USB-Stick und Festplatte: 'Hardware sicher entfernen' nutzen - notwendig oder nicht?

Diskutiere USB-Stick und Festplatte: 'Hardware sicher entfernen' nutzen - notwendig oder nicht? im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wer externe Geräte über einen USB-Anschluss nutzt, zieht deren Stecker oftmals ohne weitere Schritte aus der entsprechenden Dose. Und das, obwohl...
Wer externe Geräte über einen USB-Anschluss nutzt, zieht deren Stecker oftmals ohne weitere Schritte aus der entsprechenden Dose. Und das, obwohl es in Windows die Möglichkeit gibt, die genutzte Hardware erst nach einer Freigabe auswerfen zu lassen. Nachfolgend erklären wir, ob diese Funktion tatsächlich genutzt werden sollte

USB-Sticks-Tim-Reckmann_pixelio.de_.jpg



Externe USB 3.0 Festplatten bei Amazon

Vielen Anwendern ist gar nicht bewusst, dass es im Bereich "Ausgeblendete Symbole..." der Taskleiste ein stilisierter USB-Stecker zu finden ist, mit dem die Funktion "Hardware sicher entfernen und Medium auswerfen" gestartet werden kann. Diese unterstützt alle per USB angeschlossenen Geräte wie externen Speicherplatz und Peripheriegeräte, aber auch SD-Karten im Kartenleser. Doch selbst von denen, die die Funktion kennen, wird sie kaum genutzt. Vielmehr wird das jeweilige Gerät einfach nach Gutdünken und Gefühl entfernt - wird schon nichts passieren.

USB-auswerfen.jpg

Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Fakt ist, dass durch das ungesicherte Entfernen keine direkten Schäden am jeweiligen Gerät entstehen können. Vor allem USB-Sticks sind bei dieser Methode in keiner Weise gefährdet. Um die Daten auf Stick oder Festplatte kann es hingegen deutlich schlechter bestellt sein. Denn solange die Speichermedien angeschlossen sind, kann auch ein Datenaustausch stattfinden. Dieser ist aber nicht immer erkennbar, etwa durch eine blinkende LED oder ähnliches. Sollte ein Speicher während eines Schreibvorgangs gezogen werden, kann es sein, dass der Zugriff auf die aktuell übertragenen Daten verweigert wird. Im schlimmsten Fall wird sogar der Zugriff auf den gesamten Stick oder die Festplatte verwehrt, wenn gerade ein aktualisiertes Index-Verzeichnis mit Dateipfaden erstellt wird. Bei externer Hardware wie einem Brenner oder einem Drucker/Scanner können laufende Prozesse unterbrochen werden, doch auch hier muss nicht Schäden gerechnet werden.

Um Datenverlust zu vermeiden, wird also empfohlen, die Funktion des sicheren Auswerfen zu verwenden. Denn diese zeigt an, wenn noch Daten getauscht werden oder beendet die Übertragung nachhaltig und auch sicher. Allerdings muss man dazu sagen, dass das Risiko eines generellen Datenverlustes sehr gering ist.

Meinung des Autors: Die Datenübertragung scheint beendet zu sein, also kann man den USB-Stick oder die Festplatte einfach abstöpseln. Das meinen zumindest die meisten Nutzer, die die Hardware ohne weitere Schritte entfernen. Doch der Schuss kann nach hinten losgehen, und das kann durchaus ärgerlich werden.
 
  • USB-Stick und Festplatte: 'Hardware sicher entfernen' nutzen - notwendig oder nicht? Beitrag #3
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.398
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.1194) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Gab es da nicht mal Unterschiede zwischen Home/Pro in früheren MS Betriebssystemen in Sachen "Spannung" die am Port anliegt, oder war das IT Mythologie? :confused:
 
Thema:

USB-Stick und Festplatte: 'Hardware sicher entfernen' nutzen - notwendig oder nicht?

USB-Stick und Festplatte: 'Hardware sicher entfernen' nutzen - notwendig oder nicht? - Ähnliche Themen

USB Ports für die Nutzung von Massenspeichern wie USB Stick oder HDD über Registry Editor sperren: Aktuell muss man aus verschiedenen Gründen vielleicht mehr Zeit am PC verbringen als man möchte und vielleicht muss man dabei seinen PC dann auch...
Eine über USB angebundene Festplatte läßt sich nicht über "Hardware sicher entfernen und Medium auswerfen" entfernen.: Hallo, eine über USB und sharkoon angebundene Festplatte lässt sich nicht über "Hardware sicher entfernen und Medium auswerfen" entfernen. Im...
USB-Stick lässt sich nicht "sicher entfernen": Hallo zusammen, seit einiger Zeit (möglicherweise seit dem letzten Update) muss ich USB-Sticks "mit Gewalt" entfernen. Das heißt, auch wenn ALLE...
USB-Geräte werden unter Hardware sicher entfernen nicht angezeigt: Seit dem Update auf Version 2004 werden unter "Hardware sicher entfernen" keine USB-Geräte wie Sticks oder externe HDD mehr angezeigt. In dem...
Warum kann ich eine alte Sicherung nicht auf meinem neu aufgesetzten Laptop wiederherstellen? Warum neueste Dateien nötig?: Ich habe das Problem, dass ich eine Sicherung von Win 10 nicht einspielen, d.h. wiederherstellen kann. Ich hatte über Monate hinweg die...

Sucheingaben

hardware sicher entfernen win 10 notwendig

,

usb sicher entfernen notwendig

Oben