Startmenu Kacheln verschwinden

Diskutiere Startmenu Kacheln verschwinden im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Leute, scheint irgendwie noch nicht ganz ausgereift zu sein das Win 10 Startmenu. Windows liegt mir zwischenzeitlich vor in Version 1607...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #1
C

casu4711

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
51
Hallo Leute,

scheint irgendwie noch nicht ganz ausgereift zu sein das Win 10 Startmenu. Windows liegt mir zwischenzeitlich vor in Version 1607 Build 14393.576.

Problem 1: Rechtsklick auf Startmenu: Sollte eigentlich Einträge wie Software usw zum Starten bringen. Leider passiert bei Aufruf der einzelnen Unterpunkte nichts mehr.

Problem 2: Nach einiger Zeit verschwinden die Kacheln im Startmenu, dass heißt es wird nur noch die linke Seite des Startmenüs dargestellt. Man kann es zwar aufziehen aber die Kacheln sind verschwunden. Und zwar geschieht dies schon bei ein paar Kacheln und nicht erst nach 250 Apps. Teilweise funktioniert bei diesem Fehler auch der Store nicht, diesen kann ich aber via Powershell wiederherstellen. Wenn ich dann eine App installiere, die vorher schon da war, wird geschrieben die App ist installiert, was ja auch korrekt ist, aber ich finde die Storeverknüpfung nicht im Startmenu. Es handelt sich ausschließlich um Storeverknüpfungen die plötzlich nicht auffindbar sind.

Über den Store lassen sich die Apps starten und laufen auch, aber das ist ja nicht Sinn der Sache. Hat jemand eine Lösung für dieses merkwürdige Verhalten oder steh ich mit diesem exotischen Problem wieder mal allein da?


Gruss


casi
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #2
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.356
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Die allererste Option bei einem Fehlverhalten von Windows 10 sollte ein kompletter Neustart sein.
Drücke Win+R und gib diesen Befehl ein shutdown -g -t 0
Hat schon bei einigen Problemen geholfen.
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #3
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Einen kompletten Neustart auszuführen, behebt solche Probleme meist schon: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/9288-windows-10-komplett-neu-starten.html. Ausserdem lag das Limit für die Appeinträge in grauer Vorzeit mal bei 512 Verknüpfungen. Desweiteren muss man beim Rechtsklick die einzelnen Unterpunkte nach ihrer Auswahl selbstverständlich mit einem Linksklick zur Ausführung bringen. So wie das in jedem Kontextmenü der Fall ist. Die Storeverknüpfungen werden ausserden durch die installierten Apps ersetzt.
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #4
C

casu4711

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
51
Danke erstmal,

also bevor ich überhaupt mal einen Thread schreibe, habe ich bereits einige male neu gestartet, nein es half leider nichts.

Noch mal: Mein Problem ist, es sind Apps installiert, sieht man ja jeweils im store, da steht ja installiert, aber man kann im gesamten Startmenu keine Verknüpfung finden also auch keine Kachel erstellen. Ich möchte ein einfaches Beispiel bringen, die Facebook app. Sie ist installiert, sagt zumindest der Store, im Store kann ich es dann auch ausführen, aber ich finde ums Verrecken keine Kachel.

Ich hatte, um dieses Problem zu beseitigen bereits ein neues Profil erstellt, wundere mich das dieser Vorschlag noch nicht gemacht wurde, und dann quasi über Nacht waren alle Kacheln aus dem Startmenu verschwunden und die Storeapps nicht mehr über die Suche zu finden. Stundenlang alles rüberkopiert und neu konfiguriert, man kommt sich ziemlich veräppelt vor. Ich hoffe konnte mein Problem jetzt deutlich machen. Vielleicht weiß ja doch einer Rat, danke dafür

Habe ich vergessen zu erwähnen, dass ich nur um die 100 Verknüpfungen habe? also nix mit 512
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #5
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Hast Du denn den gesetzten Link auch gelesen und den kompletten Neustart, so wie ich ihn beschrieben habe, veranlasst?
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #6
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.356
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
@ casu4711,

also bevor ich überhaupt mal einen Thread schreibe, habe ich bereits einige male neu gestartet, nein es half leider nichts.

... und wie hast diese Neustarts gemacht ? Nach unserer angegebenen Methode ?
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #7
C

casu4711

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
51
So, ich habe jetzt auch shutdown -g -t 0 versucht, trotzdem bleiben die Storeapp Verknüpfungen INSTALLIERTER APPS, nicht auffindbar. Noch jemand Ideen?
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #8
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Liest Du immer nur die Hälfte von dem - was man schreibt? Ich sagte doch oben, dass die Storeverknüpfungen durch die Apps selbst ersetzt werden.
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #9
C

casu4711

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
51
Ja hab ich gelesen, aber ich befürchte, dass ich mich falsch ausgedrückt habe oder dass bei mir nicht richtig gelesen wird, ich verwende ja win10 nun schon etwas länger und weiss dass es nicht normal ist , wenn installierte apps im startmenu nicht auffindbar sind, und dafür suche ich nah einer Lösung, ich wäre ja froh irgendwas ersetzt wird was nicht funktioniert, ich würde ja defekte Apps deinstallieren in den WiN Einstellungen, aber deinstallieren ist dort inaktiv.
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #10
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.396
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit & Windows 11 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Problem 1: Rechtsklick auf Startmenu: Sollte eigentlich Einträge wie Software usw zum Starten bringen.
Ich verstehe diese Frage nicht. Was verstehst Du unter Startmenü ? Wenn Du links unten das Fenster mit der rechten Maustaste anklickst, dann kommt das Menü, lediglich Software heißt das seit XP-Nachfolgern nicht mehr.
10sm1.jpg

Kacheln kann ich in diesem Startmenü nicht entdecken - was meinst Du damit ?

Meinst Du die Anzeige, die kommt, wenn Du mit der linken Maustaste auf das Windows-Fenster links unten klickst ?

Um Programme zu deinstallieren, musst Du evtl. Administrator-Rechte haben, d.h. Dein USER muss ADMINISTRATOR sein. Ein STANDARD-User darf so etwas nicht, und das ist gut so.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #11
C

casu4711

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
51
Unter Startmenu verstehe ich dass, was seit Jahrzehnten schon drunter verstanden wird, das Menu unten links, bei mir ist ein Fenster abgebildet, gibt es noch ein Startmenü? Du beziehst dich offenbar auf den Teil 1 meiner Frage, der unabhängig von dem Kachelproblem war, genau diese Punkte lassen sich nicht aufrufen, das war das erste Problem, und es lassen sich alle Punkte aufrufen und ich habe Adminrechte.

Problem 1: Rechtsklick auf Startmenu: Sollte eigentlich Einträge wie Software usw zum Starten bringen. Leider passiert bei Aufruf der einzelnen Unterpunkte nichts mehr.

Denke eigentlich die Frage ist eindeutig formuliert
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #12
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.396
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit & Windows 11 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Unter START-MENÜ verstand man bei Win8.1, wenn man auf das START-Fenster unten links mit der LINKEN Taste klickt, und eine KACHEL-Auswahl angeboten wird. Bei Deiner Frage irritiert, dass Du von der RECHTEN Taste sprichst, und da kommt auch ein Menü, mit dem man aber nicht, wie beim START-MENÜ einzelne Programme starten kann, sondern bestimmte Funktionen aufrufen, wie ich oben bei #10 gezeigt habe.
Wenn Du die LINKE Taste auf dem START-Fenster drückst, dann kannst Du dort alle installierten Programme aufrufen und die sind alphabethisch geordnet. Da finde ich auch die über den STORE installierten Apps. Hier kannst Du auf einer der Apps die rechte Maustaste drücken und verschieden Funktionen aufrufen.
10sm2.jpg

Hier kann man auch AN START ANHEFTEN, das erinnert etwas an Windows 8.1. Mit START sind dabei die im rechten Teil sichtbaren größeren Kacheln gemeint (das ist eigentlich das START-MENÜ, da gibt es aber keine LINKE TASTE), im Unterschied zur TASK-Leiste, an die man auch Programme für den schnellen Start anheften kann.

Was nun bei Dir das START-MENÜ sein soll - das ist mir bei Win10 immer noch nicht so ganz klar.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #13
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Denke eigentlich die Frage ist eindeutig formuliert
Eindeutig zweideutig. Unter Startmenü verstehe ich das, was @hkdd schon dazu schrieb. Durch einen Rechtsklick rufst du Systemfunktionen auf. Da du aber was von Software starten schreibst..... Was genau meinst du denn jetzt?
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #14
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.441
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.1194
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ich empfehle Dir ein Inplace-Upgrade. Damit werden zumindest die Systemfunktionen wieder hergestellt. Ob es auch einen Zusammenhang mit dem Benutzerprofil gibt, bin ich mir noch unschlüssig. Solltest Du der Empfehlung folgen, berichte bitte, ob der Fehler weiter auftritt.

Der Form halber erwähne ich, dass der Rechner mit den Treibern des Herstellers versorgt sein sollte, denn auch falsche Treiber können diese Disfunktionen auslösen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #15
H

Heinz

Unter Startmenu verstehe ich dass, was seit Jahrzehnten schon drunter verstanden wird, das Menu unten links, bei mir ist ein Fenster abgebildet, gibt es noch ein Startmenü? Du beziehst dich offenbar auf den Teil 1 meiner Frage, der unabhängig von dem Kachelproblem war, genau diese Punkte lassen sich nicht aufrufen, das war das erste Problem, und es lassen sich alle Punkte aufrufen und ich habe Adminrechte.



Denke eigentlich die Frage ist eindeutig formuliert
Der Rechtsklick auf das Startfenster öffnet nicht das Startmenue sondern eine Auswahl an nützlichen Systemeinrichtungen.
Hingegen der LINKS Klick,öffnet das Satrmenue und dort auch die Liste der App,s. und auch dort, nur LINKS Klick öffnet die App !
Eine Frage noch nebenbei.Bist du mit einem Microsoftkonto unterwegs? Ohne Dieses bleiben dir eh viele Apps, unerreichbar. Vielleicht auch diese vorinstallierte Facebook App.( Dies kann ich aber nicht beurteilen,weil ich die Facebook App gleich sofort deinstalliert habe)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #16
C

casu4711

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
51
Du redest von Problem Nur 1 (unabhängig von Problem 2), und ich kenne seit Jahrzehnten nur ein Startmenu, links unten, bei mir ist ein Fenster drauf, wenn es noch ein anderes gibt lass es mich wissen. Ich habe Adminrechte, und wie ich deutlich geschrieben habe, gehen alle Punkte in diesem Menu (Rechtsklick) nicht. Problem mit dem Startmenu habe ich jetzt einen Workarround gefunden, wenn Interesse besteht, teile ich meien Lösung gerne mit.

Ich weiß dass ich mit Rechtsklick Systemfunktionen aufrufe, aber es ist für mich immer noch das Startmenu, und noch mal, ich habe von 2 verschiedenen Problemen gesprochen. Inplaceupgrade kenne ich auch, dauert aber bei mir immer fast 2 Stunden und ist keine Alternative für mich, da das Problem nicht auf der Windowspartition zu suchen ist sondern auf der partition mit dem User profil (bei mir d), Inplace stellt lediglich Systemdateien auf c wieder her. Am liebsten wäre mir eine Erklärung für das Phänomen, ich habe keine Lust alle 2 Wochen das Startmenu neu einzurichten, was ich hingegen nicht brauche sind Basics in Windows, ich beschäftige mich seit win 3,0 mit Windows, ich wäre für einen Lösungsansatz dankbar gewesen. Stattdessen wird mir vorgeworfen ich könne nicht richtig lesen, obwohl wohl eher mein Thread nicht richtig, oder nur oberflächlich gelesen wurde.


Gruss


casi
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #17
H

Heinz

Ja,offensichtlich reden wir aneinander vorbei.kannst du mal anhand eines Screens zeigen,was du unter Startmenue verstehst? Wir reden vom Menue nicht vom Button,oder?
Jedenfals das Menue von Win 10 kannst du ja nicht schon viele Jahre kennen,weil es dies ja erst seit Win 10 gibt und sich deutlich unterscheidet u dem vom zb. Win 7.
Du sprichst auch stets von RECHTS Klick.Ich sagte aber LINKS Klick um Programme zu starten.und LINKS um das Startmenue mit der Liste aller Apps und Progs zu öffnen.
Sicher will ich dich hier keine Basics lehren aber zu sagen ist,dass seit Windows 3.0 halt schon einiges anders geworden ist.Also vielleicht solltest du dich doch noch mit den Basics von Windows 10 besser auseinandersetzen und alte Gewohnheiten abstreifen. Gruss
Heinz
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #18
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.356
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Also vielleicht solltest du dich doch noch mit den Basics von Windows 10 besser auseinandersetzen und alte Gewohnheiten abstreifen. Gruss
Heinz

Danke Heinz, diesen Hinweis sollten sich doch etliche User mal zu Gemüte führen. :cool:
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #19
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.441
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.1194
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
...da das Problem nicht auf der Windowspartition zu suchen ist sondern auf der partition mit dem User profil (bei mir d)
Ich habe mein User-Profil auch auf D liegen und keinerlei solcher von Dir geschilderter Probleme, wie viele andere User in diesem Forum auch. Wenn es bei Dir die geschilderten Probleme gibt, könnte es sein, dass Du das User-Verzeichnis nicht korrekt verlegt hast. Das Original liegt weiter auf C. Win greift auf eine Verknüpfung zu, um die benötigten Daten zu lesen und zu schreiben. Wenn ich zuvor schrrieb, ich sei unschlüssig, inwieweit das Benutzerprofil in einem Zusammenhang steht, dann darum, weil 2 Möglichkeiten bestehen: a) Win-Funktionen sind fehlerhaft b)Bezug zum Benutzerverzeichnis ist fehlerhaft. Dabei kann das Benutzerprofil selbst beschädigt sein oder eben die Verlegung des Verzeichnisses nicht richtig sein, sodass Win nicht richtig darauf zurückgreifen kann.
 
  • Startmenu Kacheln verschwinden Beitrag #20
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@runit
Hast Du das komplette Benutzerprofil auf D: liegen?

@casu4711
Du hast uns also locker bis zu Post #16 im unklaren über Deine Konfiguration gelassen und nun wunderst Du Dich, dass keiner Dein Problem verstehen will?

Windows nimmt es Dir schon seit Vista sehr übel, wenn Du das gesamte Benutzerprofil auf andere Partitionen verlegst. Und das ist auch der Grund dafür, dass das Inplace Upgrade in die Hose geht. Das wären Informationen gewesen, die in Deinen ersten Post gehört hätten, denn nur dann wäre man in der Lage gewesen, die Situation auch beurteilen zu können.

Stell einen konsistenten Zustand des Systems her und verzichte auf Anpassungen, die mit bei Windows XP noch tolerierten Kunstgriffen vorgenommen werden. Dann dürften sich Deine Probleme auch langfristig erledigt haben.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Startmenu Kacheln verschwinden

Startmenu Kacheln verschwinden - Ähnliche Themen

Windows 10 Startmenü, Kacheln verschachteln sich: Hallo! Nachdem ich das Problem jetzt beim zweiten PC beobachte scheint hier ein systematischer Fehler vorzuliegen. Deshalb möchte ich jetzt mal...
Windows 10 Startmenü, Infocenter und Win Taste ohne Funktion: Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Wochen ein komisches Problem. Und zwar ist bei meinem ACER Aspire Es1-524 mit WIN 10 Pro Version 2004...
Windows 10 Insider Preview Version 20251 im Dev Channel: Jetzt geht es nur noch um Fehlerbehebungen. Korrekturen Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Hintergrund einiger Dialoge...
Windows 10 Insider Preview Version 20211 im Dev Channel: Es geht wieder los. Hinzufügen einer Suche zu den Standard-Apps-Seiten in den Einstellungen Nachdem einige Aktualisierungen vorgenommen wurden...
Windows 10 Insider Preview Version 20257 im Dev Channel: Etwas Neues für die Telefon App und weitere Fehlerbehebungen. Am Startmenü gibt es auch was Neues, da bin ich mal gespannt. Ankündigung der...

Sucheingaben

windows 10 startmenü kacheln verschwunden

,

windows 10 kacheln verschwunden

,

win10 verknüpfung in start ohne kacheln

,
windows 10 startmenü standard kacheln wiederherstellen
, startseite windows 10 ist weg, windows 10 start button weg, kacheln nach neustart verschwunden windows 10, win 10 startmenü verschwunden, windows 10 standard kacheln wiederherstellen, windows 10 beim Start zuerst apps nicht Kacheln , Windows 10 nach upgrade start Kacheln verschwunden , win10 nach neustart start kacheln weg, windows 10 startmenü verschwindet bei texteingabe, windows 10 startmenü verschwunden, windows 10 1703 start menu funktioniert nicht, store apps aus startmenü verschwunden, apps aus startmenü verschwunden, windows 10 linke maustaste funktioniert nicht mehr, win 10 start kacheln verschwinden
Oben