Suchanfragen werden ohne Google-Account gespeichert

Diskutiere Suchanfragen werden ohne Google-Account gespeichert im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi folks, ich stelle fest, dass meine Suchanfragen gespeichert werden, weil auf werbefinanzierten Seiten (wie z.B. chefkoch.de) plötzlich...

ArtGee

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
90
Version
64
Hi folks,
ich stelle fest, dass meine Suchanfragen gespeichert werden, weil auf werbefinanzierten Seiten (wie z.B. chefkoch.de) plötzlich entsprechende Angebote auftauchen. Rufe ich die gleiche Seite auf einem anderen PC auf, gibt es diese Angebote plötzlich nicht. Nun lese ich, dass man das in den Einstellungen in seinem Google-Account verhindern kann. Ich hatte zwar vor Jahren einmal einen, habe ihn aber schon längst gelöscht. Bei Einwahlversuchen wird auch keiner gefunden. Kann mir jemand sagen, ob solche Daten auch in WIN (ich habe WIN 10/64 und nutze Firefox) abgelegt werden oder wie ich den "Zirkus" sonst noch verhindern kann.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.354
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
... oder wie ich den "Zirkus" sonst noch verhindern kann.

... das ist kein Zirkus. Die Google Produkte finanzieren sich durch Werbung, und dass ist auch in anderen Suchmaschinen so.
Das was du schilderst wird im Browser durch Cookies gemacht. Entweder benutzt du den Fx im privaten Modus oder lässt bei Google keine Cookies zu, dann hast du "Ruhe".
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.402
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Schon mal was von Cookies und IP Adressen gehört? Die machen Dich als allererstes so transparent, dass man Deine Suchanfragen zurückverfolgen kann. Es ist also gar nicht notwendig, irgendwo mit einem Konto unterwegs zu sein, mit Hilfe von Cookies und über Deine IP Adresse kann man trotzdem feststellen, dass Du eine Seite schon mal aufgesucht hast. Ausserdem tracken und analysieren Dich die Seiten und diese Daten gehen an alle möglichen Dienste, einschliesslich Google - ebenfalls ohne jeden Kontenbezug.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.909
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.906) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
klar sind die als Cookies, Temp.Dateien und im Verlauf des Browsers bzw. der Suchmaschine gespeichert wenn so eingestellt .

Du musst den Surfschmuddel also bereinigen und den Browser so einstellen, das Surfsession und Cookies gelöscht werden nach jeder Session ( beim Beenden des Browsers).
Es gibt auch sehr zähe Supercookies.
Da helfen teilweise Apps.
Einige putzen auch mit dem verpönten CCleaner, da aber unbedingt die Finger von der Registrierung lassen.

PS: Zu langsam:

inkognito Modus, Private Browsing, Nachverfolgung verbieten, Duck to Go und Proxyserver sind da die zusätzlichen Waffen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ArtGee

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2016
Beiträge
90
Version
64
Danke an alle. Aber eigentlich hat IT-SK als Einziger erkannt, dass ich eigentlich nur wissen wollte, was zu TUN ist.
 
Thema:

Suchanfragen werden ohne Google-Account gespeichert

Suchanfragen werden ohne Google-Account gespeichert - Ähnliche Themen

Kontakte in Exchange Account verschwunden: liebe Community langsam gehen mir die Ideen aus... Seit einiger Zeit bekam ich auf meinem iPhone (7) beim Öffnen der Telefonfunktion ein pop-up...
Internetverbindung nur zu Google-Seiten: Hi! Habe leider niemanden mit vergleichbaren Probleme gefunden. Meine Fachkenntnisse sind sehr begrenzt, aber ich versuche, mich so gut wie...
Hotmail-Account wurde schon wieder gehackt :(: Bitte um dringende Hilfe meinen Hotmail-Account endlich wieder zu sichern!!! Nachdem kurzzeitig eine fremde E-Mail-Adresse als Sicherheit...
Links in outlook 2010 funktionieren nicht: Die Links in Outlook 2010 funktionieren nicht - möglicherweise schon seit geraumer Zeit Die Meldung lautet, dass Beschränkungen auf dem Computer (...
Hat sich mein PC einen Virus oder Trojaner eingefangen?: Guten Tag, ich war mal im Forum vom Playstation Network auf verschiedenen Seiten im Community und Support-Bereich und habe mir dort die...
Oben