Vollzugriff auf System32 und SysWOW64

Diskutiere Vollzugriff auf System32 und SysWOW64 im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen. Einige Programme funktionieren bei mir unter Windows 10 nicht. Wie ich das Problem theoretisch löse weiß ich. Ich muss dafür ein...
G

Gast

Hallo zusammen.

Einige Programme funktionieren bei mir unter Windows 10 nicht. Wie ich das Problem theoretisch löse weiß ich. Ich muss dafür ein paar .dll Dateien in den Ordnern System32 und SysWOW64 ändern. Aber egal was ich maxche, ich kann die entsprechenden Dateien nicht überschrieben. Kann mir da jemand weiterhelfen?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Heinz

Also ich nehme an.Microsoft, weiss schon,warum sie diese Dateien schützt.
Wäre es nicht besser diese bestimmten Programme auf Updates und Kompatibilität zu prüfen statt solche riskanten Eingriffe zu wagen,die unter Umständen das ganze System aus dem Gleichgewicht bringen? Um welche Programme handelt es sich denn?

Heinz
 
Jogi

Jogi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2014
Beiträge
527
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
Mensch Heinz,

wenn er doch schreibt: Wie ich das Problem theoretisch löse weiß ich dann kennt er sich doch aus,
also einfach machen lassen. Wir hören dann bestimmt später nochmals von Ihm. :cool:
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.180
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dazu muss man den Explorer doch einfach nur mit Adminrechten öffnen, dann klappts auch mit dem einfügen von Dateien in die Ordner.
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Dazu muss man den Explorer doch einfach nur mit Adminrechten öffnen, dann klappts auch mit dem einfügen von Dateien in die Ordner.
Das geht aber nicht, da das Feld für den Haken grau ist in den Eigenschaften.
Ein Direktstart über das Kontextmenu wird auch kein "öffnen als Administrator" angezeigt

wie machst Du denn das?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.180
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
In den Ordner C:\Windows gehen und dort die Explorer.exe rechts anklicken, dann hat man "Als Administrator ausführen" zur Auswahl. Oder man führt den Rechtsklick auf eine Verknüpfung aus. Auch dann hat man die Auswahl im Menü und kann ihr sogar den Start mit Adminrechten in den Eigenschaften dauerhaft mitgeben. Möglich wäre auch der Weg über den Taskmanager. Diese Möglichkeiten sollten eigentlich ausreichend sein.

Zudem gäbe es noch die Möglichkeit die Dateien im abgesicherten Modus einzufügen. Allerdings ist das ohnehin die falsche Methode. Man erweitert in so einem Fall nämlich die Pfadvariable um einen Ordner, in dem man diese Dateien bereithält. Das wäre die korrekte Vorgehensweise.
 
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
261
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (1909 x64) immer aktuell!
System
ASROCK FM2A75M, AMD A8-5600K, Rad. HD7560D, 8 GB, 3 TB HDs, Win10-1909-64/Linux-Mint19.2-64 DualBoot
In den Ordner C:\Windows gehen und dort die Explorer.exe rechts anklicken, dann hat man "Als Administrator ausführen" zur Auswahl. Oder man führt den Rechtsklick auf eine Verknüpfung aus. Auch dann hat man die Auswahl im Menü und kann ihr sogar den Start mit Adminrechten in den Eigenschaften dauerhaft mitgeben. Möglich wäre auch der Weg über den Taskmanager. Diese Möglichkeiten sollten eigentlich ausreichend sein.

Zudem gäbe es noch die Möglichkeit die Dateien im abgesicherten Modus einzufügen. Allerdings ist das ohnehin die falsche Methode. Man erweitert in so einem Fall nämlich die Pfadvariable um einen Ordner, in dem man diese Dateien bereithält. Das wäre die korrekte Vorgehensweise.
Hallo Alex, für den Ordner „SysWOW64“, um das Programm „BackgroundTaskHost.exe“ ebendort gegen eine neuere Version auszutauschen, funktioniert das nicht.

Beschreibung
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\SysWOW64\backgroundTaskHost.exe

Problemsignatur
Problemereignisame: MoAppCrash
Vollständiger Paketname: XINGAG.XING_3.143.18.0_x86__xpfg3f7e9an52
Anwendungsname: praid:App
Anwendungsversion: 10.0.18362.1
Anwendungszeitstempel: c830a91e
Fehlermodulname: SharedLibrary.dll
Fehlermodulversion: 1.7.27413.0
Fehlermodulzeitstempel: 5c64bfe0
Ausnahmecode: 00001007
Ausnahmeoffset: 0038fa78
Betriebsystemversion: 10.0.18362.2.0.0.768.101
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 8300
Zusatzinformation 2: 8300491507854fc2331320cee7261635
Zusatzinformation 3: ec3c
Zusatzinformation 4: ec3c03e4a4843e2736f884a9517fde4b

Weitere Informationen über das Problem
Bucket-ID: f9d9166e1c7d5c24b2a1e9e938421d54 (1342611351813627220)

Was tun?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.180
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Man ersetzt nicht willkürlich in irgendwelchen Systemordnern Systemdateien gegen andere Versionen! Dafür ist Sfc zuständig, das nämlich auch die korrekten Versionen in die richtigen Ordner einfügt.

Wenn Du solche Aktionen durchführst, wundert mich kein einziges Deiner Windows Probleme.
 
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
261
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (1909 x64) immer aktuell!
System
ASROCK FM2A75M, AMD A8-5600K, Rad. HD7560D, 8 GB, 3 TB HDs, Win10-1909-64/Linux-Mint19.2-64 DualBoot
Hm, „sfc /scannow“ habe ich zuletzt gestern erfolgreich ausgeführt. Dann müsste ja alles in Ordnung sein. Ist es aber nicht (siehe Fehlermeldung im Zuverlässigkeitsverlauf). Noch habe ich nichts „willkürlich“ersetzt; also musst Du Dich auch nicht über diese Probleme „wundern“… Im Übrigen richte ich mich nur nach Ratschlägen in den einschlägigen Foren… Woher soll ein DAU wie ich wissen, was daran falsch oder richtig ist?
LG, Boy
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.180
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
...Woher soll ein DAU wie ich wissen, was daran falsch oder richtig ist?...
Ist doch ganz einfach:
In den Systemordnern ersetzt man keine zum Windows System gehörigen Dateien durch irgendwelche anderen Dateien oder Versionen. Das hat man noch nie so gemacht! Wenn die Xing-App Probleme macht, dann setzt man dort an und nicht am System, das ja offensichtlich mit den korrekten Dateiversionen ausgestattet ist. Oder möchtest Du wegen einer einzigen App, die offenbar nicht korrekt läuft, die gesamte Systemstabilität riskieren?
 
Thema:

Vollzugriff auf System32 und SysWOW64

Sucheingaben

system32 ordner

,

system32 ordner windows 10

,

windows 10 schreibrechte system32

,
system32 berechtigung
, system32 vollzugriff windows 10, wie kann ich unter win10 dateien nach system32 kopieren, windows 10 system32 vollzugriff, windows 10 system32 berechtigung, system32 windows 10, sys32 win 10, system32 dateien bearbeiten , System32 ordner als Administrator öffnen, berechtigungen system32 ändern, windows 10 vollzugriff auf alle dateien, win10 system32 ordner berechtigung, system berechtigung windows 10, system32 rechte, eigenschaften von syswow64 bearbeiten, windows 10 system32 zugriff verweigert, dateien ändern windowssystem32, windows 10 system 32 ordner, dateien system32 funktionieren nicht, windows zugriff aus sys32, rechte in System 32 übernehmen, in system 32 ordner mit Verknüpfungen erstellen

Vollzugriff auf System32 und SysWOW64 - Ähnliche Themen

  • Vollzugriff auf Dateien in einem freigegebene Ordner und Unterordner in OneDrive

    Vollzugriff auf Dateien in einem freigegebene Ordner und Unterordner in OneDrive: Hallo zusammen, ich möchte auf Dateien in einem freigegebenen Ordner und Unterorder Vollzugriff vergeben. D.h. Dateien sollen verschoben und...
  • Posteingang eines per Vollzugriff bereitgestellten Postfachs verrutscht

    Posteingang eines per Vollzugriff bereitgestellten Postfachs verrutscht: Hallo zusammen, ich hoffe jemand von Euch kann mir bei einem kuriosen Fall helfen. Ich habe in einem Outlook das Standard Exchange-Postfach...
  • Netzwerkfreigabe (Freigabe Recht Jeder - Vollzugriff) verlangt Passwort

    Netzwerkfreigabe (Freigabe Recht Jeder - Vollzugriff) verlangt Passwort: Bitte keine Standardantworten, wie ich sie hier ständig lese. Folgendes passiert. Ich versuche auf eine Netzwerkfreigabe zu connecten, welche...
  • Zugriffsprobleme bei freigegebenen Kalender wenn kein Vollzugriff freigeschaltet ist

    Zugriffsprobleme bei freigegebenen Kalender wenn kein Vollzugriff freigeschaltet ist: Hallo, ich habe das Problem wenn ich den Kalender von einem O365 Konto freigebe und in ein Outlook 2010 einbinden will - wird keine Verbindung...
  • Vollzugriff unter LAufwerk D - User-Dokumente nicht einrichtbar

    Vollzugriff unter LAufwerk D - User-Dokumente nicht einrichtbar: für alle Alle anderen Ordner in D habe ich Vollzugriff. Der Dokumentenordner lässt keine Möglichkeit des Hinzufügens einer Berechtigung. Es...
  • Ähnliche Themen

    Oben