Uralt-Datei läßt sich nicht öffnen.

Diskutiere Uralt-Datei läßt sich nicht öffnen. im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich brauche Daten aus einer 14 Jahre alten CD. Beim Öffnen erscheint dies: MS Internet Explorer habe ich natürlich als Bestandteil von...

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
119
Version
1909
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Hallo,

ich brauche Daten aus einer 14 Jahre alten CD.
Beim Öffnen erscheint dies:
Screenshot (162).png

MS Internet Explorer habe ich natürlich als Bestandteil von Win10, ich nutze aber nur Firefox. Leider bekomme ich nicht die Auswahl ,,Öffnen mit...'', so daß immer diese Anzeige kommt.
Über den Kompatibilitätsmodus erreiche ich auch nichts. Gibts sonst noch was?

Gruß Rainer
 

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.168
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Hallo Rainer,

wie wäre es denn, den Internet Explorer zu öffnen, über das Menü "Datei" den Menüpunkt "Öffnen..." über "Durchsuchen..." in das Verzeichnis der CD zu wechseln und dort die "start.htm" auszuwählen?

Liebe Grüße

Sabine
 

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
119
Version
1909
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Hallo Sabine,

beim IE 11 das selbe.
 

BerndLie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
389
Hallo Rainer,
die CD nicht automatisch öffnen lassen sondern rechts klick auf CD-Laufwerk, öffnen, rechts klick auf die Bild- oder Videodatei und dann kommt ganz bestimmt Kontextmenue mit der Auswahl "öffnen mit". Und dann verschiedene Programme versuchen. Wenn es Bild ist, zB auch Bildbearbeitung aus Scannersoftware oder Zugaben bei älteren Fotoapparaten.
Der IE wurde evtl nur verlangt, um ein Abspielprogramm für zB MPEG1, die früher mit auf die CD gespeichert wurden, zu starten.
vG
 

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.168
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Hallo Rainer,

wenn ich das richtig sehe, ist auf der CD ein "Centricity DICOM viewer", der sich unter einem neueren IE nicht mehr öffnen lässt.

Ich habe hier eine Quelle gefunden, wo neuere DICOM Viewer aufgeführt sind.

Auf jeden Fall muss eine Java-Umgebung installiert sein. Du musst ein wenig mit Viewer-Programmen herumexperimentieren, um den Inhalt und die Beschreibungen sichtbar zu machen.

Oder es reicht Dir aus, nur die Bild-Dateien zu öffnen. Die sollten in einem Unterverzeichnis der CD abgelegt sein. Auch da musst Du selber schauen.

Liebe Grüße

Sabine
 

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
119
Version
1909
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Hallo Rainer,
die CD nicht automatisch öffnen lassen sondern rechts klick auf CD-Laufwerk, öffnen, rechts klick auf die Bild- oder Videodatei und dann kommt ganz bestimmt Kontextmenue mit der Auswahl "öffnen mit". Und dann verschiedene Programme versuchen. Wenn es Bild ist, zB auch Bildbearbeitung aus Scannersoftware oder Zugaben bei älteren Fotoapparaten.
Der IE wurde evtl nur verlangt, um ein Abspielprogramm für zB MPEG1, die früher mit auf die CD gespeichert wurden, zu starten.
vG

Auch dann gibt es keine Wahlmöglichkeit.
Was mich selbst irritiert ist daß es sich um eine .exe-Datei handelt. Das Krankenhaus fertigte das wohl systembedingt an.
Screenshot (163).png

- - - Aktualisiert - - -

Da habe ich was zum Ausprobieren. Schau'n mer mal.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.450
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann solltest Du mal in die Unterverzeichnisse der CD sehen und nicht auf den Autostart vertrauen. Denn hier wird ja offensichtlich automatisch eine völlig veraltete Version des Cdviewer gestartet. Also im Explorer in die Unterverzeichnisse sehen und die .html Dateien manuell anklicken. Eine aktuellere Version des Dicom Viewer verwenden: https://www.radiantviewer.com/de/ oder eben XnView verwenden - denn XnView kann offenbar auch mit mit den Röntgenbildern umgehen.

Es hätte uns schon geholfen, wenn Du uns mitgeteilt hättest, um was für eine CD es genau geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

BerndLie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
389
Hallo Rainer,
ich habe auch so eine CD rumliegen und kann nicht mal darauf befindliche Textdateien öffnen, weder eine README.txt noch eine windows.txt.
?
vG
 
Thema:

Uralt-Datei läßt sich nicht öffnen.

Uralt-Datei läßt sich nicht öffnen. - Ähnliche Themen

Powerpoint Datei lässt sich nicht öffnen: Ich weiß, dass dieses Thema eventuell nicht in dieses Forum passt, aber vielleicht weiß jemand dennoch die Lösung. Ich bekomme per Newsletter...
E-Mail-Anhänge von Office 365 lassen sich nicht öffnen: Hallo, nach Installation von Office 365 lassen sich E-Mail-Anhänge von Office-Dateien nicht mehr öffnen. Es kommt immer der Fehler: OLE 2.0 ...
PPTX Datei lässt sich nicht öffnen: Hallo Zusammen, ich habe eine PPTX Datei auf meinem MacBook mit integrierten Videos, welche sich nicht mehr öffnen lässt. Dann habe ich die...
SCRATCH Desktop: Hallo, ich habe auf dem Win10 Rechner meiner Tochter SCRATCH Desktop installiert. Das geht sogar über den MS Store. Leider hat die Tocher dann...
MS Teams, dwg Dateien in Desktop app öffnen: Hallo zusammen, seit kurzem benutzen wir auf der Arbeit MS Teams. Hier haben wir Teams erstellt und Daten hochgeladen, an denen jeder Arbeiten...

Sucheingaben

Uralt Dateien löschen

Oben