Updates funktionieren nicht

Diskutiere Updates funktionieren nicht im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, habe auf einem Dell Venue Pro Windows 10 Home installiert. Vorher war 8.1 auf englisch drauf. Jetzt wollte ich deutsch installieren, aber...
U

uli

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
05.09.2015
Beiträge
6
Version
Home
Hallo,
habe auf einem Dell Venue Pro Windows 10 Home installiert. Vorher war 8.1 auf englisch drauf. Jetzt wollte ich deutsch installieren, aber die Installation wird immer abgebrochen und nur "Fehler" angezeigt.
Im Updater hängen jetzt noch 2 Updates die nicht installiert wurden. (KB3081444-Error und KB3081452-Waiting for download) Neue Updates kommen gar nicht mehr.

Gibt es einen guten Tip?
Gruß
Uli
 
g202e

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Kennst du das? Sage bitte erstmal was zu Pkt. 1-3.
 
U

uli

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
05.09.2015
Beiträge
6
Version
Home
Nehme das Tablet nur zu surfen. Von mir sind keine Dateien drauf. Ein Virenscanner auch nicht. Auch keine Systemtools.
 
K

Knurro_Knurreck

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
22
Version
Home
System
i5, 8GB, Nvidia
Gegen fehlerhafte oder unpassende Updates gibt es jetzt von Microsoft ein Hotfix namens

wushowhide.diagcab

Damit lassen sich solche Updates ausblenden bzw. verstecken. Jedenfalls gehen sie einem nicht mehr auf den Geist.

Löblich! Kann ich nur empfehlen.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Möglicherweise ist auch das hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/4430-windows-10-probleme-windows-update-loesen.html die Lösung des Problems. Denn ein fehlgeschlagenes Update kann durchaus alle weiteren blockieren, wenn dabei die Updatedatenbank beschädigt wurde. Man sollte vor dem Ausblenden also besser erst mal das durchführen, zumal fehlende Updates ebenfalls die installation darauf aufsetzender Updates verhindern können.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Knurro_Knurreck

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
22
Version
Home
System
i5, 8GB, Nvidia
Wenn man sich darüber im Klaren ist, dass man bestimmte Updates nicht braucht und ihr Fehlen auch keinen Schaden anrichtet bzw. Folgeupdates verhindert ( in meinem Fall waren es Sicherheitsuptdates zu Office 2007, das ich schon seit Jahrhunderten nicht mehr auf dem PC habe), dann kann man sie wohl auch guten Gewissens ausblenden oder verstecken.

Mit dem Hotfix wushowhide.diagcab hat Microsoft wohl nur wieder die Ausblendmöglichkeit hergestellt, die es schon in Windows 7 gab.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Eigentlich sollten Updates für Office 2007 über die Option in meinem Bild verhindert werden können:

Windows Update - Erweiterte Optionen.jpg

Zumindest bei mir tut sie das, was ich von ihr will.
 
H

Heinz

Hallo Alex
Das ist sicher richtig! Denn,nachdem ich MSO 2007 und das SP3 Pack installiert hatte,wunderte ich mich zwei Tage lang,warum die geschätzten 100 Updates nicht wie üblich reinkamen.
Als ich nachschaute, war da wirklich der Haken raus bei "andere Microsoft Updates" und nachdem ich das geändert hatte,kam dann auch der übliche Office Update " Tsunami" hereingerollt.
Fazit: Haken raus sollte also unerwünschte MSO Updates fernhalten,wie du schon sagtest.
 
K

Knurro_Knurreck

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
22
Version
Home
System
i5, 8GB, Nvidia
Eigentlich sollten Updates für Office 2007 über die Option in meinem Bild verhindert werden können:

Anhang anzeigen 3087

Zumindest bei mir tut sie das, was ich von ihr will.

Damit würden aber wohl auch Updates für Office 2010, das sich ja auf meinem PC befindet, nicht installiert werden. Vermutlich würden dabei auch Updates für Windows Essentials und andere Microsoft-Produkte nicht installiert.

Da scheint mir das spezielle Verstecken bestimmter Updates mit dem wushowhide.diagcab schon zweckmäßiger.
 
Thema:

Updates funktionieren nicht

Updates funktionieren nicht - Ähnliche Themen

Automatische Reparaturschleife selbst nach Neuinstallation: Guten Tag allerseits, ich nutze einen selbst zusammengebauten PC mit Windows 10 64bit Pro und hatte damit seit Monaten keine Probleme mehr. Ich...
Update auf win10 1909: zweiter bildschirm wird nicht erkannt: Hallo Houston, ich habe ein Problem. Gestern wurde ich zu einem Update auf win10 1909 gezwungen. ich habe zwei Bildschirme, einen uralten Dell und...
KB4576945 fehlgeschlagen, Firewall und Store funktionieren nicht mehr: Heute Vormittag bekam ich eine Meldung, dass aufgrund einer Update-Installation ein Neustart erforderlich sei (Windows 10 Pro, Version 2004, Build...
Windows Update fehlgeschlagen , Systemwiederherstellung auf verschiedene frühere Zeitpunkte nicht möglich: Ich habe einen alten Laptop mit Windows 10, 32 bit, der bis zum 20.Juli 2020 die neueste Version hatte. Am 21. Juli wurde mir angezeigt, dass 2...
Windows 10 updates funktionieren nicht: Hallo, nach dem Upgrade von Windows 7 auf 10 funktionieren die Updates nicht. Sie werden zwar angezeigt, verbleiben aber auf "Download...
Oben