Touchpad funktioniert nicht mehr

Diskutiere Touchpad funktioniert nicht mehr im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, bei dem Acer E15 - 510 meines Sohnes funktioniert das Touchpad nicht mehr. Die Tastenkombination zum aktivieren lt. Benutzerhandbuch...

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.768
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
Hallo,

bei dem Acer E15 - 510 meines Sohnes funktioniert das Touchpad nicht mehr.
Die Tastenkombination zum aktivieren lt. Benutzerhandbuch funktioniert nicht.
Es wird weder in den Einstellungen, noch im Gerätemanager angezeigt, auch nicht bei den ausgeblendeten Geräten.
Ein Treiber Update von der Acer Seite wurde durchgeführt, zeigt aber kein Ergebnis.
Alle auf der Acer Seite angezeigten Treiber sowie das BIOS sind aus 2016, dem Jahr des Kaufs des Laptops.
Win 10 wurde gestern auf die 20H2 angehoben, der Fehler war aber schon vorher da.
Tips von Tante Google und auch die Forumssuche war nicht erfolgreich.

Hat noch jemand eine Idee, oder soll ich schon mal ein Ersatzteil bestellen ? :)

Grüsse von Ulrich
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.292
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Hast Du mal im BIOS nachgesehen ob das Touchpad dort vielleicht einfach wieder aktiviert werden muss?
 

BellaK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
638
Version
Windows 10
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Nur als Hinweis -
Wie in dem Screenshot zu sehen, kann über die Treibereinstellung das Touchpad deaktiviert werden, wenn eine Maus angeschlossen ist.
Die Einstellung ist z. B. erreichbar über Zusätzliche Einstellungen.

1608020876866.png
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.292
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@BellaK
Wenn der Gerätemanager das Touchpad nicht mal unter den ausgeblendeten Geräten aufführt, wird da auch nichts einzustellen sein. Geschweige denn, dass der Tab "Elan" überhaupt auftauchen könnte, denn der wird vom geladenen Treiber eingeblendet.
 

cardisch

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
131
Testweise würde ich auch mal ein Offline-Linux von DVD/USB starten, da bekommt man ein zickiges Windows herausgefiltert.

Gruß

Carsten
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.768
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
@areiland: Leider ist im BIOS nichts zu finden.
@BellaK : In den Eigenschaften von der Maus ist kein entsprechender Reiter zu finden.

Update: Ich habe noch einen anderen Treiber gefunden. Den probiere ich gleich mal aus.
Im Moment läuft noch DISM durch.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Der andere Treiber führt auch zu keinem Ergebnis.
DISM Habe ich mal hochgeladen
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich lade mir gleich mal die Knoppix iso herunter und mache einen stick
 

Anhänge

  • DISM.txt
    81,6 KB · Aufrufe: 19
Zuletzt bearbeitet:

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.768
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
@Heinz: Natürlich, aber danke für den Hinweis.

Ich komme erst später dazu, mir mit Knoppix Windows anzusehen.
Melde mich dazu dann am späten Nachmittag
 

cardisch

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
131
Meistens gibt es bei den Herstellern Diagnoseprogramme, die jeder Hardwarekomponente auf den Zahn fühlt und rudimentär testet.
Guck doch mal nach einem solchen bei Acer
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.768
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
Also mit Linux bin ich in der Vergangenheit schon nicht klar gekommen und jetzt auch nicht.

Es gibt ein Acer Care Center, welches sich aber nicht downloaden lässt.

Ich gebe auf, soll er mit der Maus arbeiten.
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.068
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.906)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Alle auf der Acer Seite angezeigten Treiber sowie das BIOS sind aus 2016, dem Jahr des Kaufs des Laptops.
Win 10 wurde gestern auf die 20H2 angehoben, der Fehler war aber schon vorher da.
[...]
Hat noch jemand eine Idee, oder soll ich schon mal ein Ersatzteil bestellen ? :)
Wenn der Fehler schon vor W10 da war, würde ich mal auf einen Hardwarefehler tippen und tatsächlich ein neues Touchpad bestellen. So teuer sind die Teile meist nicht, wenn sie nicht gerade mit dem Deck verbunden sind.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

@areiland: Leider ist im BIOS nichts zu finden.
Wenn ich mir dieses Video ansehe, kann ich mir vorstellen, dass Du den richtigen Eintrag nur nicht gefunden oder gar nur übersehen hast. Solltest nochmal nachsehen und dann das Touchpad, wie im Video gezeigt, auf Basic stellen, statt auf Advanced.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.768
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
@ungarnjoker: Welches Video meinst Du ?

Aktivieren oder deaktivieren kann man das Pad mit Fn + F7
Aber das funktioniert eben auch nicht.
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.068
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.906)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Ich habe den Tab hhier schon wieder weggeklickt. Suche mal im Netz nach Deinem Rechner und Google zeigt Ergebnisse. Darunter auch ein paar Videolinks. Ich meinte den 2. Link in den Ergebnissen. Dort ist zu sehen, dass es im BIOS einen Menüpunkt zum Touchpad gibt. Den solltest Du finden und dort vom standardmäßigen Advanced auf Basic umstellen und abspeichern. Danach soll das Pad angeblich funktionieren. Das scheint eine Macke bei Acer zu sein.
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.768
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
Könntest Du mir den link mal schicken ?
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.768
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
Super, danke

Der Eintrag " Touchpad " , der im Video zu sehen ist, fehlt bei mir. Ich glaube, das Pad ist kaputt.
Die BIOS Version ist allerdings auch eine andere. Meine ist Version 1.03 Eine neuere wird nicht akzeptiert.
Ich bekomme eine Meldung, daß die BIOS Version nicht mit dem Gerät kompatibel ist.
Im Übrigen hat das Lap Top ja ein Pad, dann müsste auch eine Einstellmöglichkeit vorhanden sein. Da diese offenbar fehlt....
 
Zuletzt bearbeitet:

jhkil9

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
245
Ort
Mannheim
Version
Win 10 pro 1909
Wie wäre es mal den genauen Typ des Notebooks zu nennen?
Ein E15-510 gibt es nicht und das aus dem Video ist ein ES1-512, also ein anderer Typ.
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.768
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
Acer E15 E5-511-46X5 Ich habe BIOS und Treiber anhand der S/N Nummer abgeglichen, es gibt kein neueres BIOS.
Das Pad wird weder im BIOS, noch im Geräte Manager, noch in den Einstellungen angezeigt. Auch nicht in HW Info
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.831
Version
Verschiedene WIN 10
Dann bleibt ja wohl nur ein Defekt oder ein loser Anschluss.
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.768
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
So sehe ich das auch. Ich werde das Teil heute mal aufmachen.
 
Thema:

Touchpad funktioniert nicht mehr

Touchpad funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

Scrollen mit zwei Fingern auf dem Touchpad funktioniert seit Windows 10 Installation nicht mehr: Hallo zusammen, Ich hab einen Acer Swift und hatte früher ubuntu drauf. Da konnte ich auf meinen touchpad mit zwei fingern immer scrollen, das...
Beim Touchpad funktioniert nach den gestrigen Update nur mehr der Mauszeiger, alle anderen Funktionen gehen nicht mehr.: Beim Touchpad funktioniert nach den gestrigen Update nur mehr der Mauszeiger, alle anderen Funktionen gehen nicht mehr. Ich finde auch keinen...
Lenovo Yoga 3 Pro 1370 Touchpad funktioniert nicht sei Windows 10 Update: Hallo liebe Community! Ich habe vor kurzem ein Update von Windows 8.1 auf Windows 10 gemacht und anfangs hat alles gepasst doch nach nicht mal...
Touchpad funktioniert nach Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 nicht mehr.: Hallo zusammen, seitdem ich auf meinem Packard Bell EasyNote ENTG71BM Windows 10 installiert habe, funktioniert das Touchpad nicht mehr und ist...
Kein Audio mehr: "Es ist kein Audioausgabegerät installiert" nach Update von win10: Hallo Community, auf dem PC meiner Frau funktioniert seit einiger Zeit keine Audioausgabe mehr. Wahrscheinlich seit dem dem Update auf...
Oben