Update KB 4530684 Fehler

Diskutiere Update KB 4530684 Fehler im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, beim kumulativen Update von KB 4530684 kommt nur diese Fehlermeldung: 2019-12 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für...
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
352
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (20H2, Build19041 x64) immer aktuell! Linux-Mint 20.1 "Uma" 64-Bit Dual-Boot
System
Fujitsu-Esprimo P710 E85+, IntelPentium G645, 8 GB, E2441 IntelHD, 2 SSDs, 2 HDDs für 2 BS Dual-Boot
Hallo, beim kumulativen Update von KB 4530684 kommt nur diese Fehlermeldung:

2019-12 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4530684) – Fehler 0x80070002

Was soll/kann ich tun?

LG, Boy
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.680
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
G

Gast10191

Hallo boyherre
Der Link in meinem Link bringt dich zum "Microsoft Update Katalog" von wo du unter Umständen das Update direkt holen kannst.
Direct Download links for Windows 10 KB4530684 (Build 18363.535)
Und jsigi...
Warum sind wir denn hier als Forum da um Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten,wenn man das abweist mit "schau doch bei Google"?
Ich versuche mich zumindest mit dem Problem eines Fragenden auseinanderzusetzen und wenn mir überhaupt nichts dazu einfällt, verzichte ich lieber auf solch sinnfreie Kommentare.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.680
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Ja, ok.
Ich bin gespannt, ob Dein Link hilft.
Was ist der Unterschied das Update über Windowsupdate zu laden oder direkt zu installieren?
Ich denke, dass es auch mit Deinem Tipp Probleme bei der Installation geben wird.
 
G

Gast10191

Hallo jsigi
Hatte nicht gesehen,dass der TE schon früher ein Thema darüber eröffnet hat,sonst hätte ich mir meine Bemerkung wegen Google wohl erspart. Sorry.:o
 
opelmeister

opelmeister

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
346
Ort
Erding
Version
Laptop HP 17-ca1177ng, Win10 Prof X64 Version 20H2
System
AMD Ryzen 7 3700, 16GB RAM, AMD Vega10, M2x4 SSD 1TB + 1TB SATA, DVD
Ich bin mal gespannt ob und wann MS etwas gegen den Fehler unternimmt. Der zieht sich wie ein Rattenschwanz durch alle Foren. Und Abhilfe gibts sogut wie keine.

Gruß
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@opelmeister
Naja, so einen argen Rattenschwanz zieht dieser Fehler jetzt auch nicht. Zumal Windows den Fehlergrund ja gar nicht identifizieren kann, denn der Fehlercode 0x80070002 bedeutet "unbekannter Fehler". Damit kann es bei jedem Nutzer mit diesem Problem ganz andere Gründe für das scheitern des Updates geben. Einen möglichen Grund hatte ich schon im anderen Thread genannt, nämlich dass das Update ein vorangegangenes Update entfernen muss und dessen Quellen wegen einer zwischenzeitlich erfolgten Bereinigung nicht mehr vorhanden sind.

Das Updatelog auslesen und hier posten, dann kann man sich ansehen, wo Windows Update scheitert. Geht z.B. mit Winset10 auf dem Tab "Wartung".
 
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
352
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (20H2, Build19041 x64) immer aktuell! Linux-Mint 20.1 "Uma" 64-Bit Dual-Boot
System
Fujitsu-Esprimo P710 E85+, IntelPentium G645, 8 GB, E2441 IntelHD, 2 SSDs, 2 HDDs für 2 BS Dual-Boot
Der Link in meinem Link bringt dich zum "Microsoft Update Katalog" von wo du unter Umständen das Update direkt holen kannst.
Hallo Heinz, danke für den Tip;
das Update (Download/Offline):
2019-12 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4530684),
das bei meinem 1909/64-Bit-WIN10 passen müsste, sagt mir, dass es für meinen Computer nicht geeignet ist?!
Das versteh' ich nicht!
Ich hatte in der Vergangenheit den Hinweis von Alex erhalten, dass MS das Update fixen würde/müsste und ich abwarten sollte. Nachdem das Update gestern erneut kam, hatte ich angenommen, dass dieser Fix nun erfolgt sei – was offenbar nicht der Fall ist.
Und: „Nicht geeignet“ verstehe ich schon mal gar nicht…
LG, Boy
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.547
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.348
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Vor bennantem Update wurde ein Net Framework Update installiert. Beide Updates bedingen sich vlt. Also erst muss das Net Framework Update abgeschlossen sein, dann kommt das benannte kum. Update. Ich meine, bei mir ist das auch so in der Reihenfolge installiert worden.

@boyherre - nicht geeignet meint vlt., dass eben ein Update dafür fehlt, entweder eben von mir benanntes und oder ein SSU. - ist aber nur eine Vermutung.
 
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
352
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (20H2, Build19041 x64) immer aktuell! Linux-Mint 20.1 "Uma" 64-Bit Dual-Boot
System
Fujitsu-Esprimo P710 E85+, IntelPentium G645, 8 GB, E2441 IntelHD, 2 SSDs, 2 HDDs für 2 BS Dual-Boot
Also erst muss das Net Framework Update abgeschlossen sein,
Hallo runit,
ja, das war bei mir auch zuvor abgeschlossen worden; das .NET-Framework-Update kam zuerst.
LG, Boy
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.547
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.348
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
@boyherre, einen weiteren Anhaltspunkt, warum es bei Dir nicht geht, habe ich nicht gefunden. MS schreibt, es sind keine Probleme bekannt.
https://support.microsoft.com/de-de/help/4530684/windows-10-update-kb4530684

Vlt. nimmst Du den Hinweis aus dem Link auf und prüfst nochmal, ob Du das letzte SSU installiert hast.

Wenn Sie Windows Update verwenden, wird Ihnen das neueste SSU (KB4524569) automatisch angeboten. Das eigenständige Paket für das neueste SSU finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.
 
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
352
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (20H2, Build19041 x64) immer aktuell! Linux-Mint 20.1 "Uma" 64-Bit Dual-Boot
System
Fujitsu-Esprimo P710 E85+, IntelPentium G645, 8 GB, E2441 IntelHD, 2 SSDs, 2 HDDs für 2 BS Dual-Boot
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.547
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.348
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
... gute Frage @boyherre, die ich Dir leider nicht beantworten kann. Versuche doch dann, das Update über das Inplace Upgrade zu bekommen. Das sollte auch dafür sorgen, dass künftige Updates wieder funktionieren.

edit:
was mir noch einfällt: kann es sein, dass MS falsche Daten oder keine Daten von Deinem Rechner bekommt? Hast Du was an Datenübermittlung mit einem Tool geblockt?

In den Datenschutzeinstellungen sollte mindestens dies aktiviert und die Übermittlung möglich sein

00 00 01.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
352
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (20H2, Build19041 x64) immer aktuell! Linux-Mint 20.1 "Uma" 64-Bit Dual-Boot
System
Fujitsu-Esprimo P710 E85+, IntelPentium G645, 8 GB, E2441 IntelHD, 2 SSDs, 2 HDDs für 2 BS Dual-Boot
Versuche doch dann, das Update über das Inplace Upgrade zu bekommen. Das sollte auch dafür sorgen, dass künftige Updates wieder funktionieren.
Inplace Upgrade startet > prüft > Installation beginnt > bei 10 % erfolgt Abbruch mit dieser Fehlermeldung:

WIN-Install-Ferhler.jpg


LG, Boy
Beitrag automatisch zusammengeführt:

was mir noch einfällt: kann es sein, dass MS falsche Daten oder keine Daten von Deinem Rechner bekommt? Hast Du was an Datenübermittlung mit einem Tool geblockt?
Nein, nichts ist geblockt, ich verwende keine „Tools“; „Diagnosedaten“ standen auf „Standard“; jetzt auf „Vollständig“.
Inplace Upgrade bricht die Installation bei 10 % ab…
LG, Boy
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.547
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.348
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Du hattest zuletzt ja mehr als einmal clean installiert. Darum ist es mir gar nicht verständlich, was da schon wieder nicht passt.

Ist das mit dem Datenträger inzwischen geklärt? Wüsste jetzt nämlich nicht, warum auch die Installation mit Fehler abbricht.
 
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
352
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (20H2, Build19041 x64) immer aktuell! Linux-Mint 20.1 "Uma" 64-Bit Dual-Boot
System
Fujitsu-Esprimo P710 E85+, IntelPentium G645, 8 GB, E2441 IntelHD, 2 SSDs, 2 HDDs für 2 BS Dual-Boot
Ja, der Datenträger ist geklärt (neu), zeigt unter „Eigenschaften“ keine (0) Fehler/Sektoren an.
Alex hatte kritisiert, dass chkdsk nicht nur mit dem Parameter /F, sondern auch mit /R gestartet worden ist (wie in der MS-Hilfe im Terminal empfohlen).
Seither kein sfc /scannow und kein DISM mehr möglich – und auch kein Inplace-Upgrade-Setup (!).
Wohlgemerkt: mit der bestehenden WIN10-1909-64-Bit-Installation kann ich normal „arbeiten“, alles an Programmen funktioniert ansonsten normal… inkl. Acronis-Backup auf USB-Platte.
Das o. a. Update funktioniert allerdings nicht…
Das ist aber leider … unbefriedigend.
LG, Boy
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.547
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.348
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ach ja, die Sache mit chkdsk. Offenbar kommt MS nun mit der Struktur des Datenträgers nicht mehr klar. Der müsste dann ansich auf Werksauslieferungszustand gebracht werden. Da gucke nochmal in den anderen Thread. Ich weiß gerade nicht mehr, was dazu dort der letzte Stand der Beiträge ist.
 
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
352
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (20H2, Build19041 x64) immer aktuell! Linux-Mint 20.1 "Uma" 64-Bit Dual-Boot
System
Fujitsu-Esprimo P710 E85+, IntelPentium G645, 8 GB, E2441 IntelHD, 2 SSDs, 2 HDDs für 2 BS Dual-Boot
Ja, danke.
 
Thema:

Update KB 4530684 Fehler

Update KB 4530684 Fehler - Ähnliche Themen

Update 0x800F0831 führt zum Herunterfahren des Pc: Hallo allerseits sei gestern fährt mein PC währen der Arbeit immer wieder runter. Fehlermeldung: Installationsfehler: Die Installation des...
Kumulatives Update KB 5004945: Nach der Installation von Kumulatives Update KB 5004945 am 8.7.21 habe ich laufend Abstürze (Bluescreen)!! :confused: Habe den Rechner mit einem...
Update KB 4530684 - Fehler 0x80070002: @areiland Hallo Alex, Fehlermeldung: 2019-12 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4530684) – Fehler...
Problem seit dem Letzen Update auf KB5005033: Hallo Habe gestern das Kumulative Update für Windows 21H1 für x64 basierte Systeme gemacht. 10. August 2021 – KB5005033 Nach dem Neustart zeigt...
Update KB 5001330: Guten Tagt habe heute das Update KB 5001330 installiert. Nach Installation des kumulativen Update KB 5001330 funktioniert mein Drucker HP...

Sucheingaben

fehlermeldung kumulatives update kb 4528760

,

kumulatives/update kb 4528760 installiert sich nicht

,

update kb 4528760 installiert nicht

,
KB4528760 update installiert nicht
, der dienst "trustedinstaller" wurde aufgrund folgenden fehlers nicht gestartet:die datei oder das verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar., "updates nicht erfolgreich" 2020-06 kumulatives
Oben