Upgrade von Win 8.1 auf 10 noch immer kostenlos möglich?

Diskutiere Upgrade von Win 8.1 auf 10 noch immer kostenlos möglich? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe gehört, es sei möglich, über die offizielle Seite von Microsoft immer noch kostenlos von Windows 8.1 auf Windows 10 via Media Creation...
G

Gast_2012

Ich habe gehört, es sei möglich, über die offizielle Seite von Microsoft immer noch kostenlos von Windows 8.1 auf Windows 10 via Media Creation Tool upzugraden. Stimmt das?

Funktioniert eine Clean Installation von Windows 10 jetzt immer noch, wenn der mit dem Notebook erworbene Lizenz-Schlüssel für das OS Win 8.1 lediglich im BIOS gespeichert ist (Medion)?

Falls ja, wie wird das dann bei einer Clean Installation gemacht, wenn eine kleine SSD (32 GB) wie bisher als Systempartition genutzt werden soll, die große HDD dagegen als reines Datengrab? Werden beide Datenträger im Setupmenü angezeigt, und zwar so, dass ich sie voneinander unterscheiden kann? Gibt es bei dieser speziellen Konstellation etwas zu beachten? Wie genau muss ich vorgehen?
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Die HDD raus nehmen und installieren, ob die Aktivierung klappt, wird sich zeigen. Beim Setup keinen Key eingeben.
 
G

Gast_2012

Die HDD kann man nicht so einfach aus dem Notebook entfernen.
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Wenn das nicht geht, wie soll dann der Einbau der SSD gehen?
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
3.540
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Ich habe gehört, es sei möglich, über die offizielle Seite von Microsoft immer noch kostenlos von Windows 8.1 auf Windows 10 via Media Creation Tool upzugraden. Stimmt das?
Frag Microsoft oder probier's aus! Wir werden hier sicherlich keine Hinweise geben.

Offiziell ist es jedenfalls seit dem 29. Juni 2016 nicht mehr möglich.
 
G

Gast_2012

Die SSD war bereits beim Kauf neben der HDD integriert. Win 8.1 und Programme sind auf SSD = C:\ installiert, der Rest auf der HDD.
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Na gut, du kannst es probieren per Setup auf die SSD, dein 8.1 ist dann weg. Ob die Aktivierung klappt, zeigt sich dann.
Das hat auch nach Ende Juli 2016 bei reinen Neuinstallationen funktioniert mit Keys von 7 oder 8, obs heute noch geht, fraglich.
 
G

Gast_2012

Wie mache ich das genau beim Setup, damit nur die SSD gelöscht und formatiert wird, um danach dort wieder das neue Win 10 installieren zu lassen? Kann man die Datenträger im Setup-Verlauf als SSD und HDD erkennen und jeden für sich löschen/formatieren? Auf jeden Fall muss das neue OS auf die SSD, sonst wäre der Rehner arg langsam.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
3.540
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Du kannst die unterscheidlichen Laufwerke an der Größe erkennen, die Dir das Setup anzeigt.

Also nur genau gucken, dann alle (!) Partitionen auf der SSD löschen und Windows in den "nicht zugeordneten Speicher" installieren lassen.
 
G

Gast_2012

Jepp, das war's noch, was mir fehlte, Sabine. Sollte es nicht funzen, kommt halt wieder Win 8.1 drauf. Eine Neuinstallation wäre ohnehin fällig, weil etliche Systemdateien laut ´"sfc /scannow" beschädigt sind und nicht mehr zu reparieren waren.

Interessant, warum es Microsoft offenbar weiterhin nach Ende Juli (mit vollem Wissen) ermöglichte kostenlos upzugraden, obwohl offiziell das genaue Gegenteil verkündet wurde. Aber ich muss ja nicht alles kapieren. ^^
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.437
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.329
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Das ist verstecktes Marketing, weil die Nutzer-Planzahlen hinter den Erwartungen zurück sind. Das ganze Windows as a Service Konzept funtioniert aber nur gewinnbringend, wenn die Planzahlen erfüllt werden.
 
H

Heinz

Hallo Gast_2012
Mir ist nur bekannt,dass Microsoft die Gratisupgrade-Periode aus Rücksicht auf behinderte Nutzer -und nur für*Diese- verlängern wollte.
Da es leider dann von Nichtbehinderten schamlos ausgenutzt und missbraucht wurde,musste Microsoft diese Möglichkeit wieder blockieren.
Finde ich schade und unsere behinderten Mitnutzer tun mir leid.
Schöne Weihnachtszeit
Heinz
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.957
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Es gibt genug Hinweise darauf, dass man nach wie vor mit dem MCT Windows 10 installieren kann und die Aktivierung mit einem Windows 7/8/8.1 und Media Center Key (die aus der Aktion zu Anfang von Windows 8 und dem Store) vornehmen kann. Lediglich die offizielle Upgradeoption, direkt von den Vorversionen aus, wird nicht mehr unterstützt. Gegenteilige Erfahrungen hab ich bisher auch nicht vernehmen können. Solange das geht, allen geneigten Nutzern einfach viel Spass bei der Umstellung.
 
H

Heinz

Ok,dann halt doch "Marketing". Ist ja auch recht so. Das beste Betriebsystem aller Zeiten,soll ja auch unter die Leute!
...und das meine ich nicht etwa zynisch oder sarkastisch, sondern todernst !
Geruhsame Festtage*wünsche ich euch Allen,
Heinz
 
Thema:

Upgrade von Win 8.1 auf 10 noch immer kostenlos möglich?

Upgrade von Win 8.1 auf 10 noch immer kostenlos möglich? - Ähnliche Themen

  • Win 10 home Upgrade auf Win 10 Pro

    Win 10 home Upgrade auf Win 10 Pro: Guten Tag liebe Community, ich möchte in Kürze ein neues Notebook kaufen, auf dem Win 10 Home vorinstalliert ist, das ich gern -möglichst...
  • Defektes upgrade Win 2004 stoppen/abschalten

    Defektes upgrade Win 2004 stoppen/abschalten: Seit ungefähr zwei Wochen bekomme ich als Aktualisierung ein upgrade das sich auf Windows 1909 aufbaut und 2004 nennt. Das habe ich bei Google...
  • Upgrade auf Win Version 2004 -allgemein

    Upgrade auf Win Version 2004 -allgemein: Ich habe hier schon mal erste Infos über registrierte, möglichen Bugs der neuen Version. Windows 10, version 2004 and Windows Server, version 2004...
  • Windows 10 Home upgrade auf Win 10 Pro

    Windows 10 Home upgrade auf Win 10 Pro: Hallo an Alle, Ich hatte mir ein neues Notebook gekauft (HP15-DW1908NG-I7-10510U 16G) mit vorinstallierten Windows 10 Home. Dann wollte ich...
  • Ähnliche Themen
  • Win 10 home Upgrade auf Win 10 Pro

    Win 10 home Upgrade auf Win 10 Pro: Guten Tag liebe Community, ich möchte in Kürze ein neues Notebook kaufen, auf dem Win 10 Home vorinstalliert ist, das ich gern -möglichst...
  • Defektes upgrade Win 2004 stoppen/abschalten

    Defektes upgrade Win 2004 stoppen/abschalten: Seit ungefähr zwei Wochen bekomme ich als Aktualisierung ein upgrade das sich auf Windows 1909 aufbaut und 2004 nennt. Das habe ich bei Google...
  • Upgrade auf Win Version 2004 -allgemein

    Upgrade auf Win Version 2004 -allgemein: Ich habe hier schon mal erste Infos über registrierte, möglichen Bugs der neuen Version. Windows 10, version 2004 and Windows Server, version 2004...
  • Windows 10 Home upgrade auf Win 10 Pro

    Windows 10 Home upgrade auf Win 10 Pro: Hallo an Alle, Ich hatte mir ein neues Notebook gekauft (HP15-DW1908NG-I7-10510U 16G) mit vorinstallierten Windows 10 Home. Dann wollte ich...
  • Sucheingaben

    win 8.1 upgrade win 10 kostenlos

    ,

    windows 10 upgrade kostenlos

    ,

    von win 8.1 auf win 10 kostenlos

    ,
    windows 10 noch immer gratis
    , kann ich kostenlosvon win 8.1 auf win 10, ist der upgrade auf win 10 noch moeglich, windows 8.1 immer noch upgradebar, win 8.1 upgrade win 10
    Oben