Seltsames Verhalten in der Excel "Gerade" Funktion ?

Diskutiere Seltsames Verhalten in der Excel "Gerade" Funktion ? im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo Zusammen, wir haben ein seltsames Verhalten der "Gerade" Funktion in Excel beobachtet. Wir haben eine berechnete Zelle B4 (Details siehe...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo Zusammen,

wir haben ein seltsames Verhalten der "Gerade" Funktion in Excel beobachtet.
Wir haben eine berechnete Zelle B4 (Details siehe Screenshot).
Bei der Berechnung kommt ein ganzzahliger gerader Wert (82) raus (ein einfacher Taschenrechner bestätigt das Ergebnis auch ^^)
Eine Zelle drunter setzen wir die "Gerade" Funktion auf den errechneten Wert an.
Weil 82 bereits gerade und ganzzahlig ist, sollte normal nichts passieren, allerdings ist das Ergebnis der "Gerade" Funktion 84.

Wenn wir den Wert in Zelle B4 mit der "aufrunden" Funktion auf die z.B. tausenste Stelle aufrunden, ist das Ergebnis von B5 korrekterweise 82.

Haben wir hier einen Denkfehler?
Meine Beispieldatei kann hier geladen werden.

 
Thema:

Seltsames Verhalten in der Excel "Gerade" Funktion ?

Seltsames Verhalten in der Excel "Gerade" Funktion ? - Ähnliche Themen

Fehler in der Excel "Gerade" Funktion ?: Hallo Zusammen, wir haben ein seltsames Verhalten der "Gerade" Funktion in Excel beobachtet. Wir haben eine berechnete Zelle B4 (Details siehe...
EXCEL VBA: Formel berechnen und Ergebnis als Wert in Zelle schreiben: hallo, ich muss in einer Excel-Datei sehr viele Berechnungen durchführen, was sehr viel Berechnungszeit braucht. Ich möchte deshalb die Formeln...
Excel VBA alle nicht verwendeten Spalten und Zeilen ausblenden und nur verwendete einblenden.: Hallo, ich beschäftige mich derzeit mit dem Buch "VBA mit Excel" Hier wird unteranderem erklärt wie man Spalten und Zeilen per Macro ein und...
Oben