Verbraucht Win10 mehr CPU / RAM beim Multitasking?

Diskutiere Verbraucht Win10 mehr CPU / RAM beim Multitasking? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi zusammen, habe vorgestern von Win7 auf Win10 geupgradet und mir ist folgendes Phänomen aufgefallen: Wenn ich auf Monitor 1 beispielsweise ein...
A

Ascorth

Hi zusammen,

habe vorgestern von Win7 auf Win10 geupgradet und mir ist folgendes Phänomen aufgefallen:

Wenn ich auf Monitor 1 beispielsweise ein Spiel laufen lasse (nehmen wir mal Battlefield 4) und auf Monitor 2 via Firefox Serien streame (z.B. Netflix) kriege ich verhältnismäßig häufig Mikro-Ruckler (verbunden mit Sound-Stuttering) auf dem kompletten System. Ist noch jemanden ein solches Verhalten aufgefallen, bzw. hat jemand eine Lösung? Unter Windows 7 funktionierte oben beschriebenes Szenario komplett flüssig und problemlos.

Alle auffindbaren Treiber sind aktuell (BIOS, Mainboard, GPU, Windows Updates, etc.).

Folgendes System verwende ich:

Windows 10 Pro (64Bit)
Intel Core i5-4570 3,2GHz
8GB RAM
nVidia GeForce GTX 760

Merke gerade, dass das u.U. im falschen Bereich des Forums gelandet ist. Gern verschieben bei Bedarf, danke!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Verbraucht Win10 mehr CPU / RAM beim Multitasking?

Sucheingaben

win 10 instaliert pc zulaut

,

windows 10 ram bedarf

Oben