SUMMEWENNS berechnet nicht was es sollte

Diskutiere SUMMEWENNS berechnet nicht was es sollte im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Ich habe SUMMEWENNS verwendet um Zahlen abhängig von einem Datum in einem VON-BIS Bereich zu addieren...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Ich habe SUMMEWENNS verwendet um Zahlen abhängig von einem Datum in einem VON-BIS Bereich zu addieren.

=SUMMEWENNS(AF$67:AF$1811;$A$67:$A$1811;">="&$A47;$A$67:$A$1811;"
 
Thema:

SUMMEWENNS berechnet nicht was es sollte

SUMMEWENNS berechnet nicht was es sollte - Ähnliche Themen

Excel - summewenn: Liebe Community, ich habe eine Rückfrage zur Funktion "summewenn". Die eigentliche Funktion verstehe ich und kann diese auch anwenden. Jetzt...
summewenn mit jahresfilter: hallo leute ich habe eine Tabelle und möchte folgendes: in spalte a habe ich Datums. als datumfeld formatiert. in spalte e habe ich...
Excel: Guten Tag Ich habe Probleme mit der Formel Summewenn: Obwohl alle Zellen richtig formatiert sind (Summe Bereich als Zahlen und die...
SummeWenns mit 3 Kriterien: Datum Wert Januar Februar März April Mai 300€ 0€ 0€ 0€ 0€ von: 21.3.2002 100€ 1.1.2020 13.1.2020 200€ bis: 17.1.2020 100€...
Zahlenteil als Suchkriterium für SUMMENPRODUKT oder SUMMEWENN: Hallo Community, Ich versuche Datensätze, exportiert aus einer Buchhaltung, monatlich auszuwerten, und zwar in Abhängigkeit - von der...

Sucheingaben

summewenns summewenns wertfehler bei datum

Oben