Spectre Next Generation (Spectre-NG): Intel-CPUs weisen neue, noch riskantere Sicherheitslücken auf - UPDATE

Diskutiere Spectre Next Generation (Spectre-NG): Intel-CPUs weisen neue, noch riskantere Sicherheitslücken auf - UPDATE im IT-News Forum im Bereich Community; Nachdem Intel die zu Beginn diesen Jahres aufgedeckten Sicherheitslücken Spectre und Meltdown so langsam in den Griff bekommen konnte, haben...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.309
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Nachdem Intel die zu Beginn diesen Jahres aufgedeckten Sicherheitslücken Spectre und Meltdown so langsam in den Griff bekommen konnte, haben Forscher nun acht weitere Sicherheitslücken aufgedeckt, gegen welche die Intel- und auch ARM-CPUs Anfälligkeiten aufweisen. Vier von diesen Sicherheitslücken, die aus Sicherheitsgründen aktuell nicht näher spezifiziert werden, müssen sogar als hoch-riskant eingestuft werden UPDATE vom...

Zum Artikel: Spectre Next Generation (Spectre-NG): Intel-CPUs weisen neue, noch riskantere Sicherheitslücken auf - UPDATE
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
C

chakkman

Gar nichts. Ist für mich ungefähr so relevant wie ein umgefallener Sack Reis in China. :) Aber, gut, wer auf Panikmache steht...
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.223
Ort
Indonesien
Version
Immer aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Etwa das Gleiche was chakkman grad schrieb,wollte ich auch grad schreiben...:sleepy
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.259
So ist es. Ich denke, es ist wesentlich leichter an fremde Daten zu kommen, als über die Ausnutzung der jetzt bekannt gewordenen "Lücken". Denn diese ist extrem tricky. Da ist ein "einfacher" Trojaner schneller eingeschleust. Denn auch für die neuen "Lücken" braucht es erst mal einen Trojaner.

Allerdings: Interessant finde ich die Ansätze schon, wie man da vorgeht. Die Technik dahinter ist phänomenal. Da muss man erst mal draufkommen.
 
Thema:

Spectre Next Generation (Spectre-NG): Intel-CPUs weisen neue, noch riskantere Sicherheitslücken auf - UPDATE

Spectre Next Generation (Spectre-NG): Intel-CPUs weisen neue, noch riskantere Sicherheitslücken auf - UPDATE - Ähnliche Themen

  • Touchpad funktioniert nicht (HP Spectre 360x)

    Touchpad funktioniert nicht (HP Spectre 360x): Hallo, Mein Touchpad funktioniert auf einmal nicht mehr. Leider gibt es auch keine Einstellungen dazu im Einstellungsmenü, noch eine Taste oder...
  • Mein stift funktioniert nicht auf dem HP Spectre x360 Convertible

    Mein stift funktioniert nicht auf dem HP Spectre x360 Convertible: Was kann Ich tun damit der HP Tilt Pen auf meinem HP Spectre x360 Convertible reagiert? Bluetooth Verbindung besteht jedoch funktioniert die Touch...
  • Windows 10 - Meltdown, Spectre und co...

    Windows 10 - Meltdown, Spectre und co...: Hallo Windows 10 Forum, Es wurden doch auch Microsoft Patches softwareseitig ausgerollt... Wurden diese auf allen Systemen verteilt oder nur auf...
  • Windows 10 erhält zum August Patchday jede Menge Bugfixes sowie integrierte Updates gegen die CPU-Sicherheitslücke Spectre V2

    Windows 10 erhält zum August Patchday jede Menge Bugfixes sowie integrierte Updates gegen die CPU-Sicherheitslücke Spectre V2: Microsoft hat im Rahmen des monatlichen Patch-Days noch am gestrigen Abend neue, kumulative Updates für Windows 10 veröffentlicht. Die aktuell...
  • Spectre

    Spectre: Habe ein Laptop ASUS X93S mit Intel Core i7 2670 ; stellt mir Microsoft ein Sicherheitspatch gegen Spectre zur Verfügung? Wann? Mfg
  • Ähnliche Themen

    Oben