Standard webbrowser öffnet sich beim anmelden als Hintergrundprozess

Diskutiere Standard webbrowser öffnet sich beim anmelden als Hintergrundprozess im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Der Ressourcenverbrauch kommt ja wohl eher auf den Browser und dessen Konfiguration an. Edge z.B. verbraucht in diesem Fall Null Ressourcen, weil...
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.038
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Ressourcenverbrauch kommt ja wohl eher auf den Browser und dessen Konfiguration an. Edge z.B. verbraucht in diesem Fall Null Ressourcen, weil Windows ihn anhält und den von Edge belegten Speicher in die Auslagerungsdatei verschiebt.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
G

Gustav9312

Da haben Sie auch Recht.
Mit Edge als Standard Browser ist zwar auch ein Hintergrundprozess geöffnet, aber 0% CPU und auch 25MB RAM.
Ich denke dann werde ich den als Standard Browser eingetragen lassen auch wenn ich den nicht verwende.

Aber warum haben dann nicht viel mehr Leute ein solches Problem wie ich, das die CPU so verschlungen wird, nur weil man nicht edge als Standard gesetzt hat?
Gibt es eine Möglichkeit dieses starten im Hintergrund ganz zu unterbinden?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.038
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Mir ist sogar neu, dass Windows auch die anderen Browser im Hintergrund startet! Stell mal den IE als Standardbrowser ein, zumindest bei mir wird der nicht im Hintergrund gestartet. Ich werde mal sehen, wie man dieses Verhalten abstellen kann und dann gegebenenfalls dafür eine entsprechende Möglichkeit bereitstellen.

Zumindest bei Chrome ist das offenbar über einen Rechtsklick auf sein Programmsymbol steuerbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.900
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Normal ist das nicht. Bei mir startet kein Browser im Hintergrund. Standard ist Firefox. Weder der noch die installierten Chrome, Edge und IE starten beim Systemstart im Hintergrund.

Einzige Ausnahme ist, wenn man den PC herunterfährt und einer der Browser oder alle sind offen, starten sie nach dem Hochfahren, weil nicht geschlossene Anwendungen beim Herunterfahen automatisch wieder gestartet werden.
 
G

Gustav9312

Ich habe versucht IE als Standard zu setzen.
Dann ist beim nächsten Start komischerweise wieder Firefox im Hintergrund gestartet.
Habe wieder Edge als Standard gesetzt und neugestartet... jetzt ist Firefox (ca 25% CPU) wieder trotzdem aufgetaucht und Edge (0% CPU wie erwartet von Edge) auch.
Habe Firefox mal wieder komplett deinstalliert (mit dem Firefox helper im Ordner Uninstall) und neugestartet, kein Browser im Hintergrund.

Ab hier war immer Edge als Standard browser eingestellt..
Chrome instaliert (nichts damit gemacht nach dem installieren) , neugestartet und Chome hat sich im Hintergrund geöffnet.
Chrome wieder deinstaliert und Firefox installiert (nichts damit gemacht) neugestartet und Firefox öffnet sich wieder im Hintergrund.
Wenn Chrome und Firefox beide deinstalliert sind und nur Edge und IE vorhanden sind startet keiner von beiden Im Hintergrund mit hoher CPU Auslastung.

Opera habe ich nicht wieder probiert.

Ich bin ein wenig Ratlos und verwirrt. Zunächst hatte es geholfen Edge als Standard browser zu setzen, aber jetzt nicht mehr. Aber ich habe nichts anderes geändert in der Zeit, bzw zumindest nicht bewusst.
War nur Normal mit Firefox im Internet, hatte verschiedene PDFs geöffnet zum arbeiten und am Abend Steam und ein Spiel gestartet.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.900
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Warum das bei Dir so ist, kann ich aus der Ferne nicht sagen. Ich würde da mal mit dem Tool "Autoruns" nach Einträgen suchen. Dann kannst Du in den Aufgaben nach Einträgen suchen. Und schließlich kannst und solltest Du auch in den Diensten nach Einträgen schauen, welche diese Starts auslösen würden. Irgendwo in diesen Suchbereichen musst Du theoretisch fündig werden. Denn Irgendwas muss diese Hintergrund-Starts ja auslösen. Das zumindest ist gewiss, denn verhext wird Dein Rechner ja kaum sein. ;)

Ich gehe davon aus, dass Du mit einem Tuning-Tool hier nichts bewusst oder unbewusst gesetzt hast. Ich weiß von damals, als ich solche Tools genutzt hatte, dass es da Optionen gab, einen PreLoader zu aktivieren. Von Firefox weiß ich, dass es von dem auch einen Preloader gibt, weil der früher vor Quantum so langsam startete. Hier kannst Du überlegen, ob Du in der Vergangenheit mal was in der Richtung benutzt und eingestellt hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.038
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Den letzten Satz meines obigen Posts habt ihr übersehen? Zumindest bei Chrome sollte es mit einem Rechtsklick auf das Programmsymbol (oder die Taskleistenschaltfläche) eine Option zum deaktivieren des Preloadings geben. Bei FireFox dürfte das analog funktionieren.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.900
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Moin @Alex, ich habe das in Deinem Post zur Kenntnis genommen. Geprüft hatte ich es nicht, da ich ja nicht das Problem habe. Nun habe ich nachgesehen. Weder im Kontext des Programm-Symboles noch im Kontext des Taskleisten-Icons gibt es bei mir eine derartige Option.

Ich will nochmal sagen, im Normalfall starten die Browser nicht im Hintergrund, sodass man da nicht extra was einstellen müsste, dass dies nicht mehr geschieht. M.E. müssen die Preloads durch Irgendwas abseits dem Normalfall aktiviert worden sein.

- - - Aktualisiert - - -
 
Thema:

Standard webbrowser öffnet sich beim anmelden als Hintergrundprozess

Standard webbrowser öffnet sich beim anmelden als Hintergrundprozess - Ähnliche Themen

  • Schriftgröße Standard funktioniert nicht

    Schriftgröße Standard funktioniert nicht: hallo, ich nutze onenote hauptsächlich auf dem ipad und iphone und habe jeweils schriftgröße 9 und arial als standard eingestellt. in einigen...
  • Microsoft Office 2016 Standard-Installation über ODT scheitert Error Code: 30029-1007

    Microsoft Office 2016 Standard-Installation über ODT scheitert Error Code: 30029-1007: Hallo, ich habe eine Lizenz über VLSC für unseren gemeinnützigen Verein erworben, scheitere aber an der Installation für das StandardOffice2019...
  • Firefox als Standard Webbrowser

    Firefox als Standard Webbrowser: Ich würde gern den Firefox als Standard Webbrowser benutzen. Wenn ich unter Einstellungen auf das Feld Webbrowser klicke, habe ich zur Auswahl...
  • Standard Webbrowser lässt sich nicht festlegen

    Standard Webbrowser lässt sich nicht festlegen: Ich hatte mir vor kurzem ein Update runtergeladen und danach wurde der Standardbrowser (Chrome) gelöscht und lässt sich nicht mehr festlegen, auch...
  • Standard-App für Webbrowser ändern

    Standard-App für Webbrowser ändern: Seit dem letzten Windows-Update kann man den Webbrowser zwar weiterhin über die Einstellungen ändern, aber nach einem Neustart steht immer wieder...
  • Ähnliche Themen

    • Schriftgröße Standard funktioniert nicht

      Schriftgröße Standard funktioniert nicht: hallo, ich nutze onenote hauptsächlich auf dem ipad und iphone und habe jeweils schriftgröße 9 und arial als standard eingestellt. in einigen...
    • Microsoft Office 2016 Standard-Installation über ODT scheitert Error Code: 30029-1007

      Microsoft Office 2016 Standard-Installation über ODT scheitert Error Code: 30029-1007: Hallo, ich habe eine Lizenz über VLSC für unseren gemeinnützigen Verein erworben, scheitere aber an der Installation für das StandardOffice2019...
    • Firefox als Standard Webbrowser

      Firefox als Standard Webbrowser: Ich würde gern den Firefox als Standard Webbrowser benutzen. Wenn ich unter Einstellungen auf das Feld Webbrowser klicke, habe ich zur Auswahl...
    • Standard Webbrowser lässt sich nicht festlegen

      Standard Webbrowser lässt sich nicht festlegen: Ich hatte mir vor kurzem ein Update runtergeladen und danach wurde der Standardbrowser (Chrome) gelöscht und lässt sich nicht mehr festlegen, auch...
    • Standard-App für Webbrowser ändern

      Standard-App für Webbrowser ändern: Seit dem letzten Windows-Update kann man den Webbrowser zwar weiterhin über die Einstellungen ändern, aber nach einem Neustart steht immer wieder...
    Oben