Verschiedene Versionen von Win10 auf unterschiedlichen Partitionen installiert

Diskutiere Verschiedene Versionen von Win10 auf unterschiedlichen Partitionen installiert im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Habe ein neues Laptop auf dem Win10 Home bereits vorinstalliert ist. Jetzt habe ich eine neue Partition erstellt und dort Win10 Prof installiert -...
R

redbigmouse

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2017
Beiträge
45
Version
Win10 Prof
Habe ein neues Laptop auf dem Win10 Home bereits vorinstalliert ist. Jetzt habe ich eine neue Partition erstellt und dort Win10 Prof installiert - wollte es nicht drüberbügeln! Wenn ich mir jetzt den Systeminhalt der neuen Partition anzeigen lasse, bekomme ich den Schlüssel von Win10 Home angezeigt. Jetzt meine Frage: Was passiert, wenn ich dort den neuen Schlüssel von Win10 Prof eingebe? Ändert das irgend etwas an der Org-Version??? Ich traue mich nicht. Kann mir bitte einer der vielen schlauen Menschen hier weiterhelfen? ;-):D
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Kann es sein, dass egal auf welcher Partition installiert wird,
der Key aus dem UEFI geholt wird.?

Wenn du einen Key für Pro hast, kannst du den im Win 10 Pro eingeben unter Aktivierung
 
R

RoWi

irgendwie erschließt sich mir Deine Frage nicht ganz.
Normalerweise startest Du jetzt Deinen Rechner und hast die Betriebssystemauswahl (win10 home oder win10 pro). Wenn Du jetzt die Pro-Version startest, sollte im System stehen "Windows 10 Pro" und unten "Windows ist aktiviert". Analog passend dazu wenn Du die Home-Version startest, sollte hier die Info zu Home kommen.
Ist es nicht aktiviert musst Du den Key eingeben und das sollte dann funktionieren unabhängig von der anderen Installation.
Ich hatte es jedenfalls problemlos so gemacht.
Wichtig ist, dass Du mal das hier http://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/27322-zweites-betriebssystem-win-10-a-2.html#post107423 beachtest.
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.11.2014
Beiträge
1.079
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Bist Du Dir sicher, dass Du Pro installiert hast ? Es könnte sein, dass die Installroutine den Home-Key aus dem UEFI ausgelesen hat, und ein Home installiert hat. Gib mal in beiden Systemen in einem CMD-Fenster WinVer ein und zeige hier die angezeigten Fenster.
 
R

redbigmouse

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2017
Beiträge
45
Version
Win10 Prof
Ja... ich bin sicher, daß ich auf der zweiten Partition WinPro installiert habe.... das ist ja das "witzige". Ich weiß ja, wie mich Home begrüßt und sehe jetzt, wie es Pro macht. Ich habe es von einem Stick installiert aber eben noch nicht den Pro-Schlüssel aktiviert... und genau da liegt mein Problem. Gehe ich nun auf die Seite, auf der der Schlüssel eingegeben / verändert werden kann, wird mir angezeigt: Win10 home und der Schlüssel von Home und ich traue mich eben nicht, an der Stelle den neuen Schlüssel einzugeben, weil ich nicht weiß, ob das nur Auswirkungen auf WinPro hat.

Darüber hinaus werde ich gefragt, ob ich von Volume 5 oder Volume 6 booten möchte und beides heißt nur Windows 10. Da stellt sich mir die nächste Frage, ob man das umbenennen kann, um genau zu wissen, auf welche Version man zugreift
 

Anhänge

Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Du bleibst du Antwort schuldig, was der Befehl winver liefert.
 
R

redbigmouse

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2017
Beiträge
45
Version
Win10 Prof
@hkdd
Habe mal deinen Rat befolgt und es wird mir auf diesem Wege zwei mal Win Home angezeigt. Seeehr merkwürdig, da mich das "zweite" Win völlig anders begrüßt
Unter Einstellungen / Info wird mir jetzt angeboten: Product Key ändern oder Windows-Edition aktualisieren. Hat das dann nur Auswirkungen auf die zweite Partition oder auf beide???
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Dann wäre Windows-Edition aktualisieren mit dem neuen Key angebracht.
 
R

redbigmouse

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2017
Beiträge
45
Version
Win10 Prof
und jetzt bleibst du die Antwort schuldig, ob das nur Auswirkungen auf die zweite Installation / Partition hat?!
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Das betrifft nur die zweite Version.
 
R

redbigmouse

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2017
Beiträge
45
Version
Win10 Prof
Danke, dann bin ich jetzt mal mutig ;-)

- - - Aktualisiert - - -

Das war ein Satz mit X... war wohl nix. Der Schlüssel wird nicht angenommen. OK dann fange ich meine Frage noch mal anders an: ich habe einen Lizenzschlüssel im Internet gekauft, aber die Win10Pro-Version nicht von dort runtergeladen sondern von einem Bekannten bekommen. Kann es damit zusammen hängen, daß der Schlüssel nicht änderbar ist?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.992
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wo hat Du denn den Key gelauft und was hat er denn gekostet? Bei Schnäppchen musst Du mit sowas nämlich immer rechnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

redbigmouse

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2017
Beiträge
45
Version
Win10 Prof
Kann ich dir gerade nicht sagen, weil es auf der anderen "Seite" gespeichert ist. Ja es war ein sehr günstiger Schlüssel und es wird schon in der Email drauf hingewiesen, daß es zu Fehlermeldungen kommen kann. Ich bekomme ja angezeigt, daß Win bereits aktiviert ist und das ich so etwas ja auch noch nie gemacht habe, bin ich ja hier, bevor ich den Verkäufer wild mache
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Deine Version ist auf die höhere Version upzugraden, die Option dürfte unter Systemsteuerung/System zu finden sein, wird der
Key nicht akzeptiert, taugt er nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

redbigmouse

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2017
Beiträge
45
Version
Win10 Prof
Seufz... kann weder was von upgrade finden, noch hat es nach der Problembehebung eine Änderung gebracht. Habe dem Verkäufer, wie er es schon gewünscht hat, eine Email mit meinem Problem geschrieben und bin gespannt, was passiert. So scheine ich alleine nicht weiterzukommen :-(
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.11.2014
Beiträge
1.079
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Hast Du denn schon einmal den Key von Pro eingegeben oder nur OHNE KEY installiert. Dann hat die Install-Routine bemerkt, dass im UEFO der Home-Key hinterlegt ist und deshalb HOME installiert. DU hättest wahrscheinlich während der Installation sofort den Pro-Key eingeben müssen. An dem Key wäre erkannt worden, dass Du PRO besitzt.

Gehe auf die Eigenschaften (rechte Maustaste) von Dieser PC und gibt dort den PRO-Key ein.
10key.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
R

redbigmouse

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2017
Beiträge
45
Version
Win10 Prof
Ich habe die ISO des Bekannten mittels Brennprogramm auf eine DVD als bootfähige Version gebrannt und davon installiert. Kann mich aber nicht dran erinnern, daß ich da irgendwann aufgefordert wurde, einen Key einzugeben. Und wenn ich ihn jetzt ändern will, erkennt Windoof es nicht an :-(

Stellt sich eben die Frage: ist bei der Installation etwas nicht rund gelaufen oder funktioniert schlicht der Schlüssel nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Teste doch einfach den Key in deiner alten Home-Version. Dann wirst du wohl sehen, dass es mit deinem Installationsdatenträger nichts zu tun hat.
Der Key wird auch da nicht funktionieren.

Hast du denn mal probiert - wie in meinem Link in #16 beschrieben - das Upgrade mit VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T anzuschieben?
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.290
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Das war ein Satz mit X... war wohl nix. Der Schlüssel wird nicht angenommen.
Könntest Du bitte mal einen Screenshot von der Meldung machen.
Was genau meldet Windows, gerne unter beiden installierten Versionen testen.

und es wird schon in der Email drauf hingewiesen, daß es zu Fehlermeldungen kommen kann.
Wenn Du uns jetzt den Wortlaut der Mail(erwartete Fehlermeldung) mitteilst und ob dort explizit ein Downloadlink angegeben war den Du für den Kauf nutzen sollst wäre allen geholfen...;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Verschiedene Versionen von Win10 auf unterschiedlichen Partitionen installiert

Sucheingaben

windows 10 bootmanager textmodus

,

Deaktivierung des gesamten keypools

Verschiedene Versionen von Win10 auf unterschiedlichen Partitionen installiert - Ähnliche Themen

  • Microsoft-Konto: Was sind die verschiedenen Funktionen von alternativen Emailadressen und Telefonnummern?

    Microsoft-Konto: Was sind die verschiedenen Funktionen von alternativen Emailadressen und Telefonnummern?: Wenn Sie ein Microsoft-Konto verwenden, gibt es mehrere Anlässe, zu denen Sie eine alternative Emailadresse oder Telefonnummer angeben können...
  • Mittels VBA verschiedene CSV's in Ordnern und Unterordner auslesen

    Mittels VBA verschiedene CSV's in Ordnern und Unterordner auslesen: Hallo! Hab eine etwas speziellere Frage. Ich bekomm mehrere CSV's welche gleich aufgebaut sind und mittels Semikolon getrennt sind. Jetzt...
  • möchte 2 verschiedene Versionen Firefox auf windows 10 installieren

    möchte 2 verschiedene Versionen Firefox auf windows 10 installieren: Habe die neueste Version von Firefox auf dem Rechner. Möchte aber eine zweite Version Firefox auf dem Rechner gleichzeitig laufen haben. Versuche...
  • Verschiedene PowerPoint Versionen

    Verschiedene PowerPoint Versionen: Hallo zusammen, mein Problem ist folgendes: Ich habe einem Kunden eine PowerPoint (2016) gesendet. Der Kunde nutzt eine ältere Version und kann...
  • Windows 10: Microsoft gibt über sieben verschiedene Windows 10-Versionen bekannt

    Windows 10: Microsoft gibt über sieben verschiedene Windows 10-Versionen bekannt: Noch in diesem Sommer soll das Warten auf Microsofts Windows 10 ein Ende haben und in insgesamt 190 Ländern und 111 Sprachen zum Einsatz kommen...
  • Ähnliche Themen

    Oben