SSD - Festplattenplatz verschwindet unsichtbar

Diskutiere SSD - Festplattenplatz verschwindet unsichtbar im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich bin ein bisschen verzweifelt. Folgende Ausgangslage: 1TB SSD (eine samsung M.2), frisch formatiert, NTFS, Komprimierung...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

ich bin ein bisschen verzweifelt. Folgende Ausgangslage:

1TB SSD (eine samsung M.2), frisch formatiert, NTFS, Komprimierung eingeschaltet, Windows 10 Pro.

Ich kopiere 600GB Dateien von einer anderen Platte auf diese SSD.

Nach ca. 550GB bricht der Kopierprozess ab und sagt "Festplatte voll". - Es sollte ja noch 450GB frei sein.

Ich schaue nach: Tatsächlich, nur noch 9GB frei, er müsste noch 50GB kopieren.

Wenn man die Festplatte ansieht, dann sagt Windows: Die 500GB belegen nur 350GB auf der Platte (Kompression ist eingeschaltet).

Versteckte Dateien sind sichtbar, es sind keine da.

Trim bei SSD ist auch aktiv.

Das Verrückte: Wenn ich das System neu boote, ist der Festplattenplatz wieder da.

Was schreibt hier unsichtbar die Platte voll? Wie kann ich das verhindern? Weiß jemand was?

lg,
Georg.
 
Thema:

SSD - Festplattenplatz verschwindet unsichtbar

SSD - Festplattenplatz verschwindet unsichtbar - Ähnliche Themen

Festplatte kopieren: Dateigrößen passen überhaupt nicht?!: Hallo, ich habe ein großes Problem, was echt komisch ist: Ich habe eine 500GB Festplatte komplett voll mit Dateien und VirtualDJ, diese möchte...
Oben