Startet Windows-Update die Windows-Firewall immer automatisch ?

Diskutiere Startet Windows-Update die Windows-Firewall immer automatisch ? im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Es scheint so zu sein, dass die Firewall bei jedem (grösseren) Windows-Update immer wieder automatisch mitgestartet wird. Kann das sein ? Ich...
C

cus2002

Es scheint so zu sein, dass die Firewall bei jedem (grösseren) Windows-Update immer wieder automatisch mitgestartet wird.
Kann das sein ? Ich hatte erhebliche, unerklärliche Fehler bedingt durch 2 gleichzeitig laufende Firewalls im Netzwerk bis
zum Einfrieren der Programme. Bei Deaktivierung der Windows Firewall lief alles wieder problemlos .
Ausserdem kann man leicht an die aufpoppende Benachrichtigung rechts unten im Fenster kommen mit einem Klick,dann ist die Firewall schon (unbeabsichtigt) eingeschaltet!

System: Windows 10 Pro mit Anniversary 1607 , Lancom VAW 1871-Router ,Firmennetzwerk .
Haben andere User ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Viele Grüsse
cus2002
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.259
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin cus2002,
der Fehler ist mir unbekannt.
Da Du aber von "größeren" Updates" sprichst, meinst Du bestimmt die Upgrades.
Da sollten besonders Internet Securitys deinstalliert werden mit Tool.
Nicht bei allen Herstellern oder Geräten(aber eben doch auffallend oft), sind sie die Auslöser für ähnliche Probleme.
Da Du auch eine externe Firewall hast, dürfte eine IS bei Dir laufen?
Schmeiße sie dann bitte mal komplett runter mit Tool und kompletten Neustart nicht vergessen.:
http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/558-virenscanner-vollstaendig-deinstallieren.html

http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/9288-windows-10-komplett-neu-starten.html
 
C

cus2002

Vielen Dank für die Antwort ,

nee, mit grösseren Updates meine ich durchaus die Monatsupdates , zuletzt 498 MB ! , mit enormem Zeitaufwand
und "Ladehemmung" allenthalben . Die Monatsupdates scheinen immer umfangreicher zu werden bei MS.
 
Thema:

Startet Windows-Update die Windows-Firewall immer automatisch ?

Startet Windows-Update die Windows-Firewall immer automatisch ? - Ähnliche Themen

  • Rechner startet nicht mehr nach Windows update

    Rechner startet nicht mehr nach Windows update: Der Rechner wollte Windows updaten. Da nicht genug Speicher vorhanden war wurde mit USB Stick gearbeitet. Jetzt fährt der Rechner hoch und...
  • Bei Windows Update 1903 von 1809 startet mein PC nicht mehr

    Bei Windows Update 1903 von 1809 startet mein PC nicht mehr: Hallo, beim Zwangsupdate von Windows 10 1809 auf 1903 bleibt mein MSI Notebook GS43VR 6RE nach der Installation und dem Neustart beim UEFI...
  • Office startet nach Windows 10 Update nicht mehr

    Office startet nach Windows 10 Update nicht mehr: Hallo zusammen. Heute morgen wurde mir auf meinem Anmeldebildschirm (Kennwortgesperrter Laptop) gesagt, dass ich ab November diesen Jahres keine...
  • Windows startet nicht nach Update

    Windows startet nicht nach Update: Hallo. Windows startet auf meinem Surface Go nicht mehr nach einem Windows Update. Beim Einschalten erscheint ein blauer Recovery Bildschirm (mit...
  • Studio Pc (1) startet nach Windows Juli Update nicht mehr

    Studio Pc (1) startet nach Windows Juli Update nicht mehr: d.h. er rödelt permanet rum, seit über 2h. jetzt würde ich gern das Bios aufrufen bzw das Wiederherstellungsmenü, komme da aber nicht rein...
  • Ähnliche Themen

    Oben