Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt

Diskutiere Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi, ich nutze auf einem Desktop WIN 10, das automatisch upgedated wird. Es läuft keine zusätzliche Antiviren-SW o.ä. Da ich Musik von 5...
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #1
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
136
Version
10/64 Prof.
Hi,
ich nutze auf einem Desktop WIN 10, das automatisch upgedated wird. Es läuft keine zusätzliche Antiviren-SW o.ä. Da ich Musik von 5 Kontinenten sammle, habe ich einen großen Musik-Ordner mit über 35.000 Dateien. Nachdem ich jetzt Dateien nach Lautstärke-Anpassung plötzlich nicht mehr speichern konnte, habe ich festgestellt, dass der gesamte Ordner schreibgeschützt ist, obwohl ich das nie eingerichtet habe. Zur Lösung habe ich "IOBit unlocker" gefunden. Nachdem ich probeweise einen kleinen Unterordner damit entsperrt hatte, stellt sich nun heraus, dass zwar die einzelnen Dateien entsperrt sind, aber der Unterordner immer noch schreibgeschützt ist. Die Frage ist nun:
1. Wie erreiche ich, dass auch die Ordner selbst entsperrt werden?
2. Kann ich es wagen, den Gesamtordner mit -zig Unterordnern und insg. 35.000 Dateien in einem Rutsch entsperren zu lassen?
3. Ist "lockhunter" evtl. eine bessere Alternative bzw. gibt es noch andere?
 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #2
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.441
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.1194
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #3
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
136
Version
10/64 Prof.
Danke, runit! Nochmal zur Klarstellung: Neue Dateien kann ich problemlos in den Ordner schreiben. Das Problem ist lediglich, dass deren Änderungen nach einer Lautstärkeanpassung nicht geschrieben werden.
Der Hinweis auf "Sicherheit" war erst einmal viel wert. Dort finde ich aber, dass ich als Admin und einziger Benutzer Vollzugriff habe. Ich hab das vorsichtshalber noch einmal bearbeitet. Bei der Übernahme findet sich aber bei 3 Dateien folgende Warnmitteilung: "Fehler beim Aufzählen der Objekte im Container. Zugriff verweigert." Was bedeutet denn das nun wieder? Auch nach der Bearbeitung der Eigenschaften werden die Lautstärkeanpassungen immer noch nicht geschrieben.
 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #4
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.441
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.1194
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Tja, da bin ich jetzt leider überfragt. Manchmal hängen Fehler mit OneDrive zusammen. Manchmal blockiert der "Überwachter Ordnerzugriff" (Ransomwareschutz im Defender). Wenn ich Sowas mal habe (hatte ich aber gefühlt ewig nicht mehr, Ordnerschutz habe ich deaktiviert, OneDrive deinstalliert), muss ich mich auch sehr mühevoll in das spezifische Problem "reinfummeln", um das auflösen zu können. Drum kann ich Dir aus der Ferne so abstrakt jetzt leider nicht weiterhelfen.
 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #5
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
136
Version
10/64 Prof.
Danke, runit. Du hast mir mit den Tipps von eben schon weitergeholfen. Ich werde beides auch deaktiviren bzw. -installieren. Dann werden wir ja sehen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

So, ich habe Onedrive deinstalliert und den Ordnerschutz deaktiviert. Aber gebracht hat es erst einmal nichts. Hat jemand anderes noch eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #6
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.394
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.901) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #7
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
136
Version
10/64 Prof.
Moin, IT-SK,
mein Player ist "MusiBee" und die Sammlung liegt seit jeher (30 Jahre) in einem großen Ordner neben mit allen anderen Daten unter "Eigene Dateien" auf HD. Sie ist zwar mal vor ca. 2 Jahren zusammen mit allem Anderen auf eine große Platte umgezogen. Das hier beschriebene Problem tritt aber erst seit ein paar Wochen auf und ich habe es eigentlich erst bemerkt, als bei einer neuen Runde Lautstärkeanpassung plötzlich die Dateien wieder aufgelistet wurden, die ich schon längst bearbeitet hatte. Anderes habe ich bisher mit meinen Daten nicht gemacht.
 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #8
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
766
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell (22H2)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
Eventuell ist die Lautstärkeanpassungs-Software die Ursache des Problems. Was wird denn hier benutzt und in welchem Format liegen denn die Musik-Dateien vor?

Meine Musik-Sammlung besteht aussschließlich aus MP3-Dateien und zur Lautstärkeanpassung nutze ich wxMP3gain. Damit hatte ich noch nie irgendwelche Probleme.

Den MusicBee-Player habe ich mal als Portable installiert und dort habe ich noch nichts zur Lautsärkeanpassung gefunden
 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #9
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
136
Version
10/64 Prof.
Hallo Elleafar, es sind alles mp3-s. Die Lautstärkeanpassung befindet sich in MusicBee unter "Extras". Dort kann man auch den gesamten Bestand danach durchsuchen lassen, wo die LSA noch nicht vorliegt. Ich arbeite schon viele Jahre damit und bis vor einigen Wochen hat es nie Probleme gegeben. Deswegen wundere ich mich ja auch so.
 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #10
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
766
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell (22H2)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
Bei mir sind die Ordner auch schreibgeschützt, betrifft aber nur Dateien im Ordner. Die Dateien selbst sind nicht schreibgeschützt

1647694372641.png
1647694410951.png


Mit wxMP3gain läßt sich auch weiter die Lautstärke bearbeiten. Die Lautstärkenanalyse im MusicBee verstehe ich nicht, weil sie mir kein Ergebnis anzeigt. Fenster schließt sich einfach. Will das auch nicht weiter vertiefen, um mir nicht doch noch ein Problem einzuhandeln.

Ich kann also dein Problem nicht nachvollziehen und damit auch keine Hilfe anbieten. Tut mir leid.
 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #11
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
136
Version
10/64 Prof.
Trotzdem danke, Elleafar. Bei mir ist es auch so, dass nur die Ordner schreibgeschützt sind. Der Knackpunkt ist nur, dass sich neuerdings nach dem Normalisieren das Fenster in MusicBee nicht mehr schließt, die Änderungen also nicht gespeichert werden. Ich möchte hier nur herausbekommen, ob und wie sich das ändern läßt. Findet sich da nichts, werde ich wohl oder übel den Umweg über einen anderen Normalisierer gehen müssen.
Einen schönen Gruß auch an Deinen Katz!
 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #12
M

Max4000

Benutzer
Dabei seit
19.06.2018
Beiträge
42
Ort
Baden-Württemberg
Version
V1903 B18362.449
System
i5 4670K, onboard GPU
kannte früher nur WinAttrib (Seite hat keinen download mehr)
Ordner schreibgeschützt, "früher" nach Kopieren von einer CD/DVD auf hdd.
Lösen über Suche Stern.Stern und Eigenschaften link
 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #13
A

ArtGee

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
136
Version
10/64 Prof.
Danke, Max. Ich habe die Lösung an einer ganz anderen Stelle gefunden. Siehe meinen letzten Post in

"Entsperrte Dateien werden in gesperrten Ordnern nicht gespeichert"​

 
  • Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt Beitrag #14
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.519
Thema:

Trotz "unlocker" ist Ordner immer noch schreibgeschützt

Oben