Start PXE over IPv4

Diskutiere Start PXE over IPv4 im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; seit kurzem startet mein DELL Inspiron 7537 nicht mehr sofort mit Windows, wenn das LAN-Kabel angeschlossen ist. Es ist UEFI-PC 64bit. Das Bios...
BtO

BtO

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
312
Ort
im schönsten Bundesland
Version
Windows 10 Pro (18362,239)
System
DELL Inspiron 7537, i7-4500U,16 GB RAM,DELL Optiplex MT7010,i5-3470, 16 GB RAM
seit kurzem startet mein DELL Inspiron 7537 nicht mehr sofort mit Windows, wenn das LAN-Kabel angeschlossen ist.
Es ist UEFI-PC 64bit.

Das Bios ist aktuell und sieht so aus:

P1030443.JPG

fehlt hier der Eintrag für die SSD oder ist der Windows Boot Manager defekt ??
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.769
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.239
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Also die Bootorder ist ok. Da ist der Bootmanager an 1. Demnach müsste das System immer zuerst starten. Die zusätzlichen Einträge greifen ja erst, wenn Eintrag 1 erfolglos ist, d.h., über die im Bootmanager festgelegten und definierten Starteinträge kein startbares System gefunden werden kann. Und danach ist die Reihenfolge ziemlich wurscht, denn die werden nacheinander abgesucht, bis ein startbares System bzw. bootfähiges Medium gefunden wird. Was zuerst dann gefunden wird, wird gestartet. Hier kannst Du dann festlegen in der Reihenfolge nach 1, was danach zuerst gefunden werden soll. Bei mir habe ich an 2 UEFI-USB-Boot, danach UEFI-DVD-Boot gewählt. Da bei Dir Secure Boot active, Legacy Boot disable ist, wird das nicht angeboten. Wenn Du versuchen möchtest, nach dem Bootmanager Dein System direkt von der Platte starten zu lasssen, setzt Du die Systemplatte an 2, andernfalls eine andere Platte an 2, von der stattdessen gebootet werden soll. Wenn Du über ein Netztlaufwerk booten willst, macht IPV6 Sinn, danach IPV4.

Wenn Du allerdings überhaupt gar niemals von einem Netzlaufwerk starten willst, dann stelle an anderer Stelle im Bios Menü Wake on Lan und Boot from Lan auf disable. Dann erscheint diese Option nicht Im Bootorder-Menü und erspart die Suche im Netz, die andauernd wiederholt wird, weshalb es sein kann, dass es überhaupt nicht mehr aus der Suchschleife rauskommt und auf Deinem Monitor nix mehr passiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.792
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Und dann natürlich auch die Pufferbatterie des Mainboards in sämtliche Überlegungen einbeziehen. Denn wenn die schwächelt, ist der PXE Boot oft eine der ersten Auswirkungen, die man bemerkt.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
1.275
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 1903, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Secure boot ist auf enabled ! Lief das System damit ?
 
BtO

BtO

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
312
Ort
im schönsten Bundesland
Version
Windows 10 Pro (18362,239)
System
DELL Inspiron 7537, i7-4500U,16 GB RAM,DELL Optiplex MT7010,i5-3470, 16 GB RAM
Secure boot ist auf enabled ! Lief das System damit ?
seit 2012 immer
- - - Aktualisiert () - - -

Und dann natürlich auch die Pufferbatterie des Mainboards in sämtliche Überlegungen einbeziehen. Denn wenn die schwächelt, ist der PXE Boot oft eine der ersten Auswirkungen, die man bemerkt.
Die Batterie wurde bisher nicht gewechselt. Werde mal kontrollieren und berichten.
- - - Aktualisiert () - - -

und der Gewinner ist @areiland ;)

nach diesem Workaround


habe ich die CMOS Batterie getauscht und alles läuft wie geschmiert.

Vielen Dank. :huhu
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Start PXE over IPv4

Sucheingaben

start pxe over ipv4 windows 10

,

pxe over ipv4 win 10

,

start pxe over ipv4

,
Start PXE Over IPv4 bei DEll optiplex3050
, start pxe

Start PXE over IPv4 - Ähnliche Themen

  • Nach dem Update Win 1903 bleibt der Computer während des Starts hängen

    Nach dem Update Win 1903 bleibt der Computer während des Starts hängen: Hallo Nach dem Update Win 1903 bleibt der Computer während des Starts und auch eventuell nach dem Anmelden hängen. Es geht dann nichts mehr. Es...
  • Surface Pro 4 nach Update-Starts auf Win 10 1903 komplett abgestürzt

    Surface Pro 4 nach Update-Starts auf Win 10 1903 komplett abgestürzt: Hallo, mein Surface Pro 4 hat selbständig Updateversuche auf 1903 gestartet, nach dem 2. Versuch ist der Rechner jetzt komplett abgestürzt...
  • WIN 10: Starten ohne Kennworteingabe

    WIN 10: Starten ohne Kennworteingabe: Hallo zusammen, bei der Installation von WIN 10 habe ich eine Passwort vergeben müssen, das der PC jetzt jedesmal abfragt, wenn ich den Rechner...
  • Seit dem letzten grossen Update Windows 10 kann ich die CLX Scanner Mouse nicht mehr starten. Folgende System

    Seit dem letzten grossen Update Windows 10 kann ich die CLX Scanner Mouse nicht mehr starten. Folgende System: Seit dem letzten grossen Update Windows 10 kann ich die CLX Scanner Mouse nicht mehr starten. Folgende System – Fehlermeldung wird angezeigt...
  • Office Programme starten nicht bze. schliessen sich gleich

    Office Programme starten nicht bze. schliessen sich gleich: Hallo ICH bräuchte bitte mal eure Hilfe. Meine Office-Programme öffnen sich nicht bzw. schliessen sich automatisch nach 1 Sekunde wieder. Ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben