Spracheinstellungsänderung auf dem ganzen Laptop durch Latex

Diskutiere Spracheinstellungsänderung auf dem ganzen Laptop durch Latex im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hey Leute, Ich habe ein Problem, welches mich schon sehr lange stört. Nun möchte ich das endlich lösen. Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum...
G

Gast

Hey Leute,
Ich habe ein Problem, welches mich schon sehr lange stört. Nun möchte ich das endlich lösen.
Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum und ihr könnt mir helfen.

Mein Problem:
Ich schreibe seit einigen Jahren mit Latex, aber seitdem ich Latex installiert habe, wird mir jedes deutsche Wort welches ich außerhalb von Latex schreibe, als falsch unterstrichen. Egal ob bei open office, jetzt hier im Forum oder beim schreiben einer Email. Englische Worte werden nicht unterstrichen.
Nur bei Latex selbst werden deutsche Wörter akzeptiert.

Ich bin mit meinem Latein echt am Ende. Ich habe in jeder mir bekannten Optionsseite meines Laptops die Sprache überprüft, aber überall ist deutsch als Sprache eingestellt.

Kann das Problem überhaupt an Latex liegen? Ich bin mir aber eigentlich ziemlich sicher, dass es aufgetreten ist, als ich Latex installiert habe.

Mein Betriebssystem ist Windows 10 Home und es ist ein acer Aspire F 15 Laptop.

Vielen Dank für eure Mühen und lieben Gruß
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.768
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Deinstalliere Latex und prüfe nach ob das dann immer noch auftritt, so wirst Du am schnellsten herausfinden ob Latex der Auslöser ist.
 
G

Gast

Danke für den Tipp.

Das wollte ich erstmal vermeiden, weil es ja vielleicht doch noch eine einfacherer Methode gibt, die ich nur nicht kenne. Noch als Zusatz: ich schreibe mit MiKTeX 2.9 und TeXnicCenter
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.768
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Es geht ja erst mal nur darum, zu prüfen ob Latex tatsächlich der Auslöser ist.

Ansonsten kannst Du auch mal prüfen ob in den Einstellungen unter "Geräte" - "Tastatur" die Rechtschreibkorrektur an ist und diese abschalten. Möglicherweise lässt sich das auf diese Weise einfach und effektiv auflösen.
 
G

Gast

Schöner Hinweis, das hatte ich noch nie getestet. Jetzt ist die Rechtschreibüberprüfung aus und trotzdem sind unter diesen ganzen Worten die ich hier schreibe die altbekannten roten Zick-Zack-Linien.

Prinzipiell will ich auch eine Rechtschreibüberprüfung an haben. Klar, so wie sie jetzt ist, bringt sie nichts.
 
Thema:

Spracheinstellungsänderung auf dem ganzen Laptop durch Latex

Oben