Upgrade Windows 7 auf Windows 10 Bootloop Rechner startet immer neu

Diskutiere Upgrade Windows 7 auf Windows 10 Bootloop Rechner startet immer neu im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe aktuell einen Rechner mit Windows 7 Pro, der mittels Media Creation Tool auf Windows 10 geupgradet werden soll. Er hat eine 120GB...

Wiemi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
29.04.2020
Beiträge
2
Hallo,

ich habe aktuell einen Rechner mit Windows 7 Pro, der mittels Media Creation Tool auf Windows 10 geupgradet werden soll.
Er hat eine 120GB SSD, die allerdings ziemlich voll ist. Beim Upgrade sagte mir das Tool, dass ich einen externen Datenträger anschließen soll aufgrund der vollen Platte. Gesagt getan und das Upgrade gestartet. Alles lief reibungslos. PC startete einmal neu und nach dem 2. Neustart (glaube war so bei 45% des Upgrades) fing er an mit
"Am Computer vorgenommen Änderungen werden rückgängig gemacht" und seitdem startet er endlos neu und kommt immer wieder an den Punkt und will es rückgängig machen und startet neu. Ich komme da einfach nicht mehr raus und weiß nicht genau was ich machen soll.
Mein allerletzter Ausweg wäre eine komoplette Neuinstallation, die ich aber vermeiden möchte, da ich (shame on me!) keine Datensicherung vor dem Upgrade durchgeführt habe.

Google habe ich natürlich auch schon bemüht und auch diverse Foren durchsucht aber immer wieder finde ich Einträge über fehlgeschlagene Windows 10 Updates aber halt nicht über fehlgeschlagene Upgrades von Windows 7 auf Windows 10 mit Endlosschleife beim booten.
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.541
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
Hallo !

Also, als Erstes würde ich den PC " entmisten " - mit der Datenträgerbereinigung.Und nicht mehr benötigte Programme deinstallieren.
Dann würde ich mit einem Programm, wie z.Bsp. AOMEI Backupper eine Datensicherung auf einem externen Laufwerk durchführen.
Dann würde ich - falls vorhanden - eine externe Virensuite oder Scanner, wie z.Bsp. Avira oder Kaspersky, mit dem dazugehörigen Removaltool entfernen.
Falls mehrere Datenträger vorhanden sind, alle bis auf das Systemlaufwerk abklemmen. Dann probiere nochmal das Update.
Falls es dann immer noch nicht funktioniert, nochmal hier melden und nähere Angaben zur Hard - und Software machen.

Grüsse von Ulrich
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.100
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@Ulrich
Am Computer vorgenommen Änderungen werden rückgängig gemacht" und seitdem startet er endlos neu und kommt immer wieder an den Punkt und will es rückgängig machen und startet neu. Ich komme da einfach nicht mehr raus und weiß nicht genau was ich machen soll.
... und damit derzeit keinen Zugriff auf das BS.
Ich persönlich weiß leider nicht wie er aus dieser Misere rauskommt :(
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.541
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
Ich denke, wenn er den PC ausschaltet, daß dann der alte Zustand wieder hergestellt wird, oder liege ich da falsch ?
 

Wiemi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
29.04.2020
Beiträge
2
Nein leider passiert immer wieder das gleiche. Sobald der PC wieder eingeschaltet wird, kommt er wieder in diese Endlosschleife rein. Er lässt sich überhaupt nicht mehr ins Betriebssystem booten.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.809
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Den Rechner mindestens dreimal hart ausschalten, sobald der Start von Windows beginnt, damit Windows automatisch seine Reparaturoptionen läd und eine manuelle Wiederherstellung erlaubt.

Und bitte, sowas niemals unvorbereitet und ohne Backup vornehmen, denn es gibt immer die Möglichkeit, dass dabei was schief geht - erst recht wenn man keine Vorbereitungen trifft.

Einen Datenträger kann man aufräumen, bevor man sowas angeht, damit man den nötigen Platz hat. Und wenn man eigene Dateien einfach so lange auf einen externen Datenträger verschiebt. Es kann die Auslagerungsdatei verkleinert oder abgeschaltet werden und man kann den Ruhezustand deaktivieren. Man kann den Müll rausbringen um Platz zu schaffen. Man deinstalliert Virenscanner und man deaktiviert möglichst seine Autostarts.

Hier: Windows 10 Update und seine Vorbereitung wurden alle diese Hinweise schon vor Jahren gegeben und niemand beachtet das alles.
 
Thema:

Upgrade Windows 7 auf Windows 10 Bootloop Rechner startet immer neu

Upgrade Windows 7 auf Windows 10 Bootloop Rechner startet immer neu - Ähnliche Themen

windows 10 pro auf neuen Rechner instllieren: Hallo Habe mit der Installation von Windows 10 pro über USB Stick Probleme. Bricht immer auf 9% stehend ab. Mit dem Fehlercode 0x8007025D. Hatte...
Windows 7 Home Premium auf Windows 10 upgraden: Hallo, wir hatten vor einigen Jahren Windows 7 Home Premium auf Windows 10 geupgradet. Haben jetzt gestern das Windows wieder auf Win 7 neu...
Windows 10 - saubere Neuinstallation auf 2. SSD, aktives BS parallel weiter verwenden: Hallo liebe Wissende, bevor es mir ähnlich ergeht, wie einst Jim Phelbs in "Mission Impossible": "Dieses Betriebssystem wird sich in 5 Sekunden...
Upgrade auf Windows 10 funktioniert nicht: Ich habe Windows 7 Ultimate 64bit installiert und möchte auf Windows 10 Pro upgraden. Aktuelles Windows 10 Ver.1909 auf USB Stick (erzeugt mit...
Windows 10 startet kommentarlos neu: Heute ist es zweimal passiert, daß der PC neu startet. Keine Fehlermeldung - gar nichts. Anbei der Zuverlässigkeitsverlauf, die Windows Version...
Oben