Suche geeignete Backupsoftware für Windows 10

Diskutiere Suche geeignete Backupsoftware für Windows 10 im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo miteinander! Bisher habe ich immer mit True Image 2010 in sporadischen Abständen ein Image vom kompletten System auf eine externe...
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
169
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Hallo miteinander!

Bisher habe ich immer mit True Image 2010 in sporadischen Abständen ein Image vom kompletten System auf eine externe Festplatte gemacht, so das ich es im Notfall wieder herstellen konnte. Mit Backup Service Home 3 wurden stündlich meine wichtigesten Dateien gespeichert, falls was geändert wurde.

Ich brauche nun für Windows 10 eine funktionierende Möglichkeit, auf die ich mich verlassen kann.

True Image 2010 dürfte ja nicht mehr zuverlässig funktionieren, also was tun, welche Software könnt ihr empfehlen, die ähnlich arbeitet und auch unter Windows 10 zuverlässig funktioniert. Aktuell ist True Image 2010 noch drauf, da ich es unter Windows 7 genutzt habe und von da ja auch das Upgrade erfolgte.

Dabei geht mir die Frage auch im Kopf herum, ob die integrierte Backuplösung von Windows 10 verlässlich ist oder nicht. Hab von der Windows 7 Version nichts gutes gehört und erschrak, das hier wieder diese vorhanden ist. Unsummen möchte ich natürlich auch nicht ausgeben und wie erwähnt, es muss verlässlich und einfach zu bedienen sein.

Was meint ihr? Was nutzt ihr und wie sind in den paar Tagen eure Erfahrungen damit. Was ist zu empfehlen?

True Image war bisher immer verlässlich, aber für die neue Version werden ja mittlerweile Preise um die 90 Euronen oder so verlangt und da ich 2 Lizenzen benötige ist es doch etwas heftig.

Gruß Lemmi1de.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
eine kostenlose Backupsoftware die, mit Acronis oftmals verglichen wird, ist das Paket von Paragon. Ob das jetzt problemlos mit Windows 10 läuft, kann ich dir leider nicht sagen, aber ein Test dürfte es ja Wert sein.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.359
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Besitzer von Western Digital Platten können sich hier: Western Digital Disk Wizard - Download eine leicht eingeschränkte Version von Acronis 2013 downloaden, die auch kompatibel mit Windows 10 ist. Für Besitzer von Seagate, Samsung und Maxtor Platten gibt es hier: Seagate Disk Wizard - Download gleichfalls eine solche Acronis Version. Voraussetzung ist in beiden Fällen, dass die entsprechenden Platten während der Installation und Ausführung des Wizards zumindest als USB Laufwerke angesteckt sind. Die Sicherung kann auf jedes andere Laufwerk erfolgen.

True Image 2010 könnte noch vom Bootdatenträger aus funktionieren, aber nicht unbedingt wenn die Datenträger in GPT partitioniert sind und Windows im UEFI Mode installiert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Empfehlenswert sind alle neueren Produkte von z.B. Acronis, Aomei, Paragon und EaseUS.
 
K

kerberos

Macrium Reflect Free

Kann ich nur empfehlen, nutze ich unter Windows 8.1 & 10 Pro. Läuft einwandfrei, keine Werbung, nur angezeigte Updates, falls man das anhakt.
Ansonsten eine prima Software für jedes BackUp, um Images zu erstellen und zurück zu spielen. Hatte bisher noch kein Problem mit Macrium.
Und: es ist kostenlos :)
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
169
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
@areiland

Bist du sicher, dass diese freien Acronis Produkte von 2013 tatsächlich mit Windows 10 laufen? Weil die 2015er Version musste meines Wissens sogar mit einem Patch angepasst werden, damit alles läuft. Ich bin mir da mehr als unsicher gerade. Woher hast du die Info? Wäre ja dann fast die erste Wahl, da ich im PC eine Maxtor verbaut hab und eine Seagate und WD eh am USB als externe Platte hängen ;)

EaseUS hat eine neue Version seiner Software auf dem Markt gebracht, die speziell für Windows 10 beworben wird. Paragon schreibt leider noch nichts über die Windows10 Tauglichkeit seiner Produkte. Weil der wäre normal meine erste Wahl als Ersatz.

Schön wäre es, wenn die Software eine deutsche Oberfläche hätte, auch wenn ich Englisch kann, aber ich fände es halt einfach nett und einfacher irgendwie ;)

Also vom Bauchgefühl sagen mir als erstes Acronis, dann Paragon und EaseUS zu, weil diese Firmen kennt man gut.

Ist was vom integrierten Backup von Windows10, welches ja auf dem von Windows 7 basiert gut? Weil ich hörte von der Version für Windows 7 eigentlich nichts gutes. Das von Windows 8 soll besser gewesen sein, deswegen grübel ich warum die von der Software zurück gegangen sind. Komisch irgendwie ...
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Also vom Bauchgefühl sagen mir als erstes Acronis, dann Paragon und EaseUS zu, weil diese Firmen kennt man gut.
Eine gute Wahl.
Ich nutze abwechselnd Acronis TIH 2015 und Backup & Recovery 15 Home, beide laufen prima unter Win 10.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.359
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ich hab den Disk Wizard selbst installiert und er läuft einwandfrei. Die 2014er hat damals die meisten Probleme gemacht, weil sie in vielen Fällen den Explorer zum Stillstand gebracht hat und einen Com Fehler 1016 produzierte. Die WD und Seagate Editionen machen bisher keine Probleme.
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
169
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Also auf der Downloadseite steht aber noch nicht, dass sie mit Windows 10 kompatibel sind. Vielleicht müssen sie ja noch testen.
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
169
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Von Paragon bekam ich heute eine Antwort. Die Version 2014 der kostenlosen Software ist nicht kompatibel zu Windows 10:

"vielen Dank für Ihre Anfrage.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass nur für die Versionen 15 ein Update nach und nach für Windows10 zur Verfügung steht. Für alle anderen Versionen wird es für dieses Betriebssystem keine Weiterentwicklung geben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen, "
 
H

HelgJo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.08.2015
Beiträge
2
Version
native
Macrium Reflect free! Habe schon 2x meine W10-Installation zurückgespielt. Das Dateisystem von Windows 8.1 zu 10 hat sich doch nicht verändert. Daher sollte das Macrium auch komplett kompatibel sein. Funktioniert bei mir einwandfrei.
Macrium Reflect Free
 
Jogi

Jogi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2014
Beiträge
527
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
Ich benutze schon seit Jahren das Ocster Backup Pro, mittlerweile in der Version 8.
Ist einigermaßen günstig, läuft problemlos unter Windows 10 und hat mich bis jetzt noch nie im Stich gelassen.
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
169
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
@Helgjo

Macrium Reflect free hört sich sehr interessant an. Hab zwar noch nie davon gehört, aber da muss ich gleich mal schauen, ob es da Tests gibt.

Laut deren Homepage ist auch gerade eine neue Version herausgekommen, die speziell Windows 10 unterstützt.
Was mir auch wichtig ist, ist die Möglichkeit ein Image vom kompletten System zu machen und dieses zu komprimieren. Sehr interessant die Software.

Es gefällt mir auch, dass diese Firma mal nicht aus China kommt, sondern aus England. Die kostenlosen Versionen aus Asien haben bei mir immer so einen komischen Beigeschmack, ob berechtigt oder nicht ...

@Jogi
Der Preis für Ocster Backup Pro ist aber schon fast auf dem Niveau von Acronis True Image und da würde ich dann eher zu letzterem greifen. Und die free Version kann leider keine Imagesicherung, fällt also erstmal raus.
 
S

Sigi43

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
220
Ort
Erfurt
Version
Win10pro
Wenn man die sicherung/Wiederherstellung mit Hilfe eines Notfallmediums durchführt, sollte das doch BS-unabhängig sein.

Ich denke, dass mein acronis 2013-USB-Stick das macht...hoffentlich.
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
169
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Ich möchte die Sicherung aber nicht über ein Notfallmedium machen.

Grund ist simpel. Mit dem Notfallmedium kann ich meist nicht meine USB 3 Ports ansprechen. Die funktionieren dann einfach nicht und die Sicherung läuft dann über USB 2 sehr langsam. Bei laufendem System und der Sicherung über USB 3 ist sie ruckzuck geschehen.

Deswegen sollte das Programm mit Windows 10 zusammenarbeiten.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.359
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die Acronis 2013 läuft doch unter Windows 10! Zumindest bei mir tut es der Disk Wizard problemlos - auch die Wiederherstellung.
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
169
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Wie ich schon sagte. Bei den Download Links steht immer noch nicht dabei, dass es wirklich Windows 10 unterstützt. Und nachdem ich bei Acronis gelesen habe, dass die Versionen erst mit einem Patch an Windows 10 angepasst werden, bin ich hier vorsichtig. Nicht das ich hier mal Probleme kriege, wenn ich die Sicherung brauche.

Sogar die 2015er Version wird erst mit einem Patch aktuell angepasst und die 2013er Versionen die du genannt hast ist, weis man nicht sicher. Da hörte man nichts von Patches.

Eventuell muss man dort mal beim Support anfragen. Wie gesagt ich will auf Nummer sicher gehen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Sigi43

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
220
Ort
Erfurt
Version
Win10pro
Das sind ja auch meine Bedenken.
Dem USB-Stick sollte das ja egal sein, auch wenn er USB3 nicht unterstützt.
 
Lemmi1de

Lemmi1de

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
169
Version
Windows 10 Pro, 64 Bit
Hab mal WD und Seagate über Twitter angeschrieben. Mal schauen, ob ich eine Antwort bekomme.

Regelmässig gabs ja für diese Software Updates wie man im Verlauf sieht. Vielleicht gibt es ja ein neues Update. Bisher wird alles bis Windows 8.1 unterstützt.

Ehrlich gesagt, wäre mir Acronis lieber, da gewohnt. Und ich brauch es ja nur für ein Image Backup vom kompletten System.

Derweil hab ich mal mit einem mulmigen Gefühl ein Backup mit Windows 10 Bordmitteln gemacht, sprich mit der Windows 7 Backuplösung, die dabei ist, ein Image. Das ich wenigstens eine Sicherung mal habe ;),
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Acronis TIH 2015 v18.0.0.6613 läuft einwandfrei, Ein gesonderter Patch war/ist nicht nötig.
 
Thema:

Suche geeignete Backupsoftware für Windows 10

Sucheingaben

Windows 10 integriertes backup

,

acronis true image 2014 windows 10

,

windows 10 acronis 2014

,
drive snapshot windows 10
, backup software windows, brauche ich acronis fuer windows 10, acronis true image 2013 win10, easeus oder macrium reflect win 10, true image 2013 windows 10 wiederherstellen, acronis true image 2013 windows 10, acronis true image 2014 windows 10 probleme, acronis true image 2014 kompatibel mit windows 10, acronis true image 2015 windows 10, aomei backupper langsam, true image 2015 windows 10, seagate discwizard deutsch windows 10, sicherungssoftware für windows 10 empfehlung, Paragon und Macrium Reflect., backup software forum, wd backup windows 10 forum, aomei backupper vs drive snapshot, True Image 2013 unter Win 10, acronis kompatibles backup programm, Windows 10 Backup Acronis 2013, aomei oder macrium

Suche geeignete Backupsoftware für Windows 10 - Ähnliche Themen

  • Suche Werte und davon das älteste Datum

    Suche Werte und davon das älteste Datum: Hallo mein nNme ist Johnny und ich schreibe zum ersten mal in einem Forum:) Mein Problem: Ich habe eine Exceltabelle mit 2 übergeordneten...
  • Ordnerpfad nach E-Mail-Suche in Outlook 365 anzeigen

    Ordnerpfad nach E-Mail-Suche in Outlook 365 anzeigen: Hallo, wie kann ich in Outlook 365 bei gefundenen E-Mails nach einer Suche den gesamten Ordnerpfad anzeigen lassen? Hintergrund, manchmal lege...
  • Media Player Albuminformation suchen ???

    Media Player Albuminformation suchen ???: Hallo zusammen...
  • Keine Suche über die Taskleiste mehr möglich

    Keine Suche über die Taskleiste mehr möglich: Hallo, habe am 31.08.19 das Update KB4512941 installiert und konnte seitdem nicht mehr über das Suchsymbol suchen. Diverse Vorschläge im Netz...
  • Surface Stift - suche geeignete Treiber

    Surface Stift - suche geeignete Treiber: Ich nutze das Surface Pro 4 hauptsächlich für die Bildbearbeitung mit Photoshop CC. Mir ist es aufgefallen das man im Tablet Modus ohne Tastatur...
  • Ähnliche Themen

    Oben