Surface zurücksetzen, Systemlaufwerk zu klein?

  • Ersteller frank1234567890
  • Erstellt am
Diskutiere Surface zurücksetzen, Systemlaufwerk zu klein? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen Also ich fang mal an: Gestern kam urplötzlich die Meldung auf meinem Surface Pro, dass "Bootsystem not found" oder so was...
F

frank1234567890

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.05.2021
Beiträge
2
Hallo zusammen
Also ich fang mal an:
Gestern kam urplötzlich die Meldung auf meinem Surface Pro, dass "Bootsystem not found" oder so was ähnliches. Ich kann also nicht in meinen Laptop rein. Es wird mir höchstens das UFTE angezeigt oder wenn ich das Minus und Power Taste drücke, so ein Bluescreen. Dort kann man ja den pc wieder zurücksetzen etc. Nach Stunden lange versuchen und suchen im Internet, fand ich eine Lösung. Ich habe mir also auf der Website von Microsoft irgendwas auf einen usb-Stick geladen und auch an den meinen Surface geschlossen. Ich komme jetzt zu einem Bluescreen und kann ja hier auswählen ob ich meinen laptop zurück setzten möchte etc. Doch dann kommt die Anzeige dass mein Systemlaufwerk zu klein ist. Mein Stick hat 32 GB was ja genügt. Er ist auf FAT32 gestellt. ... Was kann ich noch tun um wieder meinen Laptop normal benutzen zu können? Ist meine Windows Lizenz weg?
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.061
Version
.............21H1 Pro 64 bit Build 19043.1151
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Eines kann ich Dir sicher beantworten: Nein, Deine Windows-Lizenz ist nicht weg. Du kannst nach einer Erstinstallation Win 10 beliebig of auf dem gleichen Gerät installieren.

Was Dir jetzt Dein System zerschossen hat, ist aus Deiner Beschreibung natürlich nicht zu vermuten.

Bei Microsoft kann man das Media Creation Tool downloaden. Mit diesem kann man einen Installationsdatenträger auf einem USB-Stick erstellen. Dein 32 GB-Stick in Fat 32 würde dafür gehen. Ein 8 GB-Stick würde aber schon genügen.

Datenträger für Inplace-Upgrade oder Neuinstallation von Stick und DVD

001 Microsoft Media Creation Tool
(etwas herunterscrollen zum Tool-Download)



Wenn Du mit diesem Installationsdatenträger bootest, kannst Du Win 10 neu installieren. Hierbei wirst Du gefragt, wo installiert werden soll. An diesem Punkt kannst Du dann alle Partitionen bzw. alle System-Partitionen löschen lassen und in den unpartitionierten Bereich installieren lassen. Es gibt nach dem Booten auch eine Reparaturoption im aufgehenden Fenster. Vielleicht versuchst Du zuerst die Reparatur.
 
F

frank1234567890

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.05.2021
Beiträge
2
Hey vielen dank für deine Antwort, ich schätzte sie sehr.
Aber ich verstehe nicht so ganz was das Partitionen ist und wieso ich alle Systeme von dem löschen kann.
LG
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.061
Version
.............21H1 Pro 64 bit Build 19043.1151
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Das Windows ist so aufgebaut

00 00 01.jpg


Die einzelnen Fächer sind die Partitionen. Dazwischen liegt auch noch eine versteckte 16 MB-Partition. Die Partitionen werden Dir angezeigt, wenn Win Dich nach dem Installationsort fragt. Dann gibt es unten im Fenster die Option, den Datenträger zu wählen, alle darauf befindlichen, wie oben gezeigt, Partitionen löschen zu lassen. Damit hast Du dann einen neuen freien Bereich, der Dir dann auch nach dem Löschen der Partitionen angezeigt wird. Und in diesen freien Bereich kann Win das System neu installieren. Du markierst dann diesen Bereich und startest die Installation.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Es gibt für die Surfaces spezielle Wiederherstellungsimages, die man sich hier: Surface-Wiederherstellungsabbild herunterladen herunterladen kann. Das ist vielleicht sinnvoller, als einen allgemeinen Windows 10 Datenträger zu nutzen.
 
Thema:

Surface zurücksetzen, Systemlaufwerk zu klein?

Oben