System.AccessViolationException bei OLEDB Zugriff Access 2016 *.accdb

Diskutiere System.AccessViolationException bei OLEDB Zugriff Access 2016 *.accdb im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo zusammen, ich entwickele gerade eine Anwendung mit Desktop Datenbank *.accdb Access 2016 (Office 2016 professional plus) in Visual Studio...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich entwickele gerade eine Anwendung mit Desktop Datenbank *.accdb Access 2016 (Office 2016 professional plus) in Visual Studio 2017 professional mit Visual Basic.net. Dazu nutze ich die Access Database Engine 2010 x86, da später auf den Rechner kein Access installiert werden wird. Die Datenbank wird mittels ADOx 6.0 erzeugt und es wird automatisch eine Tabelle dort drin geschrieben, dass funktioniert auch. Man kann die Access Datei im Anschluss mit Kennwort auch öffnen. Felder / Tabellen sind alle da und editierbar.


Aber beim Zugriff auf die Access Datei *.accdb mit meinem Programm mittels ProviderString und Connection.Open() >> laden des Inhalts der Tabelle mit SELECT * FROM Tabelle in ein Datagridview, stürzt das gesamte .net Framework ab. Es kommt nicht einmal eine

.net Framework Ausnahme mit "Weiter" und "Beenden". Das Programm schließt sich einfach ohne irgendeine Meldung. Man findet lediglich im Windows Event Log Application zwei Einträge .NET Runtime und Application Error


Der Rechner ist diese Woche jetzt schon 3 mal neu installiert worden mit Windows 10 pro 1903, zudem ist der Fehler auf 3 anderen Rechner ebenfalls

reproduzierbar. Das installieren der Access Database Engine 2016 (English) hilft nicht, beseitigt den Fehler nicht. Installiert man danach allerdings wieder

Access Database Engine 2010 x86 geht's auf einmal. Startet man dann Access Standalone kommt ein MSI Installationsdialog und Access

startet ganz normal. Schließt man nun Access und startet die eigene Anwendung noch mal ist der Fehler wieder da.


Was ist das und wie werde ich diesen Fehler los? Ich habe schon x solcher Anwendungen geschrieben, mit Access auf dem Rechner und auch ohne,

eben über die Access Database Engine 2010, aber so einen Fehler hatte ich noch nie. Bei mir zu Hause setze ich Office365 und Access Database

Engine 2010 ein und dort läuft das Programm ohne Probleme.


Schon mal danke für eure Hilfe!


der .NET Runtime Eintrag sieht so aus


Anwendung: LKPa****.exe

Frameworkversion: v4.0.30319

Beschreibung: Der Prozess wurde aufgrund einer unbehandelten Ausnahme beendet.

Ausnahmeinformationen: System.AccessViolationException

bei System.Data.OleDb.DataSourceWrapper.InitializeAndCreateSession(System.Data.OleDb.OleDbConnectionString, System.Data.OleDb.SessionWrapper ByRef)

bei System.Data.OleDb.OleDbConnectionInternal..ctor(System.Data.OleDb.OleDbConnectionString, System.Data.OleDb.OleDbConnection)

bei System.Data.OleDb.OleDbConnectionFactory.CreateConnection(System.Data.Common.DbConnectionOptions, System.Data.Common.DbConnectionPoolKey, System.Object, System.Data.ProviderBase.DbConnectionPool, System.Data.Common.DbConnection)

bei System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory.CreateConnection(System.Data.Common.DbConnectionOptions, System.Data.Common.DbConnectionPoolKey, System.Object, System.Data.ProviderBase.DbConnectionPool, System.Data.Common.DbConnection, System.Data.Common.DbConnectionOptions)

bei System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory.CreateNonPooledConnection(System.Data.Common.DbConnection, System.Data.ProviderBase.DbConnectionPoolGroup, System.Data.Common.DbConnectionOptions)

bei System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory.TryGetConnection(System.Data.Common.DbConnection, System.Threading.Tasks.TaskCompletionSource`1<System.Data.ProviderBase.DbConnectionInternal>, System.Data.Common.DbConnectionOptions, System.Data.ProviderBase.DbConnectionInternal, System.Data.ProviderBase.DbConnectionInternal ByRef)

bei System.Data.ProviderBase.DbConnectionInternal.TryOpenConnectionInternal(System.Data.Common.DbConnection, System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory, System.Threading.Tasks.TaskCompletionSource`1<System.Data.ProviderBase.DbConnectionInternal>, System.Data.Common.DbConnectionOptions)

bei System.Data.ProviderBase.DbConnectionClosed.TryOpenConnection(System.Data.Common.DbConnection, System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory, System.Threading.Tasks.TaskCompletionSource`1<System.Data.ProviderBase.DbConnectionInternal>, System.Data.Common.DbConnectionOptions)

bei System.Data.ProviderBase.DbConnectionInternal.OpenConnection(System.Data.Common.DbConnection, System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory)

bei System.Data.OleDb.OleDbConnection.Open()

bei LKPaymentClient.clsDB.fillLKPayment(System.String)

bei LKPaymentClient.frmMain.ToolStripComboBox_DropDownClosed(System.Object, System.EventArgs)

bei System.Windows.Forms.ToolStripItem.RaiseEvent(System.Object, System.EventArgs)

bei System.Windows.Forms.ToolStripComboBox.OnDropDownClosed(System.EventArgs)

bei System.Windows.Forms.ToolStripComboBox.HandleDropDownClosed(System.Object, System.EventArgs)

bei System.Windows.Forms.ComboBox.OnDropDownClosed(System.EventArgs)

bei System.Windows.Forms.ToolStripComboBox+ToolStripComboBoxControl.OnDropDownClosed(System.EventArgs)

bei System.Windows.Forms.ComboBox.WmReflectCommand(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.ComboBox.WndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control+ControlNativeWindow.OnMessage(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control+ControlNativeWindow.WndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr)

bei System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.SendMessage(System.Runtime.InteropServices.HandleRef, Int32, IntPtr, IntPtr)

bei System.Windows.Forms.Control.SendMessage(Int32, IntPtr, IntPtr)

bei System.Windows.Forms.Control.ReflectMessageInternal(IntPtr, System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control.WmCommand(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.ScrollableControl.WndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.ToolStrip.WndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control+ControlNativeWindow.OnMessage(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control+ControlNativeWindow.WndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr)

bei System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.CallWindowProc(IntPtr, IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr)

bei System.Windows.Forms.NativeWindow.DefWndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control.DefWndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control.WmCommand(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.ComboBox.WndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control+ControlNativeWindow.OnMessage(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.Control+ControlNativeWindow.WndProc(System.Windows.Forms.Message ByRef)

bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr)

bei System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.DispatchMessageW(MSG ByRef)

bei System.Windows.Forms.Application+ComponentManager.System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.IMsoComponentManager.FPushMessageLoop(IntPtr, Int32, Int32)

bei System.Windows.Forms.Application+ThreadContext.RunMessageLoopInner(Int32, System.Windows.Forms.ApplicationContext)

bei System.Windows.Forms.Application+ThreadContext.RunMessageLoop(Int32, System.Windows.Forms.ApplicationContext)

bei Microsoft.VisualBasic.ApplicationServices.WindowsFormsApplicationBase.OnRun()

bei Microsoft.VisualBasic.ApplicationServices.WindowsFormsApplicationBase.DoApplicationModel()

bei Microsoft.VisualBasic.ApplicationServices.WindowsFormsApplicationBase.Run(System.String[])

bei LKPaymentClient.My.MyApplication.Main(System.String[])



die Meldung Application Error im EventLog



Name der fehlerhaften Anwendung: LKPa****.exe, Version: 1.2.2805.0, Zeitstempel: 0xeff981fe

Name des fehlerhaften Moduls: mso40uiwin32client.dll, Version: 16.0.4849.1000, Zeitstempel: 0x5cb5f9a6

Ausnahmecode: 0xc0000005

Fehleroffset: 0x0016704a

ID des fehlerhaften Prozesses: 0x2794

Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d542b38f3e865b

Pfad der fehlerhaften Anwendung: D:\Entwicklung\Projekte\LKPaymentClient\trunk\LKPaymentClient\bin\Debug\LKPa****.exe

Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Program Files (x86)\Common Files\Microsoft Shared\Office16\mso40uiwin32client.dll

Berichtskennung: 041db891-9018-4038-a99c-99cbd6621f4d

Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:

Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:




 


 
 
Thema:

System.AccessViolationException bei OLEDB Zugriff Access 2016 *.accdb

System.AccessViolationException bei OLEDB Zugriff Access 2016 *.accdb - Ähnliche Themen

Kostra 2010 r: es kommen 2 Fehler 1: 2:Anwendung: KOSTRA-DWD-2010.exe Frameworkversion: v4.0.30319 Beschreibung: Der Prozess wurde aufgrund einer...
Programmabsturz - Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\windows\System32\combase.dll: Hallo, ich habe mir einen neues Notebook HP Spectre x360-15df1... gekauft auf dem ein deutsches Windows 10 Home 64bit auf dem allerneusten Stand...
Probleme mit SSL/TSL Kanal und mehr: Hallo liebe Community, Ich habe gestern mein System neu aufgespielt, nachdem diverse Updates das OS irgenwie vermurkst hatten. Soweit das...
Datei Explorer crashed andauernd ID 1026 - kann jemand helfen ?: Protokollname: Application Quelle: .NET Runtime Datum: 01.02.2019 15:02:45 Ereignis-ID: 1026 Aufgabenkategorie:Keine Ebene...
Problem beim Installieren von Update 1903: Hallo Ingo, ich würde mich einmal einklinken, weil ich seit Monaten das gleiche Problem habe und viele Lösungsvorschläge durch seitdem. Jeden...

Sucheingaben

connection.open accessviolationexception

,

strip poker stories

,

strip pokAer stories

,
paragon casino
, stip pok%er, what beats a full house in pokEer, 007 casino royale, 007 caSsino royale, 21 Fpoker, bellagio casinFo, tony g poker, 007 casuino royale, rivers casin.o des plaines, rivers casino des plaines, poke[r hall of fame, : mso40uiwin32client.dll, Version: 16.0.4888.1000, Zeitstempel: 0x5d2e21e3, foxwood casineo, bitcoin poker, paradise casino, poker automatics, pok$er automatics, big casino, the free poker room, the free po7ker room, cripple creek Dcasino
Oben