Textauswahl beim Umbenennen von Dateien

Diskutiere Textauswahl beim Umbenennen von Dateien im Windows 10 Customizing Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe ein kleines, aber sehr lästiges Problem: Ich benenne öfters einzelne Dateien im Windows Explorer um, und zwar ändere ich da nur...
E

esha

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2018
Beiträge
19
Hallo, ich habe ein kleines, aber sehr lästiges Problem:
Ich benenne öfters einzelne Dateien im Windows Explorer um, und zwar ändere ich da nur eine Kleinigkeit, wie etwa eine Nummerierung. Also 2x langsam klicken, damit ich in den Editiermodus komme, den einzelnen Buchstaben/die Ziffer markieren und etwas neues tippen.
Seit ein paar Wochen verändert mir Windows immer wieder mal die Auswahl. Ich habe z.B. die Datei "Tolles Bild 123a.jpg", da markiere ich das "a", und noch bevor ich "b" tippen kann, hat Windows mir den gesamten Namen markiert, und wenn ich es nicht rechtzeitig bemerke und gleich tippe und Enter drücke, heißt die Datei dann nur mehr "b.jpg". Das passiert so oft, dass es lästig wird.
Ich weiß jetzt nicht, woran das liegt, ob es wirklich ein verändertes Verhalten von Win ist oder ob meine Maus spinnt (die Markierung ändert sich, nachdem ich sie losgelassen habe), oder ob es an sonst irgendetwas liegen könnte. Aber bevor ich mich noch lange ärgere, wollte ich einfach mal nachfragen, ob das Problem bekannt ist und ob es vielleicht Abhilfe gibt.

Windows 10 Professional mit allen aktuellen Updates.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.254
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Sowas kenne ich nur, wenn irgendwas anderes noch mit rein pfuscht. Zum Beispiel wenn sich Shellerweiterungen oder andere Hintergrundprogramme kurzzeitig den Fokus nehmen. Du solltest also mal Deine Autostartprogramme und Shellerweiterungen prüfen. Shellerweiterungen erkennt man meist daran, dass sie den Explorermenüs eigene Einträge zufügen.
 
Zuletzt bearbeitet:
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.731
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Das Problem ist das Verhalten der Maus. Auch ich habe mich früher über die bescheidene Umbenennen Funktion im Explorer geärgert, deshal benutze ich schon ewig lange einen alternativen Dateimanager "FreeCommander".
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.712
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.508
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Alternativ kann man gesamt markieren, was ja glaube ich auch die Auto-Funktion ist, nochmal reinklicken und mit dem Cursor zu der Stelle gehen, wo geändert werden soll. So mache ich es normalerweise, wenn ich eine Datei aus der angebotenen Auswahl hole, die angeboten wird, sobald man beim Speichern den ersten Buchstaben tippt, der bereits im Verzeichnis für eine Datei vergeben ist, wenn eine neue Datei nur eine andere Ziffer bekommen soll, ich also den ganzen Dateinamen nicht nochmal schreiben möchte. Klingt vlt. kompliziert in meiner Beschreibung, empfinde ich aber nicht so in der Umsetzung.
 
F

FritzM

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.09.2016
Beiträge
28
. . . . . ob es wirklich ein verändertes Verhalten von Win ist oder ob meine Maus spinnt . . . . .
Bei mir seit den letzten Updates das gleiche, mehrere Dateien markieren dann mit der Maus ziehen, öffnet eine der Dateien etc.
Fritz
update: Die Kontakte des USB Steckers der Maus mit Kontakt 60 oä. bearbeiten, das kann gerade bei älteren PC hilfreich sein. Wer technisch nicht fit ist, Finger weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.616
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.508)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
E

esha

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2018
Beiträge
19
An Erweiterungen habe ich Dropbox und einen Zipper, aber die brauche ich unbedingt.
Ich werde mir den FreeCommander mal ansehen, danke für den Tipp👍

Ein Tool zum Umbenennen mehrerer Dateien habe ich (Ant Renamer, meiner Meinung nach das beste Tool), aber für einzelne Dateien extra ein Tool zu starten finde ich umständlich.

Sowohl PC als auch Maus sind erst eine Woche alt, da müssten die Stecker und Kontakte eigentlich noch einwandfrei funktionieren :D
Den komischen Effekt mit dem Markieren hatte ich aber auch schon auf dem alten PC. Kam vielleicht doch über ein Update grübel
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.616
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.508)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Ok, für eine einzelne Datei ist so ein Tool natürlich oversized. Andererseits ist es völlig normal, dass man eine einzelne Datei zum Umbenennen erst einmal anklickt und dann mit etwas Abstand nochmal (oder F2 betätigt). Damit wird der Dateiname ohne Endung markiert. Wenn man dann nur einen Teil davon umbenennen will, muss man nochmal dort hinklicken, wo die Umbenennung geschehen soll. Mir ist nicht bekannt, dass es jemals anders war.
 
E

esha

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2018
Beiträge
19
Ok, für eine einzelne Datei ist so ein Tool natürlich oversized. Andererseits ist es völlig normal, dass man eine einzelne Datei zum Umbenennen erst einmal anklickt und dann mit etwas Abstand nochmal (oder F2 betätigt). Damit wird der Dateiname ohne Endung markiert. Wenn man dann nur einen Teil davon umbenennen will, muss man nochmal dort hinklicken, wo die Umbenennung geschehen soll. Mir ist nicht bekannt, dass es jemals anders war.
Ja, das ist richtig. Es war aber nicht immer so, dass Win ignoriert, wo man hingeklickt hat, und stattdessen wieder alles auswählt, sodass alles überschrieben wird statt nur der ausgewählte Teil. Genau das ist nämlich das Problem :hm
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.254
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du solltest Du vielleicht auch mal Deine Mauseinstellungen und Deine Handhabung der Maus überprüfen. Denn unabsichtliche Markierungen können auch davon kommen, dass man die Maus während des Klicks zu stark bewegt oder der einfache Klick als Doppelklick interpretiert wird. Da können dann Anpassungen der Doppelklickgeschwindigkeit und der Zeigerbeschleunigung wahre Wunder wirken.
 
E

esha

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2018
Beiträge
19
Das mit den Einstellungen kann ich mal versuchen, danke. Vielleicht hat sich da irgendwas zurückgesetzt oder so. Aber es ist doch komisch, dass bis vor wenigen Wochen alles ganz normal funktioniert hat. Außerdem bin ich gewöhnt, die Maus recht präzise handzuhaben, denn ich mache viel 3D-Modelling, da kann man sich eine schlampige Mausführung gar nicht leisten.
 
B

BerndLie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
360
Hallo esha,
Du widersprichst dir. Einmal ist Maus und Comp erst eine Woche alt und zum anderen funktionierte bis vor wenigen Wochen alles. Ich würde es auf die Maus schieben, sie fängt an zu prellen. Bei konzentrierten Bewegungen geht es noch gut aber bei flüchtigen Bewegungen wie Textstelle markieren gibt sie mehrere Impulse.
vG
 
E

esha

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2018
Beiträge
19
Wieso widerspreche ich mir? Das ist nicht mein erster PC. Auf dem alten trat das Problem vor ein paar Wochen das erste Mal auf (vorher hatte alles normal funktioniert), auf dem neuen (mit neuer Maus) ist es nun von Anfang an vorhanden. Das Problem besteht auch nur im Datei-Explorer und nicht, wenn ich mit derselben Maus genau dieselbe Art der Textauswahl z.B. im Speichern-unter-Fenster einer anderen Software vornehme. Meine Maus ist übrigens eine Logitech Master MX, also kein Billigprodukt.

Ich schiebe es mal auf den Explorer. Vermutlich ist ein alternativer Dateimanager die beste Lösung :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
420
Version
10 Home 2004x64
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Ich mache es wie runit.
Maustaste zwei mal klicken oder über umbenennen
und noch mal Klick um die Markierung aufzulösen
Curser setzen und zu Ersetzendes Markieren und ersetzen.
Bei einzelnen Zeichen setze ich nur den Curser , lösche a und schreibe dafür b.
War noch nie anders bei mir. Ohne mein eigenes zutun wurde noch nie was geändert.

Anders ist es, wenn ich mehrere Dateien gleichen Textes markiere - dann ändere ich nur die 1. Datei und setze die letzte Ziffer in Klammern (ich nehme Zahlen, z.B (001). Der Explorer nummeriert die folgenden markierten Dateien fortlaufend. Aber das ist ja auch gewollt. Könnte mir vorstellen, das das mit Buchstaben auch funktioniert.

Wollte damit auch nur sagen, das bei mir Explorer und Maus reagieren wie ich es seit langem kenne.
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
840
Version
Win 10 Pro x64 / 2004
System
Asus G74
Wenn es sich um einen Laptop handelt kann auch unbeabsichtigtes berühren des Touchpad reinpfuschen ,
oftmals kann man dann in den Toucheinstellungen einstelen das es sich deaktiviert wenn eine Maus eingesteckt ist.
 
E

esha

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2018
Beiträge
19
Es ist ein Desktop.
Offensichtlich tritt der Fehler bei manchen Leuten auf und bei manchen nicht, ich werde einfach den Dateimanager wechseln.
Danke euch allen! :-)
 
Thema:

Textauswahl beim Umbenennen von Dateien

Textauswahl beim Umbenennen von Dateien - Ähnliche Themen

  • Beim Touchpad funktioniert nach den gestrigen Update nur mehr der Mauszeiger, alle anderen Funktionen gehen nicht mehr.

    Beim Touchpad funktioniert nach den gestrigen Update nur mehr der Mauszeiger, alle anderen Funktionen gehen nicht mehr.: Beim Touchpad funktioniert nach den gestrigen Update nur mehr der Mauszeiger, alle anderen Funktionen gehen nicht mehr. Ich finde auch keinen...
  • Fehler beim Verschieben der Datei bzw. des Ordners - Zugriff verweigert

    Fehler beim Verschieben der Datei bzw. des Ordners - Zugriff verweigert: Hallo, ich habe es ganz gern, wenn einzelne Favoriten meines Browsers auch auf dem Desktop erscheinen (.zB. Telefonbuch oder Fahrplanauskunft)...
  • Fehlercode beim Aktualisieren

    Fehlercode beim Aktualisieren: Der Fehlercode lautet 21147024864 Wer kann mir da bitte weiter helfen, was muß ich tun? Danke für antwort
  • Outlook vergisst zuvor geöffnete Kalender beim Neustart

    Outlook vergisst zuvor geöffnete Kalender beim Neustart: Hallo zusammen, wir haben seit kurzem das Problem, dass Outlook - unabhängig davon ob es ein Office 2016 oder ein Microsoft 365 ist - die...
  • Ähnliche Themen
  • Beim Touchpad funktioniert nach den gestrigen Update nur mehr der Mauszeiger, alle anderen Funktionen gehen nicht mehr.

    Beim Touchpad funktioniert nach den gestrigen Update nur mehr der Mauszeiger, alle anderen Funktionen gehen nicht mehr.: Beim Touchpad funktioniert nach den gestrigen Update nur mehr der Mauszeiger, alle anderen Funktionen gehen nicht mehr. Ich finde auch keinen...
  • Fehler beim Verschieben der Datei bzw. des Ordners - Zugriff verweigert

    Fehler beim Verschieben der Datei bzw. des Ordners - Zugriff verweigert: Hallo, ich habe es ganz gern, wenn einzelne Favoriten meines Browsers auch auf dem Desktop erscheinen (.zB. Telefonbuch oder Fahrplanauskunft)...
  • Fehlercode beim Aktualisieren

    Fehlercode beim Aktualisieren: Der Fehlercode lautet 21147024864 Wer kann mir da bitte weiter helfen, was muß ich tun? Danke für antwort
  • Outlook vergisst zuvor geöffnete Kalender beim Neustart

    Outlook vergisst zuvor geöffnete Kalender beim Neustart: Hallo zusammen, wir haben seit kurzem das Problem, dass Outlook - unabhängig davon ob es ein Office 2016 oder ein Microsoft 365 ist - die...
  • Oben