Upgrade von Bld. 1803 auf 1809

Diskutiere Upgrade von Bld. 1803 auf 1809 im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Servus allerseits, ist es denn sinnvoll, oder in Bezug auf die Sicherheit zwingend erforderlich, dass man dieses Upgrade lädt und installiert...
underground

underground

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
08.10.2018
Beiträge
94
Ort
Steglitz Berlin
Version
W 10 Pro de 64 bit
System
4Core 4.2Ghz 32GB Ram 4GB GraKa 2x128GB SSD 1x500GB HDD
Servus allerseits,

ist es denn sinnvoll, oder in Bezug auf die Sicherheit zwingend erforderlich, dass man dieses Upgrade lädt und installiert?
Oder reicht es aus, wenn man nicht gleich das Neueste installieren möchte, man mit der Bld. 1803 in aller Gelassenheit weiter arbeitet,
ohne dass Windows 10 einen Schaden nimmt? Insofern alle vorhandenen und möglich angebotenen Sicherheitsupdates geladen oder
installiert sind?

Ich bedanke mich im Voraus über Antworten oder auch weitere Erklärung
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.270
Natürlich kannst Du auch noch bei der 1803 bleiben. Das 1809er-Update kommt irgendwann völlig automatisch und dann ist dies auch ok. Nur eine "erzwungene" Installation der 1809 ist nicht notwendig.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.338
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Und du solltest ab jetzt und für die Zukunft eine Systemabbildsicherung machen, damit du bei einem fehlerhaften Upgrade wieder zurück kannst.
Ich benutze dazu u.a. den AOMEI Backupper (Freeware), wird von vielen Usern empfohlen
https://www.aomei.de/
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.648
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
underground

underground

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
08.10.2018
Beiträge
94
Ort
Steglitz Berlin
Version
W 10 Pro de 64 bit
System
4Core 4.2Ghz 32GB Ram 4GB GraKa 2x128GB SSD 1x500GB HDD
Das liest sich gut, erst mal. Danke für die zahlreichen Auskünfte.

Ein Image erstelle ich immer, wenn ich ein Update oder Upgrade meines Systems eingespielt habe; somit habe ich die Gewissheit, dass ich bei Datenverlust oder einem Crash das alte System wieder herstellen kann. Aber ich nutze hierzu keine externe Anwendung, sondern die (Image Sicherung) Systemabbild-Sicherung des Systems Windows 10. Die finde ich passable und sie funktionierte bisher.

Dann werde ich zunächst mal bei der 1803 verbleiben. Die läuft bei mir stabil und ich habe keine Klagen zur Zeit.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.338
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Ein Image erstelle ich immer, wenn ich ein Update oder Upgrade meines Systems eingespielt habe; somit habe ich die Gewissheit, dass ich bei Datenverlust oder einem Crash das alte System wieder herstellen kann
... super :up
Ich benutze z.Zt. auch noch die windowsinterne Abbildsicherung aber parallel dazu auch AOMEI Backupper. Ich hatte bisher keine Probleme damit, aber andere User hier und in anderen Foren haben schon das Gegenteil davon erlebt, und Microsoft will diese Tool kurzfristig sterben lassen.
 
underground

underground

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
08.10.2018
Beiträge
94
Ort
Steglitz Berlin
Version
W 10 Pro de 64 bit
System
4Core 4.2Ghz 32GB Ram 4GB GraKa 2x128GB SSD 1x500GB HDD
Bei der Bld. 16.. bin ich eh aus den (Insider Versionen) Testreihen ausgestiegen, da ich keinen Bock mehr auf die ewigen Installationen mehr hatte. Wenn etwas Neues auf dem Windows-Markt erscheint, dann warte ich meist einige Wochen ab, sehe mir dann die positiven Meldungen oder Klagen :o in den jeweiligen Foren durch. Schauts gut aus, dann ziehe ich eine iso, brenne die und bei guter Dinge installiere ich dann komplett neu. Somit lief das bisher immer recht fehlerfrei. Und mit der 1803 bin ich zufrieden :)
 
S

schorsch007

Benutzer
Mitglied seit
10.07.2015
Beiträge
61
Version
Win 10 1803
Danke für den Tip!
Ich lasse gerade ein Systembackup laufen. Ist ein ziemlich dicker Brocken (ca. 100GB).
Wenn ich das richtig sehe, wird dann beim nächsten Backup nur noch eine Aktualisierung durchgeführt, oder wird da nochmal ein 100GB-Paket draufgespielt?
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.648
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Moin @schorsch,

das kommt doch auf Deine Backup-Methode an. Wenn Du jedes Mal ein Vollbackup fertigst, werden auch jedes Mal 100 GB verbraucht. Fertigst Du jedoch basierend auf dem Vollbackup inkrementelle oder differenzielle Backups an, haben die natürlich weit weniger Volumen. Diese addieren sich jedoch zum Vollbackup.
 
underground

underground

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
08.10.2018
Beiträge
94
Ort
Steglitz Berlin
Version
W 10 Pro de 64 bit
System
4Core 4.2Ghz 32GB Ram 4GB GraKa 2x128GB SSD 1x500GB HDD
Nun bin ich etwas irritiert :aah
100GB, die schaffe ich nicht, auch mit einem komplett neuen Image meiner gesamten Partitionen von Windows 10 nicht.
Jedes Image, das ich erstelle, ist ein Neues, heißt ich lösche die alten Dateien, und lasse das Image neu erstellen.
Und nie kam ich über 37GB :satisfied

Oder sind dort dann auch Videos, Spiele und Datenpartitionen dabei?
 
Thema:

Upgrade von Bld. 1803 auf 1809

Sucheingaben

update von 1803 auf 1809

,

win 10 1803 auf 1809 upgraden

,

ubgrade von 1803 auf 1809

Upgrade von Bld. 1803 auf 1809 - Ähnliche Themen

  • Upgrade von W7oder W8 illegal??

    Upgrade von W7oder W8 illegal??: Hallo @All Ich möchte hiermit klarstellen das ein Upgrade von W7 und W8 auf ein W10 nicht illegal ist Genau so wenig wie eine saubere...
  • Sharepoint Server 2010 Upgrade auf SharePoint Server 2019 - mit Evaluierungsversionen möglich

    Sharepoint Server 2010 Upgrade auf SharePoint Server 2019 - mit Evaluierungsversionen möglich: Wir wollen den bei uns im Unternehmen eingesetzten SharePoint Server 2010 auf die Version 2019 upgraden. Hierzu möchten wir in der Dokumentation...
  • Logitec Maus hängt nach 1903 Upgrade

    Logitec Maus hängt nach 1903 Upgrade: Nach der Installation des Upgrade auf Windows 10 1903 hängt/flackert die Maus immer. Woran liegt das?
  • Upgrade zu 1903 schlägt fehl

    Upgrade zu 1903 schlägt fehl: Hallo zusammen, ich habe meinen XMG P507 2017 seit langem nicht mehr gestartet und hatte deshalb einige ausstehende Updates. Beim Neustarten...
  • rds User CAL Lizenzen Upgraden

    rds User CAL Lizenzen Upgraden: Guten Tag Wir haben eine Server 2019 rds Umgebung. Wir müssen diese zwingend noch heute lizenzieren damit sie weiter läuft, ist produktiv...
  • Ähnliche Themen

    • Upgrade von W7oder W8 illegal??

      Upgrade von W7oder W8 illegal??: Hallo @All Ich möchte hiermit klarstellen das ein Upgrade von W7 und W8 auf ein W10 nicht illegal ist Genau so wenig wie eine saubere...
    • Sharepoint Server 2010 Upgrade auf SharePoint Server 2019 - mit Evaluierungsversionen möglich

      Sharepoint Server 2010 Upgrade auf SharePoint Server 2019 - mit Evaluierungsversionen möglich: Wir wollen den bei uns im Unternehmen eingesetzten SharePoint Server 2010 auf die Version 2019 upgraden. Hierzu möchten wir in der Dokumentation...
    • Logitec Maus hängt nach 1903 Upgrade

      Logitec Maus hängt nach 1903 Upgrade: Nach der Installation des Upgrade auf Windows 10 1903 hängt/flackert die Maus immer. Woran liegt das?
    • Upgrade zu 1903 schlägt fehl

      Upgrade zu 1903 schlägt fehl: Hallo zusammen, ich habe meinen XMG P507 2017 seit langem nicht mehr gestartet und hatte deshalb einige ausstehende Updates. Beim Neustarten...
    • rds User CAL Lizenzen Upgraden

      rds User CAL Lizenzen Upgraden: Guten Tag Wir haben eine Server 2019 rds Umgebung. Wir müssen diese zwingend noch heute lizenzieren damit sie weiter läuft, ist produktiv...
    Oben