Synchronisierungsschwierigkeiten IMAP-Postfach

Diskutiere Synchronisierungsschwierigkeiten IMAP-Postfach im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich richte mich hier mal hoffnungsvoll an die Community... Ich habe folgendes Problem auf dem Rechner meines Vaters: Die Synchronisierung...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,
ich richte mich hier mal hoffnungsvoll an die Community...

Ich habe folgendes Problem auf dem Rechner meines Vaters:

Die Synchronisierung zu seinem IMAP-Postfach bei 1&1 funktioniert nicht mehr korrekt.

Problembeschreibung:

  • Neue Mails kommen noch rein, aber wenn er versucht zu senden bzw. bei „Senden/Empfangen“ beendet Outlook das Synchronisieren nicht mehr. Das heißt Outlook bleibt hängen beim Synchronisieren, die Meldung die dann noch durchgängig angezeigt wird ist:
    "Abonnierte Ordner für *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. *** werden synchronisiert
    Suchen nach neuen Nachrichten in den abonnierten Ordnern auf *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***"
  • Änderungen am IMAP-Konto die ich mit anderen Tools mache, z.B. mit dem 1&1 Webmailer (Gesendete Mails, Gelöschte Ordner) werden nicht synchronisiert.
  • Wenn man eine Mail schreibt und dort dann auf „Senden“ geht, stürzt Outlook ab.
  • Wenn ich das Profil lösche und die Adresse neu anlege, wird beim ersten Übertragen der aktuelle Zustand der Ordner korrekt synchronisiert, danach passiert aber das gleich wieder.
Ich hatte vor einiger Zeit mal einige Ordner (inkl. Mails) im 1&1 Webmailer gelöscht, ich weiß nicht ob es da irgendeinen Zusammenhang gibt.

Folgende Sachen habe ich schon probiert (so ziemlich alles was mir eingefallen ist):

  • Outlook "repariert"
  • Outlook zurückgesetzt (= Neu Installiert)
  • Konto "repariert"
  • Profil gelöscht und neu eingerichtet
  • Norton Anti-Virus deaktiviert
  • Outlook im abgesicherten Modus gestartet
  • "RoamCache" manuell gelöscht

Folgendes habe ich schon getestet:

  • Getestet auf anderem Rechner (gleiche Outlook Version): Funktioniert interessanterweise
  • Auf gleichem Rechner, mit anderem Windows-User (mit Adminrechten): Funktioniert nicht, gleiches Verhalten wie mit dem Default-User
  • "Kontoeinstellungen testen" in den IMAP-Kontoeinstellungen: Funktioniert, dann verschickt er auch eine Test-Mail
  • "Ordner aktualisieren": Wenn ich einzelne Ordner aktualisiere kommt er ebenfalls nicht weiter. Letzte Meldung dann"ORDNERNAME - Auf neue E-Mail überprüfen ORDNERNAME - Neue Kopfzeilen werden abgerufen"

Die Versionsnummer/Buildnummer von Outlook ist: 16040.10325.20118.0

Mit fällt nichts mehr ein, was ich noch versuchen könnte..

Viele Grüße und danke schon mal,
Raschko
 
Thema:

Synchronisierungsschwierigkeiten IMAP-Postfach

Synchronisierungsschwierigkeiten IMAP-Postfach - Ähnliche Themen

IMAP Synchronisation: Hallo, ich habe ein Problem mit Outlook und komme einfach nicht weiter. Folgendes Szenario: Ich habe eine POP3 Konto mit z.B. * Die...
Emails empfangen von Freenet, Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden: Hallo Zusammen, Ich nutze seit mehreren Jahren Freenet und Outlook (Abruf über imap), aktuell Outlook 365. Seit 19.04.2020 wird mein Posteingang...
Office Outlook, imap Konto, Synchronisation kopierter Mails: Hallo an alle Fachleute, ich habe folgendes, mir kurios vorkommendes Problem mit Outlook 2019 (vs. Outlook 2010): Ich muss beruflich mehrere...
outlook.de Nutzerkonto verbindet sich nach Outlook 2016 Update nicht mit Server: Hallo, nach 2 Tagen Frust und mehrmaligem abgebrochenen Versuchen bei der MS Kundenservice Hotline wende ich mich an Euch. Folgendes...
IMAP Problem Ordner: Hallo, vielleicht hat hier jemand schon dieses Problem gehabt, sorry, wenn ich es hier nochmals schreibe, aber ich bin mittlerweile wirklich am...
Oben