Tutorial: Ordner/Symbolleisten in der Taskleiste einbinden

Diskutiere Tutorial: Ordner/Symbolleisten in der Taskleiste einbinden im Windows 10 Customizing Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo und willkommen zu meinen ersten Tutorial bzw. Customizing-Tipp ;) Vorab: Ich weiß das dies nicht Windows 10 exklusiv ist und es dem ein...

Moritz

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
12
Ort
Nähe Koblenz
Version
Home
System
i5-3570k, GTX670, 8GB RAM
Hallo und willkommen zu meinen ersten Tutorial bzw. Customizing-Tipp ;)

Vorab: Ich weiß das dies nicht Windows 10 exklusiv ist und es dem ein oder anderen schon bekannt ist, aber leider sehe ich viel zu wenig Leute die dieses "Feature" benutzen obwohl es sehr nützlich und zeitsparend ist! :p

Es geht darum das ihr am Ende des Tutorials einen Schnellzugriff auf alle eure Spiele und Programme habt und dies an einer Stelle die im normalen Desktop Betrieb eigentlich immer zu sehen ist: die Taskleiste.

Am Ende sieht das ganze dann ungefähr so aus:
Resultat.JPG
(Ja, ich weiß das Steam kein Spiel ist. Liegt auch eigentlich bei mir im Programme Ordner :rolleyes:)


Dann legen wir mal los!

1.)
Als erstes brauchst du einen Ordner. Der Name des Ordners ist das gleiche, was am Ende auch in der Taskleiste zu sehen ist. In meinen Fall habe ich einen Ordner "Spiele" und einen Ordner "Programme". So ist es auch in der Taskleiste zu sehen. In diese legt ihr nun die Verknüpfungen zu euren Programmen bzw. Spielen. Der Speicherort der Ordner ist dabei vollkommen egal, bei mir liegen sie auf dem Desktop.
Falls ihr damit fertig seid, sieht das ganze dann so ähnlich wie bei mir aus:
Resultat_Ordner.JPG


2.)
Nun macht ihr einen Rechtsklick auf die Taskleiste, geht zu "Symbolleisten" und dort mit einen Linksklick auf "Neue Symbolleiste".
Resultat_Erstellen1.JPG

Jetzt öffnet sich ein weiteres Fenster. Dort müsst ihr nun den erstellen Ordner auswählen und unten rechts mit einen Linksklick auf "Ordner auswählen" das ganze noch bestätigen.
Resultat_Erstellen2.JPG


3.
Wiederholt den ggf. mit den anderen Ordnern die ihr erstellt habt. Ihr könnt die Ordner/Symbolleisten mit einen Linksklick auf ">>" öffnen und nun von dort aus das Programm, Spiel etc. starten

Ehm, das war's auch schon ;)
Hoffe ich konnte euch helfen und den Alltag am PC vereinfachen. Nun spart auch ihr eine Menge Zeit beim raussuchen von Programmen. Selbstverständlich könnt ihr in eure Ordner auch Bilder und Musiktitel usw. packen.

Viel Spaß beim ausprobieren!
 
Thema:

Tutorial: Ordner/Symbolleisten in der Taskleiste einbinden

Tutorial: Ordner/Symbolleisten in der Taskleiste einbinden - Ähnliche Themen

One Drive Synchronisation über verschiedene Windows Rechner hinweg: Hallo, ich habe ein kleines Problem, was manche wahrscheinlich nicht stören würde, mich allerdings bald in den Wahnsinn treibt. Vielleicht gibt...
Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18963: Da kam gestern doch noch was zum spielen für das Wochenende Was ist neu in Build 18963? Die GPU-Temperatur kommt zum Task Manager. Eine der...
Windows 10: so können auch System-Ordner an die Taskleiste angeheftet werden: Mit dem Anheften von Verknüpfungen von Programmen oder auch anderweitigen Anwendungen an die Taskleiste dürften die meisten Windows-10-Nutzer...
Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18975: Was ist neu in Build 18975? Einführung der Möglichkeit, das Cortana-Fenster zu verschieben. Mit der neuen Gesprächs-Cortana-Erfahrung verstehen...
Papierkorb an die Taskleiste anpinnen - so klappt es: Vielen Windows-10-Nutzern bleibt immer noch ein Feature verwehrt, welches viele Nutzer von MacOSX schon seit Jahren für selbstverständlich...
Oben