Startmenü / "ausführen"

Diskutiere Startmenü / "ausführen" im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, zwei Punkte habe ich bisher nicht lösen können: 1) Wenn ich auf den Windows Buttom (links unten) klicke, hätte ich gern immer alle Apps...

pcsurfer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.05.2015
Beiträge
69
Ort
Berlin
Moin,

zwei Punkte habe ich bisher nicht lösen können:

1) Wenn ich auf den Windows Buttom (links unten) klicke, hätte ich gern immer alle Apps angezeigt bekommen, nicht erst nach klick auf "Alle Apps"
2) Wenn ich in "ausführen" z.B. regedit eingebe, ist es beim nächsten Mal wieder weg und ich muss es erneut eingeben. Kann man das so ändern, dass es drin bleibt?

Danke.
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.918
Zu 2.: Versuch es mal mit Win-R. Dort sollte eigentlich die letzte Eingabe stets stehen bleiben.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.932
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hätte ich gerne gewusst !
Hat einer meinen Forenkollegen vielleicht einen Tipp ? :cool:

Zu 2.: Versuch es mal mit Win-R. Dort sollte eigentlich die letzte Eingabe stets stehen bleiben.

Leider nein :(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.487
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Eigentlich sollte es aber so sein:

Winr.jpg

Wenn das nicht der Fall ist, dann wurde irgendwo in den Untiefen der Einstellungen ein Schalter in die falsche Richtung bewegt.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.932
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
danke für den Tipp. So kenne ich es auch von Windows 8.1. Nach einem sauber gelaufenen Upgrade (Win 10 funktioniert ohne Zicken) sieht es so aus wie beim Themensteller. Kann aber damit leben :o
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.487
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
In den Internetoptionen die Autovervollständigung aktivieren belebt das wieder.
 

pcsurfer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.05.2015
Beiträge
69
Ort
Berlin
Moin,

das Aktivieren von "Autovervollständigen" brachte keine Lösung.
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.918
Ich denke mal, dass das irgendwas mit "Verlauf speichern" sein müsste.
 
Thema:

Startmenü / "ausführen"

Startmenü / "ausführen" - Ähnliche Themen

Outlook Anmeldung: Hallo zusammen, ich habe folgendes Outlook-APP Problem auf meinem Surface Book 3 mit dem neuesten Windows Update. Ich öffne die Outlook-App und...
Win 10 Clear Type zurücksetzen ? Wie ?: Win 10 Clear Type zurücksetzen ? Wie ? Geht das irgendwie ? DANKE Rollback von ClearType? Lösung...
Startmenü, Update-App, Cortana und Infocenter nicht mit Linksklick anklickbar: Alle Windows Apps inkl. Startmenü, Cortana und Info-Center, funktionieren schon seit Monaten / Jahren (?) nicht, ich versuche mittlerweile sehr...
MS Office Starter 10 unter Windows 10 deinstallieren: MS Office Starter 2010 unter Windows 10 funktionierte (nur Word und Excel) anfangs auf meinem Rechner (hatte zwei davon) recht gut und es war...
Windows 10 Insider Preview Version 20221 im Dev Channel: Und da geht es auch schon weiter! Einführung in die Windows 10-Taskleiste Anfang dieses Jahres haben wir Meet Now in Skype eingeführt. Meet Now...

Sucheingaben

autovervollständigen aktivieren

Oben