Strafantrag gegen microsoft wegen office 365 abbo falle, bzw nicht einhalten der kündigung

Diskutiere Strafantrag gegen microsoft wegen office 365 abbo falle, bzw nicht einhalten der kündigung im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, habe vor monaten mein ofice365 abonement gekündigt, nur eine einfache email als warnung für den ablauf des abonement zeitraums bekommen...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,


habe vor monaten mein ofice365 abonement gekündigt, nur eine einfache email als warnung für den ablauf des abonement zeitraums bekommen, und dannn wurde munter weiter abgebucht.


Duch übernahme von Skype durch microsoft ist ein weiteres user konto entstanden, das könnte die ursache für das nicht kündigen des abbos sein, denn angeblich soll man auf jeden account seine abbonements kündigen..


ABER FRAGE..ICH HABE 1 abbonement. und eine kündigungs bestätigung.. warum muss ich das eine abonement mehrfach kündigen und mehrfache kündigungs bestätigungen erhalten? Und hört die abbuchung dann auch wirklich auf? Das muss sich erst noch erweisen.


Aber, ist so ein dümmlicher programierfehler bei der grössten software firma des Planeten wirklich glaubhaft? Oder handelt es sich hier um systematischen Betrug? bei dem Weltweit sicher etliche millionen zusätzlich erwirtschaftet werden, durch die Kunden die nicht von alleine auf die idde kommen das man ein eiunfaches avvo mehrfach kündigen muss?


Der hinweis auf diesen fehler hat es in die FAQ´s hier geschafft..die abschaffung des offesichtlichen programierfehlers ist aber nicht erfolgt. Wenn es nur ein abbo gibt muss ja auch eine kündigung desselben ausreichen. Alles andere ist ein Bug.

Den zu kennen, und zu benennen, aber nicht abzustellen, kann als Betrugs vorsatz interpretiert werden.


Die warteschleifen beim telefon uspport die einen dann nach 30 minuten einfach in der leitung hängen lassen sprechen da auch für sich.


Auch das es zum thema rückerstattung fehlerhaft abgebuchter abbo gebühren weder links noch faq einträge gibt, geradeso als käme das nicht vor, erscheint hier doch sehr verdächtig.


Frage an die comunity: Soll ich strafantrag stellen? gibt es andere opfer dieser abbo falle die ähnliches erwogen haben, aber aus bequemlichkeit davon abgeshen haben? Danke und Gruss.
 
Thema:

Strafantrag gegen microsoft wegen office 365 abbo falle, bzw nicht einhalten der kündigung

Oben