Trotz aktuellem Prozessor keine Installation möglich

Diskutiere Trotz aktuellem Prozessor keine Installation möglich im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo habe einen erst wenigen Monate alten Rechner mit folgender Bestückung: Mainboard: GigaByte H97M-HD3 Bios: AMI (OEM) F7 04/21/2015 CPU: Intel...

Oenos

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
31.07.2015
Beiträge
12
Hallo
habe einen erst wenigen Monate alten Rechner mit folgender Bestückung:
Mainboard: GigaByte H97M-HD3
Bios: AMI (OEM) F7 04/21/2015
CPU: Intel Core i7-4790
Windows 7 mit allen aktuellen Updates

Kann mich erinnern, dass vor einiger Zeit, als ich Win10 reserviert habe, die Eignungsprüfung des Rechners erfolgreich war.

Beim heutigen Versuch des Upgrades (Befehl "Windows 10 herunterladen" in dem kleinen Symbol in der Taskleiste kommt jedoch die Meldung "Kompatibilitätsproblem: Der Prozessor wird nicht unterstützt".

Was kann ich tun? Das kann doch nicht wirklich sein, dass dieser aktuelle und sehr gängige Prozessor mit Win10 nicht zusammenarbeiten kann

Gruß Edgar
 

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Ich würde an deiner Stelle mal direkt bei M$ nachfragen(anrufen!) oder in einem der M$-Foren mal recherchieren(Tipp). Ich halte es für einen Bug, dass der Prozessor nicht unterstützt wird!
 
R

raptor49

Na am CPU liegt es garantiert nicht und diesmal liegts auch ned am HW Hersteller. MS support nerven!
 

Oenos

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
31.07.2015
Beiträge
12
War bei MS im Chat mit Support-Mitarbeiter. Bekam folgende Info auf mein Problem:

"Uns ist nicht bekannt, dass Ihre Hardware nicht kompatibel ist. Rufen Sie sich bitte die nachfolgende Seite auf https://aka.ms/win10isode . Über die Seite haben Sie die Möglichkeit, sich eine ISO runterzuladen. Sichern Sie sich alle wichtigen Daten, laden Sie sich die Windows 10 Treiber für Ihre Hardware runter und wenn die ISO runtergeladen ist, führen Sie sie aus dem laufenden Betrieb aus und wählen im Installationsprozess "Upgrade" aus."

Habe das dann gemacht und dabei das Media Creation Tool runtergeladen.
Habe dann die option Upgrade auf diesem PC ausgewählt.

Dann hat er ein mächtiges Download gemacht. Anschließed lief eine Routine
"Sie können Windows 10 nicht installieren, weil Ihr Prozessor NX nicht unterstützt".

Das wars dann. Und jetzt ? :(
 

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Stimmt das denn? NX ist doch schon seit Jahren Usus!
Was hast du denn nun wie ausgeführt?
 

Oenos

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
31.07.2015
Beiträge
12
Wie kann ich denn prüfen, ob NX aktiv ist?

War schon im BIOS (aktuelles Mainboard und aktuelles BIOS, s.o.). Aber da finde ich nix, wo ich das eisntellen könnte

Habe jetzt gelesen, dass WIN8 NX Unterstützung benötigt.

Im Bios kann ich einstellen, ob ich WIN8 oder ein anderes OS nutze (warum auch immer!). Habe das jetzt auf Win8 umgestellt (obwohl ich ja Win79 habe). Demnach sollte NX doch jetzt aktiv sein ??
Hat das Problem aber nicht gelöst
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Heinz

Ich gestehe,ich wusste nicht mal was NX ist. Hier habe ich mal Infos bekommen. Nun les ich dass da ein Zusammenhang mit DEP besteht. Sind die Einstellungen da richtig? das ist nur so ein Gedanke,aber vielleicht hat das gar nichts damit zu tun. Nur bei Wickipedia bin ich auf so etwas gestossen.
https://de.wikipedia.org/wiki/NX-Bit
 

Anhänge

  • DEP.PNG
    DEP.PNG
    37,3 KB · Aufrufe: 393
Zuletzt bearbeitet:

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.487
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du solltest Dir mal das Mainboardhandbuch vornehmen und dort nachlesen wo zu suchen ist.
 

Oenos

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
31.07.2015
Beiträge
12
Habe folgenden Hinweis gefunden:

Je nach BIOS-Hersteller heißt die Funktion zum Aktivieren des NX-Bit anders. Suchen Sie in den BIOS-Untermenüs daher nach Bezeichnungen wie "No Execute Bit" oder "XD" (steht für "Execute Disable bit") oder beispielsweise "EDB" (steht ebenfalls für "Execute Disable Bit"). Haben Sie die Funktion gefunden, aktivieren Sie sie ("Enabled") und verlassen das BIOS, indem Sie "Save and Exit" wählen.

Im BiOS findet sich der Eintrag "Execute Disable Bit". Die Option stand auf "aktiviert". Habe jetzt mal auf "deaktiviert" umgestellt. Hat das Problem aber nicht gelöst
 

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Auch hier der Tip: Suche beim Hersteller nach einem BIOS-Update.
2 Themen für ein Problem.. warum?
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.487
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Oenos
Schalte Execute Disable Bit wieder ein. Dann starte Windows, öffne mal eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten und führ die Zeile: bcdedit /set nx optin aus, um im aktuellen Bootmanager NX zuzulassen. Dann starte das Update erneut.
 

Oenos

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
31.07.2015
Beiträge
12
Entschuldigung, hatte übersehen, dass der Thread jetzt eine zweite Seite hat.

Damit jetzt nix schief geht;
Habe in der Eingabaufforderung als admin den o.g. Befehl eingegeben. Dann kam Meldung "Der Vorgang wurde erfolgreich beendet."

Was meinst du jetzt mit "Update erneut starten"? In der laufenden Sitzungnochmals das mediacreationtool starten? Oder muss ich zunächst den Rechner neu starten
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.487
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Den Rechner neu starten, dann das Update neu anstossen.
 

Oenos

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
31.07.2015
Beiträge
12
ok, habe ich gerade gemacht:
Befehl als admin erfolgreich aktiviert
dann Neustart
und jetzt das mediacreationtool neu gestartet. Läuft gerade und aduer noch etwas. mal gespannt was passiert.

Es tut sich was:

Windows 10 wird heruntergeladen
Download wird überprüft
Windows 10 Medien werden erstellt
neues fenster: Windows wird vorbereitet
Updates werden gesucht (Hier war vorhin Feierabend und die Fehlemeldung kam)

Jetzt läufts weiter: Hurra!!!!
Wir bereiten einige Dinge vor
Einverständniserklärung
Updates werden abgerufen

Jetzt scheints zu laufen. Danke Danke Danke:o

jaaaaa! hat geklappt. Win 10 läuft und scheint alle Programme sauber eingebunden zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast

Ich denke, das es ein Windows Software-Problem ist,

bei mir kam die gleiche Fehlermeldung beim Versuch ein Update von Win7-32bit aus aufzusetzen. (Alle Updates aktuell)
""Sie können Windows 10 nicht installieren, weil Ihr Prozessor NX nicht unterstützt".

Eine direkte Neu-Installation von der runter geladenen DVD mit dem Update-Tool wurde jedoch akzeptiert, aber es wurde mein Soft-Key nicht anerkannt.

Übrigens läuft ein 64-bit Versions-Update einwandfrei bei mir auf dem gleichen Rechner.

Viel Glück beim Weitertüftel.
 

nightrain82

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
5
Version
Home
System
Dual Core 2GHz, 4GB
Hallo, habe auch die Meldung "Sie können Windows 10 nicht installieren, weil Ihr Prozessor NX nicht unterstützt".
Möchte aber ein Upgrade und keine Neuinstallation machen. Laut coreinfo.exe unterstützt meine CPU (Dual Core 2,13 GHz) das NX Feature.
Den Win 7 Boot Manager habe ich auch mit bcdedit /set nx optin bearbeitet aber bekomme nach wie vor die NX Meldung beim Upgrade.
Hat noch jemand eine Idee was ich tun kann um auf Win 10 upzugraden?
Vielen Dank
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.487
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ist NX im BIOS auch aktiv? Denn es nutzt nichts, wenn Du den Bootmanager bearbeitest, aber im BIOS das NX Feature aus ist. Du kannst NX im Bootmanager auch erzwingen, indem Du den Befehl auf bcdedit /set {current} nx AlwaysOn änderst. Trotzdem muss das NX Feature zuerst im BIOS aktiviert werden. Nach der Anpassung der Bootmanager-Einstellung muss unbedingt ein Neustart erfolgen!
 
Zuletzt bearbeitet:

nightrain82

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
5
Version
Home
System
Dual Core 2GHz, 4GB
Ja sorry. Im BIOS ist NX natürlich aktiv und DEP sagt im Windows auch, dass der Prozessor die hardwarebasierte Datenausführungsverhinderung unterstützt.
Ich kann den Befehl bcdedit /set {current} nx AlwaysOn auch mal testen.
Der Befehl bcdedit /set nx optin und anschließender Reboot brachte nichts.
 

Promaster

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
9
Version
Windows 10 Pro
System
AMD FX 8350, 8 GB Ram, AMD 7950, Technisat SAT TV Karte
Hi,
Setze das Bios einfach mal zurück, auf Werkseinstellung. Die NX Option sollte da immer aktiviert sein.
 

nightrain82

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
5
Version
Home
System
Dual Core 2GHz, 4GB
Im BIOS ist NX ja schon aktiv...da gibt es auch nur eine Einstellung unter Sicherheit. Mehr gibts dazu nicht im BIOS.
 
Thema:

Trotz aktuellem Prozessor keine Installation möglich

Sucheingaben

windows 10 cpu wird nicht unterstützt nx

,

windows 10 nx problem

,

windows 10 der prozessor wird nicht unterstützt

,
ein wichtiges feature wird vom prozessor dieses pcs nicht unterstützt (nx)
, Windows 10 nicht NX kompatibel, sie können windows 10 nicht installieren weil nx unterstützt, windows 10 update cpu nx, windows 10 upgrade cpu nx, bcdedit set nx optin aktuellen bootmanager, win10 instal die cpu wird nicht erkannt, nx xd vmware, siemens nx 10 windows 10, Bootmanager Windows nx Option, win 10 nicht kompatibel cpu nx, welcher prozessor für siemens nx, vm cpu wird nicht unterstützt (nx), nx nicht win 7 über bios aktivierbar, windows 10 upgrade cpu wird nicht unterstützt, ami bios nx aktivieren, board unterstützt windows 10 nicht, Die Installation kann nicht erfolgen, weil NX vom Prozessor nicht unterstützt wird bcdedit, nx.bit lässt sich.nicht im.bios setzen obwohl Prozessor es kann, American Megatrends nx feature, nx bit aktivieren, "ein wichriges feature" nx
Oben