Soundchip Onboard Defekt??

Diskutiere Soundchip Onboard Defekt?? im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe mich angemeldet weil ich wirklich mal kompetenten Rat brauche. Ich habe folgendes Problem: Auf meinem Mainboard...
G

Goins

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2020
Beiträge
11
Hallo zusammen,
ich habe mich angemeldet weil ich wirklich mal kompetenten Rat brauche.

Ich habe folgendes Problem:

Auf meinem Mainboard (Tomahawk Artic B350) sitzt ein Realtek HD Audio Chip der mir von Anfang an Probleme bereitete. Nahimic Verstärker sowie der Audiomanager von Realtek funktionierten nur eingeschränkt aber ich hatte zumindest Sound. Auffällig war das mein Onboard Realtek ab und an ein fieses Knacken von sich gab und der Reaktek Audio Manager auf Eingaben nicht reagierte. Nun habe ich mein Win10 neu aufgesetzt und den neuen Adrenalin 20.20 installiert, soweit so gut.
Monitor Sound war ok und als ich zocken wollte bemerkte ich das mein Headset keinen Mucks von sich gab und auch nicht mehr Erkannt wurde. Prüfung im Systemmanager und Sounds zeigte mir dann an das anstatt des Realtek Audio nun AMD High Definition Sound angezeigt wurde, was wohl darauf schliessen läßt das nun der Sound von der Grafikkarte an den Monitor gesendet wird (HDMI) und mein Onboard Sondchip incl. Klinkenbuchsen am Mainboard tot ist. Deaktivieren des Onboard Sounds im Bios mit anschliessender Neuaktivierung (nach Neustarts) hat nichts gebracht.

Was ist nun eigentlich los? Hat der neue Adenalin 20.20 meinen Realtek deaktiviert, verdrängt oder ist der Zeitpunkt Zufall und der Chip ist defekt?

System:
Win10 1909
MSI Tomahawk Artic B350
Ryzen 1600x
R9380
Corsair Vengeance LPX 3200


Lieber Gruß
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.936
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Da hat der Realtek wohl heftige Probleme, denn der AMD High Definition Audio ist ja nur die Schnittstelle für den HDMI. Die verdrängen sich nicht gegenseitig.
 
G

Goins

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2020
Beiträge
11
Ja ich installierte mehrfach den Treiber von der MSI Seite. Installation geht auch ohne Probleme nur wird nach der Installation der Realtek HD Audio Manager weder in der Taskleiste, Systemsteuerung oder im Geräte Manager angezeigt. Nur AMD High Definition Sound.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.905
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.657 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hast Du im GM auch einmal unter den Ausgeblendeten Geräten geschaut ob da Trouble angezeigt wird?

Schaue bitte auch mal unter " Hardwareressourcen" auf den Punkt "Konflikte/Gemeinsame Nutzung"( oder so ähnlich, aus dem Kopf, bin mit dem Smartphone unterwegs).
 
G

Goins

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2020
Beiträge
11
Ausgeblendete Geräte wird kein Realtek und kein Konflikt angezeigt.

Unter Hardwarerecourcen Punkt Konflikte steht folgendes:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Speicheradresse 0xFCC00000-0xFCC03FFF Realtek PCIe GbE Family Controller
Speicheradresse 0xFCC00000-0xFCC03FFF PCI-zu-PCI-Brücke
Speicheradresse 0xFCC00000-0xFCC03FFF PCI-zu-PCI-Brücke
Speicheradresse 0xFCC00000-0xFCC03FFF PCI-zu-PCI-Brücke

E/A-Port 0x00000000-0x0000000F DMA-Controller
E/A-Port 0x00000000-0x0000000F Stammkomplex für PCI-Express

E/A-Port 0x000003C0-0x000003DF AMD Radeon (TM) R9 380 Series
E/A-Port 0x000003C0-0x000003DF PCI-zu-PCI-Brücke

E/A-Port 0x0000F000-0x0000F0FF Realtek PCIe GbE Family Controller
E/A-Port 0x0000F000-0x0000F0FF PCI-zu-PCI-Brücke
E/A-Port 0x0000F000-0x0000F0FF PCI-zu-PCI-Brücke
E/A-Port 0x0000F000-0x0000F0FF PCI-zu-PCI-Brücke

Speicheradresse 0xFC900000-0xFCBFFFFF PCI-zu-PCI-Brücke
Speicheradresse 0xFC900000-0xFCBFFFFF AMD USB 3.0 eXtensible-Hostcontroller – 1.0 (Microsoft)

IRQ 55 Microsoft ACPI-konformes System
IRQ 55 High Definition Audio-Controller

E/A-Port 0x0000E000-0x0000E0FF AMD Radeon (TM) R9 380 Series
E/A-Port 0x0000E000-0x0000E0FF PCI-zu-PCI-Brücke

Speicheradresse 0xFCE00000-0xFCEFFFFF PCI-zu-PCI-Brücke
Speicheradresse 0xFCE00000-0xFCEFFFFF High Definition Audio-Controller

Speicheradresse 0xFEE00000-0xFFFFFFFF Stammkomplex für PCI-Express
Speicheradresse 0xFEE00000-0xFFFFFFFF Hauptplatinenressourcen

Speicheradresse 0xE0000000-0xEFFFFFFF AMD Radeon (TM) R9 380 Series
Speicheradresse 0xE0000000-0xEFFFFFFF Stammkomplex für PCI-Express
Speicheradresse 0xE0000000-0xEFFFFFFF PCI-zu-PCI-Brücke

Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF AMD Radeon (TM) R9 380 Series
Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF Stammkomplex für PCI-Express
Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF PCI-zu-PCI-Brücke

E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB AMD Radeon (TM) R9 380 Series
E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB Stammkomplex für PCI-Express
E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB PCI-zu-PCI-Brücke

Speicheradresse 0xFCF00000-0xFCF3FFFF AMD Radeon (TM) R9 380 Series
Speicheradresse 0xFCF00000-0xFCF3FFFF PCI-zu-PCI-Brücke

IRQ 0 Hochpräzisionsereigniszeitgeber
IRQ 0 Systemzeitgeber
- - - Aktualisiert () - - -

xx.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.905
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.657 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin,
bei den Recourcenkonflikten bin ich wahrlich kein Fachmann.
Habe aber, wenn ich zuhause bin, irgendwo einen Schummelzettel von Heise dazu.

Denke aber da sind hier echte Fachleute ( bitte helfen).

Meckert zeitnah zu den Ausfällen etwas im Zuverlässigkeitsverlauf ( dann bitte Details hier posten)?
 
G

Goins

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2020
Beiträge
11
Danke Dir für Deine Antworten 👍
Bin gespannt ob mir jemnad etwas genaueres sagen kann was mit meinem System los ist. :confused:
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.901
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.657
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Wie schaut es mit Bios Update aus? Ressourcen-Konflikte können durch ein veraltetes Bios entstehen.
 
G

Goins

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2020
Beiträge
11
Mein Bios habe ich vor ca 1 Woche auf den neusten Stand gebracht. Es ist allerdings kein UEFI Bios sondern ein CMS und wenn ich versuche auf UEFI zu schalten startet das System nicht mehr und ich musste die Batterie rausnehmen damit es wieder startet. Und es ist ein Beta Bios.

7A34vHKQ (Beta version)

Erscheinungsdatum

2019-12-04



Beschreibung

  • Update AMD ComboPI1.0.0.4 Patch B (SMU v46.54)
  • Improved OC memory compatibility.
  • Improved system boot up time
  • Improved PCI-E device compatibility.
- - - Aktualisiert () - - -

Sollte ich das Bios mal wieder auf den alten Stand bringen, also downgraden?
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.936
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Im Auszug der Ressourcen ist der Realtek Soundchip nicht vertreten. Der scheint tatsächlich ganz weg zu sein.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.905
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.657 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Was kannst Du denn im BIOS/UEFI an oder Umstellen in Sachen Onboard Sound?

Vielleicht nochmals Chipsatztreiber und dann Soundtreiber nachinstallieren.

Folgende Software von der MSI Seite getestet?


menu


Hinweis
MSI Smart Tool (Click)
Titel
Nahimic 2
Version
2.5.30
Erscheinungsdatum
2018-05-

Hinweis
Install Nahimic 2 when using Realtek High Definition Audio driver.
 
G

Goins

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2020
Beiträge
11
Ich kann den Onboard Sound im Bios an und ausschalten.
Ja das habe ich alles schon getestet, danke Dir für Deine Mühe.
- - - Aktualisiert () - - -

:abschied:ohno
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.905
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.657 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hmm,
ich würde das BIOS tatsächlich von der Beta downgraden.

Evtl. passt hier noch etwas, am Smartphone unterwegs schlecht zu sehen, aber ich meine ihm fehlt auch die Onboard Soundkarte??



Kompletter Neustart bewirkt ja auch manchmal Wunder....
shutdown -g -t 0. ( Achtung, umgehend!)

Hast Du ansonsten noch Garantie?
 
G

Goins

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2020
Beiträge
11
Bios habe ich grade down gegradet. Keine Änderung.
Danke Dir für das Vid, Ordner ist vorhanden aber im Realtek Ordner startet keines der Programme.
Muss mich wohl damit anfreunden ein neues MB zu kaufen oder meint Ihr ne alte Audigy funzt unter Win10?
- - - Aktualisiert () - - -

Nein Garantie hab ich keine mehr...
 
E

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
148
Version
Windows 10 Pro 64-Bit immer aktuell
System
AMD A10-7850K, 16GB, Radeon R7 (onboard), Radeon RX 580, SSD 250 GB, 2x HDD 1.0 TB
Falls du keine großen Ansprüche stellst, gibt es bei eBay interne Soundkarten für unter 10 €

oder nach Treibern schauen für deine Audigy.
 
Thomas62

Thomas62

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.824
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K AMD RYZEN 5 ,6x 3.60GHz +16 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GBRam Win 10 (64 bit) Pro
Zuletzt bearbeitet:
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
967
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Im Gerätemanager fehlt bei dir der Eintrag für den analogen Ausgang ! Und ich habe keine zusätzlichen Audio Software installiert, nur die von Microsoft.
 

Anhänge

G

Goins

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
24.01.2020
Beiträge
11
Meinst Du damit die Mainboardausgänge sprich die Klinkenbuchsen?
- - - Aktualisiert () - - -

Wie würde der Eintrag denn aussehen ?
- - - Aktualisiert () - - -

Ich habe mal ausgelesen welches Sounddevises angezeigt werden. Im Bios Onboard Sound aktiviert und folgendes wird ausgelesen:

C:\WINDOWS\system32>wmic sounddev get name, manufacturer, pnpdeviceid

Manufacturer Name PNPDeviceID
---------------------------------------------------------------------
Advanced Micro Devices AMD High Definition Audio Device
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_1002&DEV_AA01&SUBSYS_00AA0100&REV_1007\5&1A7BB7D1&0&0001

Der Realtek wird nicht mehr angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thomas62

Thomas62

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.824
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K AMD RYZEN 5 ,6x 3.60GHz +16 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GBRam Win 10 (64 bit) Pro
Schau mal im Gerätemanager nach

Unbenannt1.jpg
 
Thema:

Soundchip Onboard Defekt??

Soundchip Onboard Defekt?? - Ähnliche Themen

  • Surface Book 2 Anzeige(n): immer wird die Onboard Grafikkarte verwendet, nie die Nvidia Karte

    Surface Book 2 Anzeige(n): immer wird die Onboard Grafikkarte verwendet, nie die Nvidia Karte: Bei meinem Surface Book 2 erfolgt dIe Ausgabe der Bildinformationen sowohl beim internen Display als auch bei meinem externen Monitor (über...
  • Onboard-Audio-Gerät wird nach Windows-Update 1903 nichtmehr erkannt

    Onboard-Audio-Gerät wird nach Windows-Update 1903 nichtmehr erkannt: Hallo, ich habe gestern das Windows-Update 1903 installiert und seither wird kein Audio-Gerät mehr erkannt. Es handelt sich dabei um die...
  • OnBoard Grafikkarte aktivieren

    OnBoard Grafikkarte aktivieren: Hallo, ich habe das Gigabyte B450M S2H Mainboard, und ich möchte die OnBoard Grafikkarte aktivieren, weil ich derzeit 2 Monitore habe. Leider...
  • "Netzwerkabel nicht angeschlossen" onboard realtec Fehler

    "Netzwerkabel nicht angeschlossen" onboard realtec Fehler: Hallo Community, die Netzwerkkarte wurde im Gerätemanager erkannt, treiber diverse male installiert, repariert, kabel getauscht, port im router...
  • Soundchip wird nach update nicht mehr erkannt Asus K73e

    Soundchip wird nach update nicht mehr erkannt Asus K73e: Hallo, so langsam gebe ich auf! Ich habe ein ASUS K73e Noterbook auf Win 10 umgestellt. Erst das normale update dann einen Boot USB Stick...
  • Ähnliche Themen

    Oben