Startmenü macht immer noch Probleme

Diskutiere Startmenü macht immer noch Probleme im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, bei mir passiert es auch bei der aktuellen und vollständig gepatchten Windows 10 64bit Version noch, daß das Startmenü sich manchmal beim...

rbrungs

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.09.2015
Beiträge
11
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Home 64-bit
System
Intel i7 3.6Ghz, 16GB RAM, Geforce GTX 970, 1TB SSD, Creative Audigy
Hallo, bei mir passiert es auch bei der aktuellen und vollständig gepatchten Windows 10 64bit Version noch, daß das Startmenü sich manchmal beim Mausklick auf den Startmenü Knopf nicht öffnet. Nach mehrmaligem klicken geht es dann irgendwann. Braucht manchmal 10 Versuche (klicks) oder mehr. Des weiteren passiert es manchmal, daß sich das Menü öffnet, aber manche Menüpunkte fehlen, also z.B. Ein/Aus und Alle Apps ist da, aber Einstellungen und Explorer nicht. Ein Neustart behebt die Probleme und sie sind ja auch nicht dramatisch, aber ich wunder mich doch, daß diese Bugs noch in der Release Fassung enthalten sind. Weiß jemand eine dauerhafte Lösung für diese Probleme oder sind sie zumindest jemandem bekannt? Ich habe bisher nur im Zusammenhang mit den Preview Versionen davon gelesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
hast du dein Windows 10 upgegradet, oder komplett neu installiert?
 

jens aus B

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
224
Ort
Berlin / Pankow-Wedding
Version
Win 10 Pro 64bit pro und Home + 950 XL + S20 Ultra
System
diverse
was läuft denn sonst noch so an Software auf dem Rechner?

insbesondere eben Sicherheitssuiten / Antivirenprogramm / extra Firewall / TuningTools / Optimierer / alternative Startmenüs / Registryverschlimmbesserer und so weiter

gruß
 

rbrungs

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.09.2015
Beiträge
11
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Home 64-bit
System
Intel i7 3.6Ghz, 16GB RAM, Geforce GTX 970, 1TB SSD, Creative Audigy
was läuft denn sonst noch so an Software auf dem Rechner?

insbesondere eben Sicherheitssuiten / Antivirenprogramm / extra Firewall / TuningTools / Optimierer / alternative Startmenüs / Registryverschlimmbesserer und so weiter

Momentan nur der MS-eigene Defender. Keinerlei Antiviren oder Firewall Software. Auch keinerlei Tuningtools in irgendeiner Form. Daran hatte ich schon gedacht, falls ich weiterhin Probleme habe, aber ich wollte erst noch ein paar Patch Zyklen abwarten :)

Ansonsten sind Office 2007, Adobe CS4 Suite und ein paar Spiele(platformen), z.b: Steam installiert.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.482
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@rbrungs
Führ mal die hier: Reparatur des Windows Store! angehängte Batchdatei aus. Möglicherweise behebt das schon Dein Problem.
 

rbrungs

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.09.2015
Beiträge
11
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Home 64-bit
System
Intel i7 3.6Ghz, 16GB RAM, Geforce GTX 970, 1TB SSD, Creative Audigy
Ok, danke! Werde ich heute Abend mal ausprobieren :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rbrungs

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.09.2015
Beiträge
11
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Home 64-bit
System
Intel i7 3.6Ghz, 16GB RAM, Geforce GTX 970, 1TB SSD, Creative Audigy
Ok, wollte mal feedback geben. Ich habe das script (mit admin rechten) laufen lassen. Heute morgen (zwei Tage später) hatte ich wieder das Problem mit dem Startmenü. Hat also leider nichts gebracht :( Wie gesagt, das Problem ist leider nicht reproduzierbar. Es kann sein, das es eine Woche lang nicht passiert und dann wieder zwei Tage lang ständig. Sehr seltsam.
 

rbrungs

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.09.2015
Beiträge
11
Ort
Berlin
Version
Windows 10 Home 64-bit
System
Intel i7 3.6Ghz, 16GB RAM, Geforce GTX 970, 1TB SSD, Creative Audigy
Startmenü macht immer noch Probleme (gelöst)

Hallo, ein letzter Kommentar von mir. Vielleicht hilft es ja jemandem, der das gleiche Problem hat. Ich denke ich habe die Ursache gefunden. Ist nicht so einfach das mit Sicherheit zu sagen, weil der Fehler nur manchmal auftrat. Ich hatte bei meinem Startmenü alle Kacheln gelöscht. Seitdem ich wieder Kacheln hinzugefügt habe, vor etwa drei Wochen, habe ich keine Probleme mehr. Es könnte also sein, das W10 es nicht mag, wenn man alle Kacheln im Startmenü löscht. Da die meisten User das vermutlich nicht tun, fällt es so selten auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
855
Version
Win 10 Pro x64 - meistens aktuell / Linux Mint
System
Asus G74
Startmenü macht immer noch Probleme (gelöst)

Aua der MS-eigene Defender ist so sicher wie wenn man kein Antivirus installiert hat.

Die einen sagen so die anderen so , am besten man nutzt das womit man sich wohlfühlt.
Sicherheit ist sowiso nur eine Illusion.

Ähm ... existiert eigentlich der Bug mit maximal 512 Apps im Startmenü noch ?
Mit Eingabe dieses Befehls in der Powershell lassen die sich "zählen"

Get-StartApps | measure
 
Thema:

Startmenü macht immer noch Probleme

Startmenü macht immer noch Probleme - Ähnliche Themen

Diverse Probleme nach Update Windows 10 Version 1803 (Dateisystemfehler bei Foto App, kein Startmenu: Hallo, ich habe es nach vielen Aufforderungen des Systems und sehr vielen (erfolglosen) Versuchen endlich geschafft auf Versino 1802 upzudaten...
19H1_release 18323 steht bereit: Der erste Release Kandidat steht bereit. Ablaufdatum und Wasserzeichen sind aber noch vorhanden. Die Lister der behobenen Probleme ist lang, die...
Probleme mit der Bildschirmtastatur - Surface Pro 2017: hallo ich habe häufig Probleme mit der Bildschirmtastatur, wenn ich diese im Tabletmodus verwende: 1.) Häufig bleibt eine (oder mehrere Tasten)...
Windows 10: Bugs & Features: Jetzt interessiert es mich aber doch: Bin ich der Einzige, der mit einigen (leider vielen) Dingen in Windows 10 Probleme hat? Viele Dinge nerven...
Windows 10 Insider bekommen mit neuen Builds 17723 (Fast Ring) und 18204 (Skip Ahead) umfangreiche Verbesserungen: Noch in der gestrigen Nacht hat Dona Sarkar als Chefin des Insider-Programms die Freigabe von zwei neuen Previews erteilt, welche als Build 17723...
Oben