Selbst erstellte Bibliothek löschen

Diskutiere Selbst erstellte Bibliothek löschen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe bei meinem Windows 10 System einen Bibliotheksordner erstellt - Bilder Fotoapparat. Wie kann ich diesen wieder löschen ?
bansheeat

bansheeat

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.10.2016
Beiträge
77
Ort
Wien
Version
Windows 10 Home 64 bit
System
Tablet ASUS Transformer Book T102HA CPU: Intel Atom x5-Z8350, 4x 1.44GHz • RAM: 4GB 64 GB eMMC
Ich habe bei meinem Windows 10 System einen Bibliotheksordner erstellt - Bilder Fotoapparat. Wie kann ich diesen wieder löschen ?

Bibliothek.jpg
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.315
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo :confused: Rechtsklick auf die neue erstellte Bibliothek und Löschen auswählen :hm Ist Windows Basics :)
 
bansheeat

bansheeat

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.10.2016
Beiträge
77
Ort
Wien
Version
Windows 10 Home 64 bit
System
Tablet ASUS Transformer Book T102HA CPU: Intel Atom x5-Z8350, 4x 1.44GHz • RAM: 4GB 64 GB eMMC
Ja, aber wo finde ich diese Bibliothek zum Löschen. Ich sehe sie nur wenn ich in dem Menü "In Bibliothek aufnehmen" bin und dort kann ich sie nicht löschen.
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.294
Ort
HH
Version
Windows 10 pro und Win10 pro insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Im Windows Explorer auf der Linken Seite mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich klicken und die Bibliotheken anzeigen lassen, dort kannst du dann löschen.
 
Zuletzt bearbeitet:
bansheeat

bansheeat

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.10.2016
Beiträge
77
Ort
Wien
Version
Windows 10 Home 64 bit
System
Tablet ASUS Transformer Book T102HA CPU: Intel Atom x5-Z8350, 4x 1.44GHz • RAM: 4GB 64 GB eMMC
PC.jpg

Danke, hat funktioniert.

Wenn ich auf das Ordnersymbol in der linken Taskleiste klicke, öffnet sich dieses Fenster (Screenshot). Ich habe zwei verschiedene Downloadordner, aber unter "Downloads" ist nur einer abgespeichert. Wie kann ich beide zu "Downloads" hinzufügen - sodass sich beide unter "Downloads" befinden ?
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.294
Ort
HH
Version
Windows 10 pro und Win10 pro insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Verstehe deine Frage nicht??
Kannst du in deinem Screenshot Grafisch darstellen? Geht mit Paint
 
bansheeat

bansheeat

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.10.2016
Beiträge
77
Ort
Wien
Version
Windows 10 Home 64 bit
System
Tablet ASUS Transformer Book T102HA CPU: Intel Atom x5-Z8350, 4x 1.44GHz • RAM: 4GB 64 GB eMMC
PCneu.jpg
Wenn ich auf das Ordnersymbol in der linken Taskleiste (Pfeil) drücke, öffnet sich dieses Fenster (Screenshot). Dort öffne ich den Ordner "Downloads" und hier wird nur der Benutzerordner "Downloads" geöffnet. Ich habe noch einen zweiten Downloadsordner, der sich auch unter "Downloads" öffnen sollte. Unter Windows 7 hat das so geklappt.
Ich habe den Pfad der Benutzerordner von C: auf E: verschoben - mit den windowseigenen Möglichkeiten.

Ich möchte dass es dann so ausschaut.

Explorer.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.432
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Im Explorer die Bibliothek "Downloads" rechts anklicken und "Eigenschaften" wählen, dort kannst Du dann jeden beliebigen Ordner zur Bibliothek zufügen. Genau so wie man das auch unter Windows 7 gemacht hat.
 
bansheeat

bansheeat

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.10.2016
Beiträge
77
Ort
Wien
Version
Windows 10 Home 64 bit
System
Tablet ASUS Transformer Book T102HA CPU: Intel Atom x5-Z8350, 4x 1.44GHz • RAM: 4GB 64 GB eMMC
Danke, dass habe ich bereits gemacht. Ich habe meinen obigen Beitrag editiert und einen Screenshot hinzugefügt.
 
Thema:

Selbst erstellte Bibliothek löschen

Selbst erstellte Bibliothek löschen - Ähnliche Themen

  • Termine verschwinden, die ich als Organisator erstellt habe

    Termine verschwinden, die ich als Organisator erstellt habe: Hallo, Ich habe öfters den Fall, dass aus meinem Kalender Termine verschwinden, zu denen ich selbst eingeladen habe. Aufgefallen ist dies vor...
  • Abbildungsbeschriftungen vervielfachen sich, wenn das Abbilungsverzeichnis erstellt wird und "_Toc10

    Abbildungsbeschriftungen vervielfachen sich, wenn das Abbilungsverzeichnis erstellt wird und "_Toc10: Abbildungsbeschriftungen vervielfachen sich, wenn das Abbilungsverzeichnis erstellt wird und "_Toc10 Hallo, meine Abbildungsbeschriftungen...
  • Makros die in Office 2007 erstellt wurden können unter Office 365 (2016) nicht genutzt werden

    Makros die in Office 2007 erstellt wurden können unter Office 365 (2016) nicht genutzt werden: Hallo allerseits Wir haben ein Problem mit im Office 2007 erstellten Makros. Im Office 2007 funktionieren diese auch ohne Probleme. Die...
  • "Ihre OneDrive Bibliothek wurde im Web neu erstellt."

    "Ihre OneDrive Bibliothek wurde im Web neu erstellt.": Ich kann perfekt eine Synchronisation eines Ordners in der Weboberfläche anstoßen. Danach wird dieser ORdner auch korrekt auf meinem...
  • "Ihre OneDrive Bibliothek wurde im Web neu erstellt."

    "Ihre OneDrive Bibliothek wurde im Web neu erstellt.": Ich kann perfekt eine Synchronisation eines Ordners in der Weboberfläche anstoßen. Danach wird dieser ORdner auch korrekt auf meinem...
  • Ähnliche Themen

    Oben