Toch-Bedienung über Remote-Desktop-App geht nicht

Diskutiere Toch-Bedienung über Remote-Desktop-App geht nicht im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich habe die Remote-Desktop-App (für Android) installiert und mich erfolgreich mit meinem Laptop verbunden. Wenn ich aber versuche...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

ich habe die Remote-Desktop-App (für Android) installiert und mich erfolgreich mit meinem Laptop verbunden. Wenn ich aber versuche typische Touch-Aktionen durchzuführen, z.B. im Startmenü zu scrollen, dann verschiebe ich stattdessen z.B. die Kacheln.

D.h. die Touch-Eingaben werden nur als normale Mauseingaben übertragen. Vor dem Update auf Windows 10 wurden die Touch-Eingaben noch ganz normal als Touch-Eingaben übertragen. D.h. ich konnte z.B. durch Wischgeste die Programme wechseln, Programme beenden oder die Charms-Bar anzeigen. All das geht seit dem Update auf Windows 10 nicht mehr.

Ich habe auch im Programm versucht umzuschalten. Es gibt ja den Touch-Modus und den Maus-Modus. Der Mausmodus funktioniert natürlich wie er soll, also als Maus-Modus, aber der Touch-Modus geht eben nicht mehr.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

MfG
Martin


PS: Ich bin mir nicht sicher, ob die Kategorie die richtige ist, aber ich habe irgendwie keinen andere sinnvolle Kategorie gefunden.
 
Thema:

Toch-Bedienung über Remote-Desktop-App geht nicht

Toch-Bedienung über Remote-Desktop-App geht nicht - Ähnliche Themen

Dev Channel Insider Preview 20161.1000 rs_prerelease steht zum Download bereit: Eine neue Build ist heute spät abends eingetrudelt. Es darf nun wieder getestet werden. :D Zusätzlich ist die neueste...
Windows 10 Insider Preview Build 17025 ab sofort Fast Ring- & Skip Ahead-Insider verfügbar: Nachdem Microsoft seine letzte Insider-Build vor nunmehr zwei Wochen ausgerollt hat, wurde es wieder Zeit für ein Update, um die Windows-Insider...
Windows 10 Insider Preview Build 17728: Fast Ring Insider erhalten Your Phone App für die Synchronisation des Android- und iOS-Smartphones: Auch wenn sich derzeit ein Großteil der Windows-Insider-Entwicklungsabteilung im Bug Bash befindet, über welchen noch bis zum 5. August die...
Windows 10 Insider Build 17093 bringt neben einer Unmenge an Bugfixes noch einmal eine ganze Schippe neuer Funktionen: Als Chefin des Windows Insider Programs hat Dona Sarkar noch in der gestrigen Nacht die neue Build-Version 17093 für die Fast Ring Insider zur...
Windows 10: Desktopverknüpfung für Systemsteuerung, Updates oder anderen Einstellungen erstellen, so gehts: Windows 10 bietet neben der Möglichkeit, die Systemeinstellungen direkt im Startmenü zu verknüpfen, diese auf Wunsch auch als...
Oben