Umwandlung in Gerät

Diskutiere Umwandlung in Gerät im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wenn ich es richtig verstehe, sollte eine (Video-, Musik, Bild) Datei mit der Option im Kontextmenü "Umwandlung in Gerät" auf dem dort...
G

Gast

Wenn ich es richtig verstehe, sollte eine (Video-, Musik, Bild) Datei mit der Option im Kontextmenü "Umwandlung in Gerät" auf dem dort ausgewählten Gerät wiedergegeben werden. Ich habe hier mehrere Geräte zur Auswahl, bekomme aber nichts an irgendeinem Gerät abgespielt. Entweder es erscheint die Meldung "Das Medium ist nicht verfügbar" oder "unerwarteter Gerätefehler" oder "Das Medium wird vom Gerät nicht unterstützt".
Ich kann kein Bild, keine MP3 Datei oder Video an irgendeinem der folgenden Geräte abspielen:
Panasonic TV 55STW60 (.mpg, .ts, .mp3, .jpg)
WD TV Live (.mpg, .ts, .mp3, .jpg)
Mede8er MED600X3D (.mpg, .ts, .mp3, .jpg)
Yamaha RX-V675 (.mp3)
Alle diese Geräte können selbst im Netz abgelegte Dateien abspielen.
Braucht es hier noch irgendwelche Einstellungen?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
A

Andy

Mein Problem ist ähnlich. Bei Win8.1 konnte ich alle Mediendateien auf externen Geräten per "Play To" abspielen lassen. Die Funktion wurde anscheinend in Win10 durch "Umwandlung in Gerät" ersetzt. Die Abspielgeräte werden zwar erkannt, aber das Abspielprozess läuft leider nicht. "Das Gerät antwortet nicht" bzw. gar keine Öffnung des "Umwandlung in Gerät"-Player-Fensters ist die Folge. Bitte um Unterstützung!!
 
D

Dennis

Bei mir das selbe Problem,

seit dem Windows 10 Upgrade geht diese Funktion anscheinend nicht mehr.
Wenn ich ein Video abspielen möchte erscheinen die selben Fehlermeldungen wie oben genannt.
Mein Laptop erkennt auch noch meinen Fernsehr (Bravia KDL 42W805A), es gibt aber noch
die Funktion den Laptop nochmals mit dem Fernsehr zu verbinden und ich werde aufgefordert
den Anweisungen auf dem Fernsehr Folge zu leisten, doch da erscheint nichts.

Da kann man glaube ich nur noch abwarten das ein Update das begradigt, ansonsten downgrade ich
wieder =(
 
D

Dennis

Umwandlung in Gerät - Problem gelöst :D

Ach mensch, gerade beschwert und nun die Lösung gefunden.

ich habe am Laptop die Medienstreamingoption einfach mal aktiviert :D

Systemsteuerung -> Netzwerk- und Freigabecenter -> Medienstreamingoption -> den Hacken setzen.

Man sieht dann dort auch seine Geräte und kann Sie entweder zulassen/entfernen/Anpassen

Hoffe ich konnte euch damit helfen, bei mir gehts nun einwandfrei.

MfG Dennis
 
I

Ich2015

Ich habe nicht das Problem das ich Medien wie Mp3s/Avis nicht abspielen kann. Das einigste nervige was ich habe ist das ich nach Ablauf der Zeit auf weiter klicken muss, sehr nervend.

Weiß jmd, in den Einstellungen wo ich das ändern könnte?
 
M

mozart

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.08.2015
Beiträge
5
Hallo
also ich finde die Medienstreamingoption nicht!

Der Hinweis von Dennis: Systemsteuerung -> Netzwerk- und Freigabecenter -> Medienstreamingoption -> den Hacken setzen.
 
L

LordBogey

Danke Dennis , Dein Tipp war perfekt !!!!!!!!!

Jetzt funzt die Musik wieder !!!
 
B

Bazi

Hallo ins Forum!

Möchte mich hier auch mit einbringen, da ich ein ähnliches Problem unter Windows 10 habe:

Ich streame meine mp3-titel von meinem laptop über mein netzwerk (fritz.box 7320) zu meinem av-receiver (denon avr 1713, per netgear wnce 2001 mit dem netzwerk verbunden).
Unter Windows 7 (Originalbetriebssystem auf meinem Laptop) klappte das Streamen per Rechtsklick auf die mp3-Datei mit der Funktion "Wiedergeben auf" im Kontextmenü problemlos. In dem sich öffnenden Fenster konnte ich eine Playlist einfügen (also mehrere Titel meiner Wahl einfügen), und diese dann auch nacheinander abgespielt... Soweit alles perfekt.

Nach dem Update auf Windows 10 kann ich zwar die vergleichbare Funktion "Abspielen auf Gerät" in gleicher Weise per Rechtsklick nutzen, und es öffnet sich das gleiche Fenster wie unter Win7, aber meine Playlist wird nicht mehr komplett abgespielt, sondern immer nur 1 Titel. Danach muss ich "manuell" den nächsten Titel anklicken, damit dieser abgespielt wird.

Ich bin sämtliche mir bekannte Streaming-Einstellungen durch gegangen - alles richtig eingestellt, alle verbundenen Geräte werden angezeigt, soweit ich das als Laie beurteilen kann. Das Streaming als Solches funktioniert ja auch... nur ist es wahnsinnig nervig, wenn immer nur 1 Titel abgespielt wird...

Bei Denon habe ich die Anfrage auch gestellt - der Service dort meinte, es deute auf ein Windows10-Problem hin...

Ich habe auch während der ersten 30 Tage unter Windows 10 den Rückschritt vollzogen, also habe nochmals auf win7 zurückgegradet, um es mit dem alten Betriebssystem nochmals zu probieren - es lief einwandfrei!

Hat hier jemand das gleiche Problem und vielleicht die Lösung dazu?

Oder bleibt mir nichts anderes, als win7 wieder zu installieren?

Vielen Dank und Gruß :-)
 
W

Weeny1

Also ich habe mal testweise meine Firewall (AVG) deaktiviert dann funktionierte es wieder ;-)
 
G

Getie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.04.2016
Beiträge
1
Version
Windows 10 Home
System
Intel (R) Core (TM9)i74510U CPU @ 2.00 GHz 16,0 GB
Hallo,
hab das grad alles gelesen. Ich habe auch das Problem wie Bazi, dass immer nur ein Titel abgespielt wird. Gibt's hier schon eine Lösung (ohne die Firewall zu deaktivieren)?
 
B

bazi

so, jetzt mal eine kleine aktualisierung meines obigen problems - vielleicht wird ja jemand schlau draus und findet endlich die lösung:

zur hardware:
mittlerweile streame ich über eine fritz.box 7490. mein laptop ist das gleiche wie damals. mein neuer avr ist seit ein paar tagen ein denon avrx2500h.

wie damals schon beschrieben, klappte der stream vom laptop zum (alten) avr unter windows 7 problemlos. alle meine mp3-titel wurden wie eine playlist hintereinander abgespielt.

nach dem upgrade auf windows 10 konnte ich jeweils immer nur einen titel streamen, und musste manuell den nächsten anklicken, um weiter zu hören.

dann bin ich "zurückgerudert" auf windows 7, und es klappte wieder problemlos.

nach einiger zeit dachte ich mir jedoch, probier's doch einfach nochmal mit windows 10 - vielleicht hat sich ja in der zwischenzeit etwas getan, und das problem ist gelöst. und siehe da: es klappte nach dem neuerlichen umstieg auf windows 10!

allerdings habe ich jetzt nach der anschaffung des neuen avr das gleiche problem wie damals: es kann wieder nur ein titel gestreamt werden!

konsequenz: ich bin ein weiteres mal auf windows 7 zurückgefahren - jetzt klappts wieder!

für mich alles sehr verwirrend, aber vielleicht ist ja hier einer, der sich jetzt einen reim auf alles machen kann, und zur lösung meines problems beitragen kann. vielleicht liegts ja an einstellungen der fritz.box? oder dlna-einstellungen???

kann wer helfen? grüße

nochmal zum verständnis:
windows 7 stream auf avr alt: klappt
windows 10 stream auf avr alt: klappt nicht richtig, also nur 1 titel
windows 10 stream auf avr alt: klappt nach erneutem versuch vor zwei monaten
windows 10 stream auf avr neu: klappt nicht richtig, auch wieder nur 1 titel
windows 7 stream auf avr neu: klappt
 
Thema:

Umwandlung in Gerät

Sucheingaben

umwandeln in unerwarteter gerätefehler win 10

,

unerwarteter gerätefehler

,

in edge auf gerät abspielen

,
wiedergabe auf gerät
, windows media player wiedergeben auf das gerät antwortet nicht, windows mediaplayer streamen unerwarteter gerätefehler, windows wiedergeben auf keine geräte, Geräte fehler media player, windows 10 gerät umwandeln, wiedergabe an gerät unerwarteter gerätefehler, umwandlung in gerät windows 10, Streamer auf TV Gerät antwortet nicht, windows 10 wiedergabe auf tv funktioniert nicht, mp3 windows 10 umwandeln mit Bilder, windows media player wiedergeben auf unerwarteter gerätefehler, medienstreaming windows 10 unerwarteter gerätefehler, sony brabia antwortrt nicht win10, windows 10 abspielen auf unerwarteter gerätefehler, windwos upnp unerwarteter gerätefehler, dlna unerwarteter gerätefehler, Das Gerät antwortet nicht, laptop streamen auf tv antwortet nicht, philips tv unerwarteter gerätefehler, Musik und videowiedergabe werden auf diesem Gerät nicht unterstützt, wiedergabe auf gerät funktioniert nicht

Umwandlung in Gerät - Ähnliche Themen

  • Diagramm in Word zu klein gedruckt und verschwindet bei Umwandlung in PDF

    Diagramm in Word zu klein gedruckt und verschwindet bei Umwandlung in PDF: Hi, ich habe ein Problem mit Word auf meinem Mac. Für meine wissenschaftliche Arbeit habe ich unter anderem diverse Diagramme und Tabellen...
  • Umwandlung von laufender Lizenz Office 365 Personal in Office 365 Home

    Umwandlung von laufender Lizenz Office 365 Personal in Office 365 Home: Wegen der Anschaffung eines zusätzlichen Notebooks möchte ich meine bis Anfang Mai 2019 gültige Office 365 Personal-Lizenz in eine Office 365...
  • Textmarke funktioniert nicht mehr richtig bei der Umwandlung in ein pdf Dokument

    Textmarke funktioniert nicht mehr richtig bei der Umwandlung in ein pdf Dokument: Servus, ich habe seit einigen Tagen ein Problem, bei dem ich fast verrückt werde, und es einfach nicht gelöst bekomme. Und zwar hab ich ein Word...
  • Umwandlung in Gerät mit Windows 10 nichts geht mehr

    Umwandlung in Gerät mit Windows 10 nichts geht mehr: Hallo, vor wenigen Tagen funktionierte die Funktion Umwandlung in Gerät noch einwandfrei mit meinem Betriebssystem Windows 10 ich konnte meine...
  • 'Umwandlung in Gerät' als vlc-Befehl?

    'Umwandlung in Gerät' als vlc-Befehl?: Guten Tag, seit einiger Zeit benutze ich erfolgreich die 'Umwandlung in Gerät'-Funktion für Multimediadateien, um diese über meinen Yamaha...
  • Ähnliche Themen

    Oben