Verwendung von VBA Funktionen in Office365 auf OSX

Diskutiere Verwendung von VBA Funktionen in Office365 auf OSX im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo Zusammen Ich benutze ja nicht das erste mal VBA in Excel, aber ich komm einfach nicht weiter. Vielleicht steh ich auch irgendwo selbst auf...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo Zusammen

Ich benutze ja nicht das erste mal VBA in Excel, aber ich komm einfach nicht weiter.
Vielleicht steh ich auch irgendwo selbst auf dem Schlauch.

Neues Excel Sheet angelegt, Daten importiert und eine einfache Funktion eingebaut -> Fehler "#NAME?"

im VBA Modul eine Funktion erfasst:

'------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
' ermittelt aus den Transaktionsdaten die Fahrkosten
'------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Function Fahrkosten(DateTrx, DatePosting, Cardnumber, AmountTrx, DescriptionTrx, Citytrx, StateTrx, Ziptrx, Referencetrx, FlagTrx, Codetrx)

Fahrkosten = 0

End Function


in einer Zelle die Funktion erfasst:

=Fahrkosten(A2;B2;C2;D2;E2;F2;G2;H2;I2;J2;K2)
 
Thema:

Verwendung von VBA Funktionen in Office365 auf OSX

Verwendung von VBA Funktionen in Office365 auf OSX - Ähnliche Themen

Excel VBA - Addieren und Eintragen: Guten Morgen liebe Community! Ich will im Excel mit VBA zusammen programmieren, dass es Zellen zusammenrechnet und beim schliessen der Datei die...

Sucheingaben

vba microsoft office anwengung unter linux

Oben