USB-Stick erwärmt sich

Diskutiere USB-Stick erwärmt sich im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, nicht jeder, aber einige USB- Stick erwärmen sich so stark, dass es schon bedenklich ist. Ich verwende Sandisk von 128, 256 und 512 GB. Auf...
P

Paulhans

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.06.2021
Beiträge
2
Hallo,
nicht jeder, aber einige USB- Stick erwärmen sich so stark, dass es schon bedenklich ist. Ich verwende Sandisk von 128, 256 und 512 GB. Auf meinen Sticks sind Bilder und Videos. Die Erwärmung ist beim Schreiben und beim Lesen. Ist das normal?

Ich danke für jede Antwort. Freundliche Grüße
Paulhans
 
#
schau mal hier: USB-Stick erwärmt sich. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das ist normal und je feiner die Strukturen (Leitungen), umso stärker die Erwärmung.
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.442
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Ich habe einen Mini-USB-Stick von Verbatim aus Metall.
Der erwärmt sich gut, wenn er nur eingesteckt ist und nicht darauf zugegriffen wird.
Bei Lese-, Schreibvorgängen wird er so heiß, dass man ihn nicht mehr anfassen kann.
Der liegt nun auf der Seite in Reserve.
Ich bin auf Intenso umgestiegen. Die werden auch im Betrieb nur gut handwarm.
 
P

Paulhans

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.06.2021
Beiträge
2
Danke für eure Antworten. Was kann eigentlich passieren, wenn der Stick zu warm wird?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn er nicht gerade anfängt zu kochen, gar nichts. Solange Du merkst, dass er warm wird, kann die Wärme ja abgeführt werden. Es ist halt so, je dünner die Leitung ist umso mehr erwärmt sie sich, wenn man elektrischen Strom durchleitet. Das liegt an ihren Widerstandswerten und der durchgeleiteten Stromstärke. Normalerweise passt man die Oberfläche (Querschnitt) einer Leitung an die durchzuleitenden Stromstärken an - das passiert hier aber nicht, sondern die Leitungen werden immer dünner, bei sogar steigenden Stromstärken. Also werden die Bauteile während ihrer Benutzung zwangsläufig wärmer, weil die Verlustleistung in Wärme umgewandelt wird.

Früher (also wirklich früher, so in den 1990ern) waren in den Rechnern Prozessoren verbaut, die selbst bei Vollast ohne jede Kühlung auskamen. Heute, wegen der extrem geschrumpften Strukturbreiten, bauen wir auf die Prozessoren Kühltürme drauf, die in ihrem Grössenverhältnis zum eigentlichen Prozessorkern (Fingernagel kleiner Finger einer Frau) grösser sind als die Kühltürme eines AKW. Einfach nur, weil die Leitungen der Prozessoren sonst direkt verkochen würden.

Und das gleiche passiert eben auch in den USB Sticks. Früher bei den ersten USB Sticks waren 8 - 128 MB üblich - da wurden die Dinger nicht mal handwarm. Heute hast Du Sticks die haben mehr als tausendmal mehr Kapazität. Bei gleicher Fläche der Chips und höheren Stromstärken, wegen der geänderten Standards bei den Schnittstellen und Übertragungsgeschwindigkeiten. Und die werden eben wegen dieser physikalischen Gegebenheiten deutlich wärmer als ihre sehr viel kleineren Gesellen.
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.442
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Funktioniert er noch?
Ja, dann ist ja alles in Butter ;-)

Hat offenbar ein Metallgehäuse, das funktioniert eben besonders gut als Kühlkörper und das ist gut.
Ich hab hier einen 128 GB Sandisk Stick, der wird auch immer ordentlich warm, der hat eben auch ein metallenes Gehäuse.
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.442
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Er funktioniert noch, liegt aber auf Reserve.
Danke für Deine ausführliche, interessante Erklärung.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@jsigi
Wie das funktioniert, mit der extremen Erwärmung wenn man elektrischen Strom durch eine besonders dünne Struktur leitet, kannst Du am allerbesten an einer banalen herkömmlichen Glühbirne sehen. Die funktioniert nämlich nach genau diesem Prinzip und alleine das Vakuum im Glaskörper verhindert, dass der Glühwendel augenblicklich schmilzt.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.214
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1083) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
...kannst Du am allerbesten an einer banalen herkömmlichen Glühbirne sehen.

Total illegal, melden rennt..... :weg

Hier in HH verkauft ein Händler noch 100 Watt Birnen,
als Kleinheizgerät, diverse Unterlassungsklagen prallten wegen Gesetzeslücke an ihm ab. :p
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@IT-SK
Fahrradbirnen sind inzwischen verboten? Die funktionieren nach dem exakt gleichen Wirkprinzip, wie jede grössere Glühbirne.
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.442
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Nicht nur in HH. Google mal im Netz.
Wurden Fahrradbirnen nicht auch durch LED ersetzt?
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.214
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1083) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Huch,
ich komme gerade mit dem Fahrrad nach Hause
und muss gestehen, da leuchten bei und wie in den Autos LED.
Sogar bei die Kinners in den Akkulampen.
Warm wurde mir eher wegen überflüssiger Pfunde. :o
Wir sind aber nicht immer UpToDäte. :p

Und nein, auch die USB köcheln nicht,
wahrscheinlich wegen USB 2.0, max.3.0?
Oldies but Goldies.....das Bonanza Fahrrad für den Sonntagscruise bereitstellt.....

Bonanza (1)~2.jpeg
 
Thema:

USB-Stick erwärmt sich

USB-Stick erwärmt sich - Ähnliche Themen

Wie erkennt man, ob eine DVD als USB oder DVD formatiert ist?: Hallo, im Titel ist eigentlich schon alles gesagt. Manchmal wollte ich einige kleinere Dateien transportieren und habe eine DVD so formatiert dass...
MCT Win10-Boot-USB-Stick hat alles für den Worst Case?: Hallo, ich habe mir endlich einen neuen Laptop gekauft. Windows 10 Home ist vorinstalliert, also ohne beigefügte DVD. Ich habe mir das Media...
fehlerhafter USB Stick: Meine Frau hat eine Menge Daten auf einem 7,5 Gb USB-Stick gesammelt. Auf mein Drängen hin versuchte sie heute die Daten auf ein anderes Laufwerk...
Windows 10 Home 64 Bit vom USB-Stick und UEFI-Modus installieren: Hallo zusammen, Ich möchte Windows später mal vom USB-Stick und UEFI-Modus installieren und zwar auf meine WD Black NVME 250 GB SSD. Worauf muss...
USB und Bitlocker: Hallo ich grüsse Euch . Habe seit einer Woche ein Upgrade von Win 10 Home auf Win 10 pro - hatte einen Key gekauft - alles bestens gelaufen ...
Oben