Standard Mailprogramm wird nicht übernommen

Diskutiere Standard Mailprogramm wird nicht übernommen im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Ich habe auf meinen neuen notebook office 2016 prof. installiert, benutze jedoch aus verschiedenen gründen mozilla thunderbird als standard...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Ich habe auf meinen neuen notebook office 2016 prof. installiert, benutze jedoch aus verschiedenen gründen mozilla thunderbird als standard mailprogramm und browser. obwohl thunderbird als standard app eingestellt, wird automatisch bei versenden einer datei immer wieder auf outlook zurück gegriffen. wie kann ich dies verhindern? möchte outlook nicht deinstallieren, sondern lediglich deaktivieren. Was kann ich machen? vielen dank!
 
Thema:

Standard Mailprogramm wird nicht übernommen

Standard Mailprogramm wird nicht übernommen - Ähnliche Themen

Outlook 2016 Fehlermeldung: Hallo zusammen, zuerst einmal meine Konfiguration: Windows 10 Prof., Office 2016 Prof. Mein Problem: Wenn ich in Outlook eine neue Mail...
Standard-Apps unter Windows 10 und Outlook 365: Habe MS Office 365 installiert, inklusive des enthaltenen Outlook 365 (2016). Nach Installation und Kontrolle, ob frühere Einstellungen übernommen...
Hyperlinks in Word und Excel funktionieren nicht mehr: Hallo zusammen, Hyperlinks in Word und Excel funktionieren bei mir nicht mehr. Ich meine Web-Links wie https://matheguru.com. Bisher hat kein...
Standard-Apps unter Windows 10 und Outlook 365: Habe MS Office 365 installiert, inklusive des enthaltenen Outlook 365 (2016). Nach Installation und Kontrolle, ob frühere Einstellungen übernommen...
Synchronisierungsprobleme zwischen OneNote for Windows 10, OneNote for Android und Onenote Web: Hallo Liebes OneNote Team, ich hatte Anfang 2018 angefangen mein OneNote Konto zu pflegen, bis Ende 2018. Danach gab es eine lange Pause. im...

Sucheingaben

probleme mit standardmailprogramm win 10

Oben