Update von Windows 7 auf Windows 10 jetzt anders möglich?

Diskutiere Update von Windows 7 auf Windows 10 jetzt anders möglich? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Ausgangssituation: Es liegt eine damals gekaufte OEM-Version auf DVD von Windows 7 vor. Diese Version läuft zur Zeit auf keinem PC und ist...
G

Gast4308

Hallo

Ausgangssituation:
Es liegt eine damals gekaufte OEM-Version auf DVD von Windows 7 vor.
Diese Version läuft zur Zeit auf keinem PC und ist somit auch nicht aktiviert.
Auch wurde dieses Windows 7 noch nicht für ein Update auf Windows 10 benutzt.
Und es liegt ein PC mit Windows XP vor.
Der PC ist übrigens "stark genug" um darauf auch Windows 10 zu installieren.

Nun soll auf diesem PC Windows 10 installiert werden.
Windows 10 soll nicht gekauft werden.
Es soll die kostenlose Update-Möglichkeit genutzt werden.
Schlussendlich soll sich auf dem PC eine Clean-Installation von Windows 10 befinden.

Das bisherige Vorgehen war ja folgendermaßen:
* Installation von Windows 7 mittels der OEM-DVD.
* Aktivierung von Windows 7.
* Mittels des Media Creation Tools von MS Windows 10 herunterladen und Datenträger erstellen.
* Update von Windows 7 auf Windows 10 durchführen.
* Aktivierung von Windows 10 erfolgt dabei ja quasi automatisch.
* Neuinstallation von Windows 10 mit Löschen aller Dateien, um eine Clean Installation zu erhalten.

Nun habe ich heute im Radio gehört, dass dieser Prozess mit dem 1511-Update vereinfacht wurde.
Ist das korrekt?
Gibt es nun eine einfachere Vorgehensweise, um aus einem XP-Rechner einen Clean-Windows 10 PC zu machen?
Und wenn ja, wie genau muss da denn jetzt vorgegangen werden?

Gruß
Ingo
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.946
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Hallo Ingo,

Nun habe ich heute im Radio gehört, dass dieser Prozess mit dem 1511-Update vereinfacht wurde.
Ist das korrekt?

Ja!

Gibt es nun eine einfachere Vorgehensweise, um aus einem XP-Rechner einen Clean-Windows 10 PC zu machen?
Und wenn ja, wie genau muss da denn jetzt vorgegangen werden?

ISO-Datei von Windows 10 1511 herunterladen, Install-DVD brennen, in das Laufwerk des PC's einlegen, Installation starten, Win 7-Key bei der Installation eingeben oder später nach der Installation eingeben. Win 10 sollte aktiviert sein.

Liebe Grüße

Sabine
 
G

Gast4308

Hallo Sabine

ISO-Datei von Windows 10 1511 herunterladen, Install-DVD brennen, in das Laufwerk des PC's einlegen, Installation starten, Win 7-Key bei der Installation eingeben oder später nach der Installation eingeben. Win 10 sollte aktiviert sein.
Ah das ist ja toll.
Wo ganz genau kann ich denn die ISO-Datei von Windows 10 1511 herunterladen?
Gibt es da einen Link von Microsoft?

Gruß
Ingo
 
Thema:

Update von Windows 7 auf Windows 10 jetzt anders möglich?

Update von Windows 7 auf Windows 10 jetzt anders möglich? - Ähnliche Themen

Windows XP - Sound über HDMI ausgeben: Ich habe auf einem meiner PCs immer noch Windows XP installiert (neben 7, 8.1 und 10). Das wird sehr selten benutzt, nur für spezielle Programme...
Windows 11 parallel zu Windows 10 - keine Bootpartition für Win11: Nachdem ich zunächst dachte, ich könne Windows 11 auf meinem Ryzen 7 1800X PC gar nicht installieren, weil diese CPU nicht in der Liste steht...
Upgrade von Windows 10 zu Windows 11 durch Windows Update: Ab 05.10.21 soll ja Windows 11 durch kostenloses Upgrade angeboten werden. Ein entsprechender Hinweis wird dann sicher in Windows Update...
WLan funktioniert nicht: Hallo zusammen, mein WLan mag nicht mehr. Es hat zu Hause immer funktioniert, dann PC heruntergefahren und bei meinen Eltern neu gestartet. Dort...
PC sehr langsam nach Windows-10 Update wegen z.B COM SURROGATE: Guten Abend, vor paar Tagen habe ich ein Windows-10 Update durchgeführt das mehrere Stunden ging (den PC nutze ich nur zwischendurch sonst auch...

Sucheingaben

update windows 10 von windows 7

,

r101x win 10

Oben