Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist?

Diskutiere Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; moin, das Windows Sicherheitscenter zeigt ein gelbes Ausrufezeichen beim Viren- & Bedrohungsschutz. OneDrive ist nicht eingerichtet, soll es auch...
  • Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? Beitrag #1
citral

citral

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
120
Ort
Bremerhaven
Version
20H2win10pro/home/win98se/winxp/suse
moin,

das Windows Sicherheitscenter zeigt ein gelbes Ausrufezeichen beim Viren- & Bedrohungsschutz. OneDrive ist nicht eingerichtet, soll es auch nicht! Dies wird in den Einstellungen angezeigt.

Ransomware-Schutz.jpg

Ich versuche nun mit "Verwerfen" die Anzeige zu ändern, jedoch funktioniert das nicht.
Wie kann ich die OneDrive Funktion umgehen?

Gruß Uwe
 
  • Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? Beitrag #2
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.360
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
  • Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? Beitrag #3
citral

citral

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
120
Ort
Bremerhaven
Version
20H2win10pro/home/win98se/winxp/suse
moin Micha,

schei.........hätte ich selbst drauf kommen müssen :wut
werde alt!

danke

Gruß Uwe
 
  • Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? Beitrag #4
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.360
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Fragen kostet ja nix 😃
 
  • Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? Beitrag #5
Bildschirmschoner

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
586
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Oder einfach diese Meldung ignorieren, wenn „Verwerfen„ schon nicht funktioniert? Stört dich das dermaßen, dass du gleich OneDrive deinstallieren musst?
 
  • Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? Beitrag #6
S

syntoh

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
289
Version
10-Pro-EN 22H2
System
MSI H270-A PRO, i5-7500, RX560 Red Dragon, Ram 2x8GB G.Skill, SSD Kingston SUV400S37240, Asus PCE-68
Das gelbe Ausrufezeichen sollte nicht dauerhaft sichtbar sein. Man beachtet es nicht mehr und wird auch vor anderen Sicherheitsvorkommnissen nicht mehr gewarnt.
Deshalb empfehle ich, die Sache so zu erledigen, dass es keine gelbe Warnung mehr hat im Normalfall.
Weshalb man diese Warnung mit "Verwerfen" nicht abschalten kann, wäre noch wert zum weiter verfolgen.

syntoh
 
  • Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? Beitrag #7
Bildschirmschoner

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
586
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Diese "Warnung" ist völlig unspektakulär. Es ist nur eine Empfehlung, OneDrive einzurichten. Mit mehr Sicherheit hat das eigentlich gar nichts zu tun, man ist nicht weniger geschützt wenn man diese Meldung ignoriert.
Natürlich kann man OneDrive als Backup verwenden, wenn man sämtliche eigene Dateien statt in den lokalen Benutzerordnern standardmäßig in der Cloud speichert, ich kenne allerdings niemand der das macht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? Beitrag #8
citral

citral

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
120
Ort
Bremerhaven
Version
20H2win10pro/home/win98se/winxp/suse
Das gelbe Ausrufezeichen sollte nicht dauerhaft sichtbar sein. Man beachtet es nicht mehr und wird auch vor anderen Sicherheitsvorkommnissen nicht mehr gewarnt.
Deshalb empfehle ich, die Sache so zu erledigen, dass es keine gelbe Warnung mehr hat im Normalfall.
Weshalb man diese Warnung mit "Verwerfen" nicht abschalten kann, wäre noch wert zum weiter verfolgen.

syntoh
moin,

genau deshalb hab ich nachgefragt, das "gelbe Ausrufezeichen" hat´s mir angetan :confused:

Außerdem benutze ich die OneDrive Funktion nicht, weshalb sollte ich sie einrichten :confused:

Trotzdem, danke für die Mitteilungen :)

Gruß Uwe
 
Thema:

Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist?

Sicherheitsrisiko wenn OneDrive nicht aktiviert ist? - Ähnliche Themen

Win10-64: Merkwürdiges Boot-Problem: Hallole, ich habe hier ein merkwürdiges Boot-Problem mit Win10-64, bei dem ich allein nicht weiter komme: Auf der (traditionell mit MBR...
OneDrive keine Synchronisation, kein Zugriff auf OnlineDaten "da in OneDrive Verzögerungen auftreten" - Hilfe gesucht: Hallo alle zusammen, OneDrive treibt mich in den Wahnsinn... Fehlerbeschreibung: Das OneDrive Logo in der Taskleiste (weiß, nicht die blaue...
Windows Defender: Ich habe ein Notebook ASUS ROG G751J, Betriebssystem Windows 10 Home Version 2004. Bis zur vorherigen Version habe ich keine Probleme mit dem...
Windows Defender: Ich habe ein Notebook ASUS ROG G751J, Betriebssystem Windows 10 Home Version 2004. Bis zur vorherigen Version habe ich keine Probleme mit dem...
OneDrive online anzeigen funktioniert nicht: Rechtsklick auf das OneDrive Symbol zeigt: "OneDrive ist auf dem neuesten Stand". Danach Klick auf "online anzeigen" öffnet ein leeres...
Oben