USB Treiber lassen sich nicht installieren

Diskutiere USB Treiber lassen sich nicht installieren im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, mein PC: Asrock Z77 Pro4 mit Intel i7 3770, Windows 10 64 bit, damals frisch installiert. Seit ein paar Wochen wurde mein Thrustmaster...
Stephan B.

Stephan B.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
AsRock Z77 Pro4 mit i7 3770, 8 GB RAM, Palit GeForce GTX 970 4 GB
Moin,

mein PC: Asrock Z77 Pro4 mit Intel i7 3770, Windows 10 64 bit, damals frisch installiert.

Seit ein paar Wochen wurde mein Thrustmaster Wheel am USB nicht mehr erkannt. Habe den USB Port mehrfach gewechselt aber ohne Erfolg. Beim Versuch, die aktuellen Treiber nach Deinstallation der alten neu zu Installieren, hängt sich Windows jedes Mal (beim Suchen der Hardware) auf.

Als nächstes wollte ich Windows zurücksetzen und die Systemdateien bereinigen. Habe über die Funktion "Windows auffrischen" die Installation neu aufgespielt (und dabei alle vorhandenen Programme gelöscht). Das Ergebnis war ernüchternd, die Installation der Treiber hängt sich noch genauso auf - egal an welchem USB Port. Dazu kommt jetzt, dass ich weder meinen Drucker (HP 6950) noch die USB TV-Karte (Hauppauge 930c) installieren kann. Beides hat vor der Auffrischung einwandfrei funktioniert, jetzt friert Windows bei der Treiberinstallation genauso ein, wie beim Wheel.

Habe dann Probleme am MB vermutet. Die Rückfrage bei Asrock hat ergeben, dass die USB Ports in solchem Fall komplett betroffen wären. Ich kann allerdings weiterhin USB Sticks nutzen, also Daten darauf lesen und schreiben. Was nun? Würde mich über hilfreiche Tipps freuen.

Viele Grüße
Stephan
 
Stephan B.

Stephan B.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
AsRock Z77 Pro4 mit i7 3770, 8 GB RAM, Palit GeForce GTX 970 4 GB
Danke, mach ich. Die Methode sieht allerdings nach einer kompletten Neuinstallation aus... 30 Minuten???
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.427
Version
Verschiedene WIN 10
Eher eine Stunde.
Hast Du noch die 1903, wie unter dem Avatar angeben?
Dann wäre das anschließend die 1909.
Die Systemdateien werden alle neu installiert. So gesehen ist das fast eine Neuinstallation.
 
Stephan B.

Stephan B.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
AsRock Z77 Pro4 mit i7 3770, 8 GB RAM, Palit GeForce GTX 970 4 GB
Ja, habe 1903 drauf.
Das Tool sucht seit einer halben Stunde nach Updates... wird also noch ein Weilchen dauern.
Danke nochmal.

Gruß,
Stephan
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.427
Version
Verschiedene WIN 10
Good Luck.
 
Stephan B.

Stephan B.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
AsRock Z77 Pro4 mit i7 3770, 8 GB RAM, Palit GeForce GTX 970 4 GB
Hat leider nicht geklappt.
Jetzt ist Version 1909 installiert, aber die Installation des USB TV-Sticks führt weiterhin zum system freeze.
Wäre für weitere Tipps dankbar.
Gruß,
Stephan
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.471
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.264 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
was genau steht zu dem Zeitpunkt im Zuverlässigkeitsverlauf ( in die Suche tippen) und Details bitte hier posten ( Screenshot).

Volle Treiberunterstützung gibt es ja nur für Windows 7 ( vorallem Chipsatztreiber und USB 3.0).
Die sind im Kompatibilitätsmodus zu Windows 7 installiert?
.

Windows 7 als BS wählen um Treiber angezeigt zu bekommen.
ASRock > Z77 Pro4
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
3.386
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Alle Treiber von Asrock neu installiert? Wenn nicht, dann installieren. Windows überschreibt schon mal gerne die Hersteller-Treiber.

Wenn das dann auch nicht hilft, bleibt eigentlich nur die komplette Neuinstallation.
 
Stephan B.

Stephan B.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
AsRock Z77 Pro4 mit i7 3770, 8 GB RAM, Palit GeForce GTX 970 4 GB
Hallo,
was genau steht zu dem Zeitpunkt im Zuverlässigkeitsverlauf ( in die Suche tippen) und Details bitte hier posten ( Screenshot).

Volle Treiberunterstützung gibt es ja nur für Windows 7 ( vorallem Chipsatztreiber und USB 3.0).
Die sind im Kompatibilitätsmodus zu Windows 7 installiert?
.

Windows 7 als BS wählen um Treiber angezeigt zu bekommen.
ASRock > Z77 Pro4
Hallo,
hier die Info vom Zuverlässigkeitsverlauf.
Nachdem sich einige Minuten nichts getan hat und auch die Systemuhr stehenblieb, habe ich um 9:38 Uhr WIndows beendet.
Es gibt im Startmenü aber weiter keinen Eintrag von Hauppauge.

Zuverlässigkeitsdetails 31.03.2020.PNG
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.427
Version
Verschiedene WIN 10
Dann ist da nichts auffällig.
Ich würde jetzt mit dem Chipsatztreiber von der ASRock-Seite weitermachen.
USB-Treiber würde ich erst mal Microsoft-Standard-Treiber probieren, damit laufen bei mir alle USB-Geräte.
 
Stephan B.

Stephan B.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
AsRock Z77 Pro4 mit i7 3770, 8 GB RAM, Palit GeForce GTX 970 4 GB
Reicht der INF driver?

drivers.PNG

Danke & Gruß
Stephan
- - - Aktualisiert () - - -

Alle Treiber von Asrock neu installiert? Wenn nicht, dann installieren. Windows überschreibt schon mal gerne die Hersteller-Treiber.

Wenn das dann auch nicht hilft, bleibt eigentlich nur die komplette Neuinstallation.
Danke für den Tipp. Die Treiber waren vor der Neruinstallation gestern alle drauf. Das Syszem hat ja auch lange gut funktioniert. Nach dem Setup gestern habe ich die Asrock Treiber allerdings nicht aufgespielt.

Gruß
Stephan
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.427
Version
Verschiedene WIN 10
Den auf alle Fälle, die Intel Management Engine würde ich auch mit installieren.
Danach neu starten.
Dann kannst Du ja im Geräte-Manger (Treiberdetails) mal vergleichen, was drauf ist und was bei ASRock noch abweichend bereit steht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Stephan B.

Stephan B.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
AsRock Z77 Pro4 mit i7 3770, 8 GB RAM, Palit GeForce GTX 970 4 GB
Die Intel Management Engine ist schon in aktueller Variante in Win10 enthalten, habe das deshalb jetzt nicht installiert.
Der Gerätemanager zeigt keinen Treiberkonflikt an. Trotzdem, am Ende bleibt die Treiberinstallation wieder hängen und die Uhr bleibt stehen.
Nach erzwungenem Neustart wird im Gerätemanager beim TV-Stick ein Treiberkonflikt angezeigt. Habe das Gerät dort wieder entfernt.
Komisch, Asrock hält einen Hardwaredefekt für unwahrscheinlich. Win10 ist frisch drauf, Treiber scheinen OK zu sein. Verstehe ich nicht.

Trotzdem danke.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.471
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.264 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
im Gerätemanager steht auch nichts unter ausgeblendeten Geräten, was Ärger bereiten könnte?
Gibt 10 Hardware Konflikte an?
(Hardwareressourcen/Konflikte/Gemeinsame Nutzung)

Was werkelt als Sicherheitslösung?
 
Stephan B.

Stephan B.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
AsRock Z77 Pro4 mit i7 3770, 8 GB RAM, Palit GeForce GTX 970 4 GB
Hallo,
im Gerätemanager steht auch nichts unter ausgeblendeten Geräten, was Ärger bereiten könnte?
Gibt 10 Hardware Konflikte an?
(Hardwareressourcen/Konflikte/Gemeinsame Nutzung)

Was werkelt als Sicherheitslösung?
Nein, keine Konflikte, auch bei den ausgeblendeten Geräten nichts.
Unter Hardwareressourcen finde ich die Konflikte nicht, wie komm ich da hin?
Und Sicherheitslösung, verstehe nicht ganz. Also meine Notlösung wäre sicher irgendwann ein neues Mainboard und das ganze Drumherum...
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.570
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Den Punkt Hardwareressourcen und darunter "Konflikte/Gemeinsame Nutzung" findest Du in Msinfo32. Und mit "Sicherheitslösung" ist Dein Virenscanner gemeint. Denn der ist dabei auch nicht ganz uninteressant.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.471
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
2004 Pro 64 Bit Build 19041.264 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Areiland war schneller,

Sysinfo32-Systeminformationen-Systemübersicht.png
 
Stephan B.

Stephan B.

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
AsRock Z77 Pro4 mit i7 3770, 8 GB RAM, Palit GeForce GTX 970 4 GB
OK, danke. War mir nicht bekannt.

Ich finde bei Hardwareressourcen doppel genutzte Einträge, allerdings nicht explizit als Konflikt gekennzeichnet. Ist das bedenklich? Poste ggf. auch gern die untere Hälfte.

Als Virenscanner läuft nur der Win10 eigene. Neben Windows und dem Chipsatztreiber ist bisher nur der Nvidia Grafikkartentreiber, MS Office 2013, IrfanView, Google Chrome und das HP Treiberpaket & Software installiert.

Danke & Gruß,
Stephan


hardwareres.PNG
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
3.072
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
das könnte man noch versuchen.

Für Computer mit dem Betriebssystem Windows 10
So installieren Sie unter Windows 10 einen USB-Treiber (USB-Controller) neu.

Wenn Ihr Computer ein USB-Gerät nicht erkennt, liegt dies in der Regel an dem verwendeten USB-Treiber. Häufig schafft hier die Neuinstallation des USB-Treibers Abhilfe. Bevor Sie den USB-Treiber neu installieren können, ist es erforderlich, dass Sie ihn zuerst deinstallieren.
Schritt 1
Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste und die R-Taste.



Dadurch öffnet sich das Ausführen-Fenster.
Schritt 2
Geben Sie im Textfeld des Fensters den Befehl devmgmt.msc ein und klicken Sie auf OK.
Windows 10: Ausführen-Dialogfenster

Windows 10: Ausführen-Dialogfenster
Schritt 3
Der Geräte-Manager wird nun geöffnet. Scrollen Sie bis zu dem Punkt USB-Controller und klicken Sie auf das kleine Pfeil-Symbol davor. Dadurch wird der Punkt erweitert.
Windows 10: Geräte-Manager

Windows 10: Geräte-Manager
Schritt 4
Ihnen werden nun alle installierten Geräte bzw. Treiber angezeigt. Halbtransparent dargestellte Geräte sind USB-Geräte, die aktuell nicht mehr mit Ihrem Computer verbunden sind. Entfernen Sie bei dem Punkt USB-Controller die halbtransparent dargestellten USB-Geräte, die Sie nicht mehr benötigen oder nutzen.

Bitte beachten Sie:
Deinstallieren Sie ausschließlich Geräte


Wählen Sie dazu mit der rechten Maustaste ein Gerät aus und klicken Sie danach auf Deinstallieren.
scr_usb-treiber_deinstallieren.png

Bestätigen Sie im nächsten Fenster die Deinstallation des USB-Treibers mit einem Klick auf OK.
Schritt 5
Starten Sie Ihren Computer neu.
Schritt 6
Installieren Sie anschließend Ihr USB-Gerät erneut. Stecken Sie dieses dazu einfach in einen USB-Anschluss Ihres Computers. Sie bekommen nun die Meldung angezeigt, dass neue Hardware erkannt wurde. Die Installation startet automatisch.
 
Thema:

USB Treiber lassen sich nicht installieren

USB Treiber lassen sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  • USB Treiber lassen sich nicht aktualisieren (Treiber sind von 2006)

    USB Treiber lassen sich nicht aktualisieren (Treiber sind von 2006): Hi, das Problem wie schon im Betreff genannt, lassen sich meine USB Treiber nicht aktualisieren. Wenn ich im Geräte Manager mit der Funktion...
  • Unterschiedliche Treiber für gleiches USB Device nutzen möglich?

    Unterschiedliche Treiber für gleiches USB Device nutzen möglich?: Hallo, hab mir einen DVB-T Stick unter anderem für SDR besorgt. Dafür brauche ich einen "besonderen" Treiber. Würde den Stick aber auch gerne...
  • Windows10: USB-HUB Treiber funktionieren nicht korrekt

    Windows10: USB-HUB Treiber funktionieren nicht korrekt: Liebe Community. Habe ein Problem. Ich nutze eine Software, die beim Hochfahren meines Notebooks alle Treiber auf Aktualität prüft. Vor einigen...
  • RNDIS USB/Ethernet Treiber.

    RNDIS USB/Ethernet Treiber.: Ich versuche mein raspberry pi zero w mit mein laptop verbinden durch eine USB/Ethernet RNDIS verbindung, aber windows zeigt mein gerät als ein...
  • Ähnliche Themen
  • USB Treiber lassen sich nicht aktualisieren (Treiber sind von 2006)

    USB Treiber lassen sich nicht aktualisieren (Treiber sind von 2006): Hi, das Problem wie schon im Betreff genannt, lassen sich meine USB Treiber nicht aktualisieren. Wenn ich im Geräte Manager mit der Funktion...
  • Unterschiedliche Treiber für gleiches USB Device nutzen möglich?

    Unterschiedliche Treiber für gleiches USB Device nutzen möglich?: Hallo, hab mir einen DVB-T Stick unter anderem für SDR besorgt. Dafür brauche ich einen "besonderen" Treiber. Würde den Stick aber auch gerne...
  • Windows10: USB-HUB Treiber funktionieren nicht korrekt

    Windows10: USB-HUB Treiber funktionieren nicht korrekt: Liebe Community. Habe ein Problem. Ich nutze eine Software, die beim Hochfahren meines Notebooks alle Treiber auf Aktualität prüft. Vor einigen...
  • RNDIS USB/Ethernet Treiber.

    RNDIS USB/Ethernet Treiber.: Ich versuche mein raspberry pi zero w mit mein laptop verbinden durch eine USB/Ethernet RNDIS verbindung, aber windows zeigt mein gerät als ein...
  • Oben