Video-Cam Erkennung

Diskutiere Video-Cam Erkennung im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Win10-Gemeinde, ich habe mal meine ältere Videocam (Sony DCR HC51e) für Aufnahmen heraus gekramt und ein paar Videos gemacht. Nun will ich...

peterj.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
14
Ort
Berlin
Version
10.0.17134.523
Hallo Win10-Gemeinde,
ich habe mal meine ältere Videocam (Sony DCR HC51e) für Aufnahmen heraus gekramt und ein paar Videos gemacht.
Nun will ich diese auf den Comp. übertragen- wie ich es früher schon (problemlos) gemacht habe. Die Verbindung wird über ein Firewire-Kabel hergestellt und die Kamera auch im Gerätemanager erkannt. Beim Anschluß gibt es auch das typische Geräusch für die Erkennung eines neuen Gerätes.
Soweit alles ok - nur im Explorer taucht sie im Verzeichnis nicht auf, sodass ich auch keinen Zugriff auf die Videos habe und keine Dateien übertragen kann.
Habt Ihr eine Erklärung oder noch besser - einen Tipp wie ich an meine Videos komme?

Danke schon mal für Eure Hilfe und Unterstützung.

Gruß Peter

SonyCam01.jpg
 
#
schau mal hier: Video-Cam Erkennung. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

hkdd

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.274
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Du brauchst dazu ein Programm, dass über FireWire diese Videos von MiniDV-Kassetten aufnehmen kann. Ich habe dafür noch Pinnacle Studio 11 und 14 und auch noch XP und Windows 7. Unter Windows 10 ist es mir noch nicht gelungen, ich benutze diese Cams auch nicht mehr. Hin und wieder will ich aber von Bekannten solche alte Videos auf Festplatte übertragen. Dafür benutze ich ein Gerät, das auch schon betagt ist, aber noch gut funktioniert: Fantec MM-HDRTV https://www.amazon.de/Fantec-MM-HDRTV-Recorder-Aufnahmefunktion-Time-Shift/dp/B001JFKCQM
Da kann ich gleich ganze Kassetten überspielen, auch alte VHS-Kassetten mittels Video-Recorder.
Die Aufnahmen des Fantec hole ich dann auf den PC und kann sie weiter bearbeiten.

Zur Info:
https://answers.microsoft.com/de-de...0/e70d48a9-8596-44d5-9cda-e862350ba257?auth=1
https://www.vinett-video.de/ratgeber/mini-dv-auf-pc-uebertragen
 
Zuletzt bearbeitet:

peterj.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
14
Ort
Berlin
Version
10.0.17134.523
Hallo Hartmut,
danke für Deine Mail und Deine Ausführungen. Kann mir das gut vorstellen was Du schreibst, bin mir auch nicht sicher, ob ich nicht die letzten Überspielungen noch mit Win7 auf dem alten Rechner gemacht habe. Pinnacle habe ich auch noch Vers.14 etc. Vielleicht muss ich mal meinen alten Rechner aktivieren und es damit probieren.
Das Video jetzt war halt nur den Gegebenheiten geschuldet, da ich mit meinem Smartphone zwar viel bessere Aufnahmen mache, aber eben nicht überall hin komme.

Danke noch mal für Deine Hinweise. Was mich halt nur wundert ist, das die Cam im Gerätemanager erkannt wird, aber im Explorer nicht auftaucht...

Gruß Peter
 

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.240
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
2 Desktop - 1 Tablet
Für DV Videos gibt es freie Software (DV Capture oder auch VirtualDub) ! Da werden von deinem Camcorder nur Daten übertragen.
Ich habe hier mal VirtualDub hochgeladen! Ich hoffe es funktioniert.

Anhang anzeigen Virtual Dub 1.8.8.zip
 

hkdd

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.274
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Hallo Peter,
ich habe gerade mal alles wieder herausgekramt, die MiniDV-Cam, ein FireWire-Kabel usw.
Studio 14 funktioniert bei mir einwandfrei auch unter Windows 10, ich benutze es sehr häufig.
Und damit klappt auch die Aufnahme.
10S141.jpg
10S142.jpg
Wenn Du Dein S14 installierst und der FireWire-Anschluss ja auch im GM angezeigt wird, dann sollte es damit funktionieren.

Also alle Behauptungen, unter Windows 10 funktioniert FireWire nicht mehr, sind nicht zutreffend.
Ich habe ja noch Windows XP und 7 auf dem PC, damit funktioniert es natürlich auch. Dort habe ich noch zusätzlich Pinnacle Studio 11installiert.
Manchmal sind diese Oldies doch noch zu etwas gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

hkdd

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.274
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Ich habe es nun auch noch mit Windows 8.1 probiert, da kam gleich beim Hochfahren folgendes kleine Fenster
81S140.jpg
Im Gerätemanager und bei Studio 14 klappte alles, wie auch bei XP, WIn7 und 10
81s141.jpg
81s142.jpg
Unter 8.1 habe ich das neuere Studio 16 (jetzt aktuell 22) installiert, und auch damit funktioniert das Capturen der MiniDV-Kassetten über FireWall + Kamera.
81s161.jpg
 

peterj.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
14
Ort
Berlin
Version
10.0.17134.523
Hallo liebe Ratgeber,

habe jetzt mal ein wenig rum experimentiert - klappt auch mit Pinnacle 21 !

Danke noch mal und Gruß - Peter
 

hkdd

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.274
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Da kannst Du ja nun MiniDVs nach Belieben überspielen.
 
Thema:

Video-Cam Erkennung

Video-Cam Erkennung - Ähnliche Themen

Ausgepackt und angetestet: Das Lumia 950 XL: Nachdem ich nun ebenfalls das Lumia 950 XL besitze, will ich euch meine Rezension nicht vorenthalten. Diesmal aber nicht aus technischer Sicht und...
Oben