Systemwiederherstellung spinnt

Diskutiere Systemwiederherstellung spinnt im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wie kann ich die Systemwiederherstellung wieder einschalten ?????? F.....ing AOMEI. Bin Stinksauer . Seit ich dieses sch...ß programm...
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
3.091
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
Wie kann ich die Systemwiederherstellung wieder einschalten ??????

F.....ing AOMEI.

Bin Stinksauer . Seit ich dieses sch...ß programm installiert habe ist ... Seht selbst.
1586143448392.png

mit Revo uninstaller Aomei entfernt.

Selbst wenn ich mit @areiland seinem Tool Winset einen Wiederherstellungspunkt erstelle was lt. Tool
auch funktioniert hat. Komme ich nicht ran an den Wiederherstellungspunkt .

Echt frustrierend. Habt ihr eine Lösung ?

Mit es müsste
...... ist mir nicht geholfen.

lg
1586144179461.png
-1586144141064.png

Steht der Dienst "Microsoft Schattenkopie-Anbieter" auf Starttyp = Manuell?
Steht der Dienst "Volumeschattenkopie" auf Starttyp = Manuell?

beides kann ich mit JA beantworten

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.683
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
MoinMoin @Thomas62

Navigiere mal in der Windows-Registry zu folgendem REG-Pfad:
Code:
Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\SystemRestore
Sollte der REG-Schlüssel >> SystemRestore nicht vorhanden sein, dann musst Du diesen Schlüssel mit einem Rechtsklick auf den Schlüssel >> Windows NT erstmal erstellen.
Anschließend erstellst Du auf der rechten Seite nacheinander jeweils einen DWORD-Wert (32bit) und vergibst jeweils einen WERT 0 (NULL) wenn Du die Systemwiederherstellung konfigurieren möchtest - was ja Dein Wunsch ist ;)

Anbei ein Erklär-Bildchen :)
Windows-10_Registry-SystemRestore.png


Eigentlich werden diese Änderungen umgehend übernommen und es braucht weder NEUSTART noch erneute AB- und ANMELDUNG...wenn nicht, dann mach halt einen NEUSTART und es sollte wieder funzen ;)

Melde Dich bei Rückfragen ;)

Gruß - Lasco
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
3.091
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
OHNE NEUSTART

1586163134252.png

auch mit Kompletten NEUSTART keine Ändererung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.683
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
Sorry @Thomas62

Ich hätte kurz erwähnen sollen, dass Du einen anderen Schlüssel anklicken sollst...dann wird die Einstellung übernommen...aber sicherlich hast Du zwischenzeitlich einen NEUSTART gemacht... ;)
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
3.091
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
Ich denke mal das ich um einen Clean Install nicht herumkomme.

System läuft auf MBR statt GPT .
Selbst nach @areiland seiner Anleitung bekomme ich es nicht Konvertiert.

Gibt es noch gutes Freeware programm zur Datensicherung Windows .
Meinetwegen auch mit Bootstick , wenn ich endlich mal herausfinde wie ich das Bootmenu für Datenträger
aktiviere ohne ins BIOS zu Switchen.

Weil Aomei kommt mir nicht mehr auf mein System !
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.444
Version
Verschiedene WIN 10
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.683
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
...vor einer NEUINSTALLATION würde ich dann auch mal eine Reparatur der System-Dateien versuchen ;)

Eingabeaufforderung (CMD) als ADMIN (!!!) starten und folgenden Befehl reinkopieren:
Code:
Dism.exe /Online /Cleanup-Image /Restorehealth
Der SCAN dauert ca. 15 Minuten (+/-) - sind Dateien defekt, werden diese repariert...vielleicht auch die versalzene Suppe von AOMEI...

Gruß - Lasco
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.622
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
...System läuft auf MBR statt GPT .
Selbst nach @areiland seiner Anleitung bekomme ich es nicht Konvertiert...
Ich hatte doch ohnehin davon abgeraten, die Konvertierung vorzunehmen! Denn die UEFItypischen Features werden auch dann nicht möglich sein, weil das System eben nur oberflächlich umgestellt wird.

Was Dein Problem mit der Systemwiederherstellung angeht, schau Dir im Registryschlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\Class\{71a27cdd-812a-11d0-bec7-08002be2092f}" den Wert "UpperFilters" an. Der darf nur die Angaben "volsnap fltsrv" aufweisen. Steht hier mehr drin, dann ist das die Ursache für die nicht funktionierende Systemwiederherstellung.
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
3.091
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
@Lasco @Wolf.J

Danke für eure Hilfe .

Keine Änderung



@areiland

so sieht es bei mir aus

1586165945522.png

soll ich es ändern von volsnap in volsnap fltsrv
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.622
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann trag mal "fltsrv" noch mit ein, denn der muss vorhanden sein. Anschliessend ein Neustart, damit der aktiv wird.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.683
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
...das sieht aber eigentlich völlig korrekt aus...

reg-k.png


Nachtrag:
reg-ks.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
3.444
Version
Verschiedene WIN 10
@Lasco @Wolf.J

Danke für eure Hilfe .

Keine Änderung
Dann hast Du den verlinkten Artikel nicht gelesen, da ist sogar der Inhalt des entsprechenden reg-Scripts zu finden.

Code:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{71a27cdd-812a-11d0-bec7-08002be2092f}]
"UpperFilters"=hex(7):76,00,6f,00,6c,00,73,00,6e,00,61,00,70,00,00,00,00,00
Das erzeugt genau "volsnap, fltsrv" in UpperFilters.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.622
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Lasco
Bei mir steht überall "volsnap fltsvr" und meine Wiederherstellungsfunktionen funktionieren. Es ist auch der Standardeintrag, den Windows 10 bei seiner Installation setzt. Ohne "fltsrv" wird sogar z.B. der Virenscanner beeinträchtigt, weil der nämlich über seine Filtertreiber an den Schattenkopiedienst andockt. Fehlt "fltsrv" (Filterserver), kann es schlicht sein, dass der Virenscanner gesperrte Dateien gar nicht mehr scannt - weil er nicht auf sie zugreifen kann. Und was für den Virenscanner gilt, das gilt für jede andere Funktion, die über Filtertreiber an den Schattenkopiedienst andockt.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.683
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
@areiland

Ich würde Dir ja gerne glauben...

Aber ich habe gerade bei drei recht neuwertigen und System-aktuellen Geräten diesen REG-Eintrag gegen gecheckt - mit dem Ergebnis wie in meinem Screen von Beitrag #11 zu sehen ist UperFilters = Wert volsnap

Gruß - Lasco
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.622
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Möglich, dass man das inzwischen geändert hat - meine Systeme laufen alle schon seit mindestens drei Jahren mit Windows 10. Ich kenne diesen Eintrag auch nur so - seit Windows Vista.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.683
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
@Thomas62

Hatte die Systemwiederherstellung denn zuvor funktioniert? Ich frage weil...:
...Eine SSD ist kein Grund, die Systemwiederherstellung zu deaktivieren. Wenn es sich um ein vorinstalliertes Windows eines Fertig-PC oder Notebooks handelt, kann es aber sein, dass der PC-Anbieter die Funktion deaktiviert hat – zum Beispiel weil eine andere Backup-Software mitgeliefert wurde. Schalten Sie es ruhig ein...
Trifft das denn zu...?

Gruß - Lasco
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
3.091
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
Naja der erfolg von der Geschichte ist .....

Ich durfte meine System komplett neu Aufsetzen.

Habe mit DISKPART die NVME zu GPT gemacht und converted

1586170019941.png


alle anderen HDD und SSD getrennt vom System.

Jetzt darf ich halben Nachmittag wieder Basteln für alle Programme zu Installieren.

Hab ja Zeit.

Danke
- - - Aktualisiert () - - -

@Thomas62

Hatte die Systemwiederherstellung denn zuvor funktioniert? Ich frage weil...:

Trifft das denn zu...?

Gruß - Lasco
Hi,

war Selbstbau Computer. Systemwiederherstellung war immer an.

Hatte ab und an mal was getestet Soundtreiber usw. da war schon ab und an Hilfreich.

Nun habe ich Clean Install gemacht und alles läuft wieder wie es soll .

lg
- - - Aktualisiert () - - -

@all

könnte das sich mal einer ansehen bitte.

das für den Storereparatur macht nur die erste hälfte dann DESKTOP

das andere Starte ich und lande umgehend wieder auf dem DESKTOP

bei .bat wurden mit Adminrechten gestartet.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Systemwiederherstellung spinnt

Systemwiederherstellung spinnt - Ähnliche Themen

  • Systemwiederherstellung verweigert Zugriff

    Systemwiederherstellung verweigert Zugriff: Über "Systemsteuerung/ Wiederherstellung / Wiederherstellung öffnen" (mit Admin-PIN) erscheint folgende Meldung: Dieses Zertifikat funktioniert...
  • Systemwiederherstellung

    Systemwiederherstellung: Systemwiederherstellung funktioniert nicht (kein Laufwerk vorhanden im Computerschutz)
  • Systemwiederherstellung

    Systemwiederherstellung: ich habe versucht mein Surface 4 Pro i7 256GB nach Anleitung (microsoft: Download recovery File, Recovery Stick erstellen und dann mittel...
  • Win10 Explorer App extrem langsam -> Systemwiederherstellung-Problem :(

    Win10 Explorer App extrem langsam -> Systemwiederherstellung-Problem :(: Hallo Leute, seit knapp 2 Wochen lahmt meine Explorer App extrem! Wenn ich z.B. einen Bilder-Ordner (Desktopverknüpfung) doppelklicke, läd...
  • Ähnliche Themen
  • Systemwiederherstellung verweigert Zugriff

    Systemwiederherstellung verweigert Zugriff: Über "Systemsteuerung/ Wiederherstellung / Wiederherstellung öffnen" (mit Admin-PIN) erscheint folgende Meldung: Dieses Zertifikat funktioniert...
  • Systemwiederherstellung

    Systemwiederherstellung: Systemwiederherstellung funktioniert nicht (kein Laufwerk vorhanden im Computerschutz)
  • Systemwiederherstellung

    Systemwiederherstellung: ich habe versucht mein Surface 4 Pro i7 256GB nach Anleitung (microsoft: Download recovery File, Recovery Stick erstellen und dann mittel...
  • Win10 Explorer App extrem langsam -> Systemwiederherstellung-Problem :(

    Win10 Explorer App extrem langsam -> Systemwiederherstellung-Problem :(: Hallo Leute, seit knapp 2 Wochen lahmt meine Explorer App extrem! Wenn ich z.B. einen Bilder-Ordner (Desktopverknüpfung) doppelklicke, läd...
  • Oben