Startmenü Kacheln nach Neustart fehlerhaft

Diskutiere Startmenü Kacheln nach Neustart fehlerhaft im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi zusammen, leider habe ich zu meinem Problem noch keine Antwort im Netz gefunden. Die typischen Lösungen bei Startmenü Problemen (sfc /scannow...
J

jovi

Hi zusammen,

leider habe ich zu meinem Problem noch keine Antwort im Netz gefunden. Die typischen Lösungen bei Startmenü Problemen (sfc /scannow oder DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth) helfen nicht.

Folgende passiert regelmäßig (immer andere Rechner):
Nach der Installation eines Windows 10 Rechners habe ich (leider) sehr oft das Problem, dass sich die Kacheln im Startmenü immer wieder neu ordnen. Ich kann Sie verschieben, löschen, neue hinzufügen, aber nach einem Neustart (oder auch Ab- und Anmelden) sind alle meine gemachten Änderungen wieder weg.

Ich installiere für ein Elektronik-Geschäft recht viele Rechner (Notebooks, PC, Convertibles) und der Fehler tritt recht häufig auf. Dabei scheint es egal zu sein, ob ich die Windows 10 Version verwende, die vorinstalliert ist, oder eine aktuelle Win 10 Version welche ich über das Media Creation Tool bezogen habe.

Installiere ich Windows nochmal neu, dann ist der Fehler oft weg, teilweise aber auch erst bei einer weiteren Neu-Installation. Das kostet extrem viel Zeit und nervt ;-)

Wenn mal alles eingerichtet ist, bleib das Startmenü auch bestehen, der Fehler tritt immer noch kurz nach der Erstinstallation auf.

Sollte ich mich nicht verständlich ausgedrückt haben, hier nochmal ;-)

1. Windows wird installiert (entweder Vorinstallierte Version oder mit Media Creation Tool)
2. Updates werden gemacht
3. Kacheln werden eingerichtet (Candy Cruch und so'n Mist deinstalliert, Kacheln entfernt, andere hinzugefügt, etc.)
4. Neustart, Kachel sind wieder alle wie am Anfang nach Punkt 1)
5. *gngngngn*
6. Bissspruren auf dem PC/Notebook Gehäuse

Anmerkung: Kein Unterschied, wenn ich Punkt 2 und 3 tausche!

Das Ganze passiert echt oft, bei so geschätzten 7-8 Installationen einmal. Hersteller unabhängig, acer, HP, Lenovo ...

Ich bin echt ratlos (außerdem tun mir die Zähne langsam vom beißen ins Gehäuse weh)

Vielleicht kann mir jemand helfen (vielleicht ein Zahnarzt mit Mitleid?)

LG
jovi
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
1.655
Version
Verschiedene WIN 10 / WIN 7
Ich vermisse den Punkt, in dem die Treiber für das jeweilige Gerät installiert werden.
Müsst zwingend vor Deinem Punkt 3 stehen, wenn Du mit MCT arbeitest.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.431
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Vielleicht bist Du mit Deinem Punkt 3 zu schnell! Nach den Updates (Windows-Updates und Treiber-Updates) aktualisiert der Store im Hintergrund die Apps. Erst wenn die Apps komplett upgedatet sind (u.a. ist da auch ein Update des Stores dabei), würde ich die "Müll"-Apps löschen. So mache ich es jedenfalls.

Liebe Grüße

Sabine
 
J

jovi

Hey, danke für die Antworten. Die Treiber werden bei Standart Notebooks mit den Updates geladen. Deshalb mache ich immer als ersten Schritt nach der Installation die Updates.

Vielleicht sollte ich damit mal warten, bis die Apps alle geladen sind. Es fällt ja auch ein Neustart an, vielleicht bin ich da zu schnell?
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
1.655
Version
Verschiedene WIN 10 / WIN 7
Die Treiber werden bei Standart Notebooks mit den Updates geladen
Ja, Treiber werden schon installiert, aber es müssen nicht immer die passenden sein, und bitte, was sind Standard-Notebooks?
Da kocht doch jeder Hersteller sein eigenes Süppchen und bietet deshalb auch spezielle Treiber an, die sollte man schon verwenden.
Aber der Ansatz, dass die Installation der Apps noch nicht abgeschlossen sein kein, ist sicher zielführend, nach einer Neuinstallation ist Windows teilweise noch recht lange beschäftigt.
 
Thema:

Startmenü Kacheln nach Neustart fehlerhaft

Startmenü Kacheln nach Neustart fehlerhaft - Ähnliche Themen

  • Die persönlichen Kacheln sind nach dem automatischen Update weg

    Die persönlichen Kacheln sind nach dem automatischen Update weg: Es ist nicht tragisch aber doch ärgerlich. Nach dem leztzen Update, welches Windows automatisch macht, sind meine Kacheln der oft verwendeten...
  • Windows 10: Kacheln aus dem Startmenü entfernen - so geht's ohne Drittanbieter-Tools

    Windows 10: Kacheln aus dem Startmenü entfernen - so geht's ohne Drittanbieter-Tools: Im direkten Vergleich zu seinem Vorgänger Windows 8 hat das aktuelle Windows 10 durchaus ein "verbessertes" Startmenü, doch wird es immer Nutzer...
  • Windows 10: Startmenü alle Kacheln verschwunden

    Windows 10: Startmenü alle Kacheln verschwunden: Hallo, seit meinem Update auf die V1803 sin im Startmenü alle Kacheln verschwunden! (die im rechten teil angezeigt werden). Kann mir da jemand...
  • Startmenü teilweise ohne Kacheln

    Startmenü teilweise ohne Kacheln: Hallo Zusammen, nach dem Update meines Desktop-PCs auf Win10 Pro x64 Version 1803 (Spring Update) funktionieren nun viele meine Kacheln im...
  • Startmenü zeigt 6 blanke Kacheln - "Kacheldatenbank beschädigt"

    Startmenü zeigt 6 blanke Kacheln - "Kacheldatenbank beschädigt": Liebe Community, ich stehe vor einem Rätsel ^^ Bei meinem Laptop (HP ProBook 440 G4, Windows 10 x64 Pro 1709) kam es zu massiven Probleme...
  • Ähnliche Themen

    Oben