Tastatur nicht brauchbar auf Lumia 950 XL - oder läuft nur bei mir etwas falsch?

Diskutiere Tastatur nicht brauchbar auf Lumia 950 XL - oder läuft nur bei mir etwas falsch? im Lumia Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo an alle, nachdem ich ein Lumia 640 mit Windows 8.1 hatte bin ich gerade auf das Flagschiff 950 XL (DS) umgestiegen. An und für sich ein...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo an alle,

nachdem ich ein Lumia 640 mit Windows 8.1 hatte bin ich gerade auf das Flagschiff 950 XL (DS) umgestiegen.

An und für sich ein schönes Teil. Es gibt schon was her. Doch es gibt eine Sache, die mir echt Schwierigkeiten bereitet und mich dazu verleitet das Gerät wieder abzustoßen.

Ich bin ein begeisterter "Wischer". Ich tippe sehr ungerne und fand bei meinem letzten Android SwiftKey absolut genial. Beim Umstieg auf 8.1 musste ich mich umgewöhnen und viele Abstriche machen, doch das Wischen war insgesamt noch halbwegs zufriedenstellend machbar.

Doch jetzt bei Win 10 wurden plötzlich in dieser Hinsicht 10 Schritte zurück gemacht. Das Wischen wird zum Albtraum.

1. Das praktische Hinrutschen von links unten zu den Zahlen und anderen Zeichen auf anderer Ebene geht nicht mehr. Man muss also x mal tippen um an Zahlen, Doppelpunkt, Smileys usw. zu kommen.

2. Das ist das Allerschlimmste: Die hinterlegte deutsche Wortdatenbank ist ein Witz und noch aus Zeiten vor der Rechtschreibereform!

- Es gibt kein "dass" (nicht mal ein daß, lediglich das), es gibt kein "muss" (nur ein muß), es existiert kein "gewusst", "aufgepasst" gibt es nicht (nur aufgepaßt) usw. usw. (könnte endlos aufzählen)

- Es gibt, wenn überhaupt vorhanden, meistens nur ein oder zwei Formen von Verben und von Nomen oft nur die Mehrzahl. Z.B. nicht "Forderung" (nur Forderungen), nicht Zumutung (nur Zumutungen), nicht Erreichbarkeit (nur Erreichbarkeiten) usw.

Und immer wieder kommt es vor dass, selbst, wenn ein Wort eigentlich in der Datenbank wäre, es nicht beim Wischen erscheint.

3. Und in all diesen Fällen ist es nicht möglich die Datenbank zu erweitern. Es gibt so gut wie nie eine rote Linie unter dem Wort, so dass ein Hinzufügen möglich wäre. Irgendwie ist es mir nur bei meinem Namen und dem Namen meiner Freundin gelungen. Seitdem erkennt die Tastatur mindestens bei jedem 10. Wort einen dieser beiden Namen.

Das kann doch nicht sein, dass ein sog. High-End-Smartphone eine Tastatur hat, die beim Einsteigermodell um unvergleichliche Längen besser ist, ganz zu schweigen im Vergleich zur Konkurrenz. Oder?

Es kann ja sein, dass bei mir irgendetwas falsch eingestellt ist und das nur bei mir so ist. Muss ich noch etwas herunterladen oder aktualisieren? Ich habe ganz normal unter Sprachen "deutsch" heruntergeladen.

Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.

Beste Grüße
Andriko
 
Thema:

Tastatur nicht brauchbar auf Lumia 950 XL - oder läuft nur bei mir etwas falsch?

Tastatur nicht brauchbar auf Lumia 950 XL - oder läuft nur bei mir etwas falsch? - Ähnliche Themen

Microsoft Lumia 950 xl Cortana Sprachpaket (deutsch) lässt sich nicht herunterladen: Hallo Community Ich habe jetzt schon einiges über ähnliche Probleme zu Lumia, Windows-Mobil 10 und Cortana gelesen, aber nicht´s hat mich...
Oben