Überflüssige Schriften

Diskutiere Überflüssige Schriften im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; In den letzten Jahren stört es mich gewaltig, dass bei der Schriftauswahl in Office-Programmen eine riesige Zahl von Schriften aufgelistet wird...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
In den letzten Jahren stört es mich gewaltig, dass bei der Schriftauswahl in Office-Programmen eine riesige Zahl von Schriften aufgelistet wird, die ich überhaupt nicht brauche, u.a. eine Menge exotischer Schriften. So muss ich lange scrollen, um z.B. an die Standardschrift "Times" zu gelangen. Ich habe zwar versucht, solche nicht benötigten Schriften nach Anleitung zu deinstallieren, was aber häufig nicht funktionierte, weil sie angeblich Systemschriften seien.

Hier wünsche ich mir von Microsoft die Möglichkeit, die gewünschten Schriften selbst auswählen und löschen zu dürfen oder ein Schriftmanagement, wie ich es z.B. vom Programm Typograph kenne!


Mod: mit Windows 10/Einstellungen hat deine Frage nichts zu tun.
 
Thema:

Überflüssige Schriften

Überflüssige Schriften - Ähnliche Themen

Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits (https://twitter.com/TheCaesar2011/status/1065494088022151168) wurde ich prompt vom...
Microsoft Windows und die Meilensteine seiner Entwicklung seit 1985: Microsoft hat vor nunmehr 32 Jahren mit der Version 1.0 den Grundstein für ein Betriebssystem gelegt, welches heute zu den am weitesten...
Oben