TechniSat CableStar Combo führt bei Win10 zum BlueScreen

Diskutiere TechniSat CableStar Combo führt bei Win10 zum BlueScreen im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe diese USB-BOX seit 2010, damals war Windows 7 und XP das aktuelle Windows...
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2014
Beiträge
1.056
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Ich habe diese USB-BOX seit 2010, damals war Windows 7 und XP das aktuelle Windows.
https://www.amazon.de/TechniSat-CableStar-USB-Box-digitaler-DVB-T-Programme/dp/B0012T3CG2
https://www.technisat.com/de_DE/Downloads-und-Informationen/352-515/?productID=1657

Bisher funktionierte das Gerät und dessen Treiber unter allen Windows-Versionen, auch unter Windows 10.
Da es eine USB-Box ist (es gab dieses Teil auch als PCI-Karte) kann man es ganz einfach an jeden PC anschließen.
Seit dem letzten Update auf 1709 erhalte ich folgenden Fehler, sobald das Gerät beim laufenden Windows eingeschaltet wird oder bei Hochfahren von Win10 bereits eingeschaltet ist.

2017-11-13Technisat-BlueScreen.jpg

Auf einem meiner Desktop-PCs habe ich zum Glück parallel zu Win10 noch 8.1, 7 und XP.
Unter diesen Windows-Versionen funktioniert alles wie bisher.

Ich habe auch keinen aktuellen Ersatz für so ein Gerät gefunden.
Ich kann damit Fernsehen incl. Full-HD 1920x1080 und bei Bedarf die Sendungen auf dem PC aufnehmen.
Als Software habe ich mir damals DVBViewerPro gekauft mit einer lebenslangen Lizenz, also immer die aktuelle Version.
Mein Kabel-Anbieter ist Kabel-Deutschland, von denen habe ich eine für dieses gerät passende SmartCard, um verschlüsselte Sender zu empfangen.

10dvbViewerPro.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.552
Die aktuell verfügbaren Treiber hast du mal geladen/installiert?
(Fernsehen am PC? Naja!? Macht das wirklich Spass?)
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.020
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Minidump des Bluescreens wäre von Vorteil gewesen!
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.880
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ich würde da einfach mal den Autor des Programmes auf seiner verlinkten Seite fragen, wo da im Zusammenspiel mit Win 10 ein Problem sein könnte.
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2014
Beiträge
1.056
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
@runit:
Technisat hat leider die Arbeiten an diesem Gerät eingestellt. Bis vor wenigen Tagen hat ja alles mit den vorhandenen Treibern funktioniert und es klappt bei Win 8.1 und 7 immer noch, nur Win10 erzeugt sofort den Fehler.

@Alex,
ich hänge zwei Minidumps an, einer von meinem älteren Desktop-PC mit dem AMD Phenom(tm) II X4 965 Processor, den anderen von dem neuen Desktop-PC mit dem Ryzen-7-Prozessor.

Anhang anzeigen 111517-7125-01_Ryzen7.zip
Anhang anzeigen 111517-16359-01_Technisat.zip

@MaxMeier,
ohne Treiber geht bei diesem Teil gar nichts.
 
RedFlag

RedFlag

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.07.2017
Beiträge
949
Version
14393
System
I7, 3,5GHz @4,2GHz ,16GBRAM, EVGA NVIDIA1070, EVGAX99Classified, Creative SoundBlaster Zx
DVB-T?

Ich dachte das das schon abgeschaltet wurde?
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2014
Beiträge
1.056
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Ich benutze dieses Gerät ausschliesslich für DVB-C - Vodafone = KabelDeutschland.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.880
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
@RedFlag, übergangsweise gibt es aktuell noch DVB-T2. Das muss man aber mindestens haben, wenn man keinen "Schnee" sehen will. In diesem Standard sind diverse private Programm-Anbieter dann allerdings kostenpflichtig und ich meine, einige Zusatz-Programme der öffentlichen Sender nicht mehr empfangbar oder auch kostenpflichtig. Man kann da Set-Top-Boxen kaufen/mieten und ein Abo für alle Programme abschließen. Mein email-Provider hatte damit geworben.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Ich habe exakt das gleiche Problem :-( Bisher leider noch keine Lösung gefunden....
 
R

Ronald

Zuletzt bearbeitet:
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
857
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Ich habe die PCI Variante HD2. Diese funktioniert bei mir! Kann auch sein, das es am DVB Viewer liegt. Hast du es mal mit dem DVB Viewer von Technisat getestet?
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2014
Beiträge
1.056
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Ich habe heute auf meinem Lenovo G560, wo ich seit vor etwa einem Jahr wieder Windows 7 benutze, um das Technisat-Gerät anzuwenden, mal wieder Windows 10 (32-bit) aufgespielt (von einer Acronis-Sicherung), alle Updates eingespielt und auch das Upgrade auf 1809 und das neue Update KB4476976. Win10Pro-32 hat nun 1809(17763.292)…
Und was soll ich sagen: Mit Technisat klappt alles wieder, wie es soll. Technisat-Treiber habe ich nicht neu installiert, auch nicht das beiliegende Programm DVBViewer TE2.
Offenbar hatte die Microsoftler Erbarmen mit den vielen Usern von älterer Hardware und haben die Nutzung nun wieder ermöglicht.
Es hat ja bis zu 1709 unter Windows 10 alles funktioniert.

Fazit: FREUEN ! :D
 
G

Gast

Das Problem mit dem BlueScreen beim CableStar Combo tritt nur auf wenn dieser über USB 3.0 angeschloßen ist. Wechseln Sie zu USB 2.0. Dann gibt es keinen BlueScreen mehr..
 
Thema:

TechniSat CableStar Combo führt bei Win10 zum BlueScreen

Sucheingaben

treiber für technisat cable star combo hd ci

,

Technisch cablestar windows 10

,

TechniSat CableStar windows 10

,
cablestar combo hd ci windows 10 treiber
, blue screen hd, cablestar combo treiber Windows 10, win 10 blue screen, bluescreen win 10 hd, Technisat-CableStar-Combo-HD-CI windows 10, Technisat-CableStar-Combo-HD-CI and windows 10, TechniSat CableStar Combo HD CI app, cable star combo hd windows 1709, cablestar combo win 10, technisat cablestar combo hd ci probleme mit win 10, cablestar combo hd ci treiber win 10

TechniSat CableStar Combo führt bei Win10 zum BlueScreen - Ähnliche Themen

  • Technisat CableStar Combo unter Win 10

    Technisat CableStar Combo unter Win 10: Leider ist der entsprechende Forumsbeitrag gesperrt, so dass man nicht mehr darauf antworten kann. Ich habe auch das Problem, dass Win 10...
  • mit Windows 7 VLC Player auf Reciever (Technisat K2 isio) Streamen

    mit Windows 7 VLC Player auf Reciever (Technisat K2 isio) Streamen: Hallo, mein Problem: In Windows 7 werden die Medienbibliotheken vom Media Player über UPnP an den 7 VLC Player auf den Technisat K2 isio...
  • Nach "Fall Creators Update": BSOD beim Anschluss von USB-DVB-C-Box TechniSat Cablestar Combo HD CI

    Nach "Fall Creators Update": BSOD beim Anschluss von USB-DVB-C-Box TechniSat Cablestar Combo HD CI: Nach "Fall Creators Update": BSOD beim Anschluss von USB-DVB-C-Box TechniSat Cablestar Combo HD CI Bisher problemloser Betrieb der USB-Box...
  • TechniSat Skystar HD2 PCI unter Win 10 pro x64 RAM>2GB

    TechniSat Skystar HD2 PCI unter Win 10 pro x64 RAM>2GB: Habe die o.g. Fernseh-Karte in meinem Desktop PC, MSI-Board mit NVIDIA nForce 570 SLI-Chipsatz verbaut. AMD-Athlon x2 5600+ mit 4GB RAM, NVIDIA...
  • Sat TV mit Technisat Karte

    Sat TV mit Technisat Karte: Hallo zusammen, ich hoffe man kann mir hier helfen. Und zwar habe ich eine Technisat Skystar S2 Karte in meinem Rechner um Sat TV am PC schauen...
  • Ähnliche Themen

    Oben