Seit Hardware Upgrade und Wechsel zu Win10 wird 4K TV nicht mehr richtig erkannt.

Diskutiere Seit Hardware Upgrade und Wechsel zu Win10 wird 4K TV nicht mehr richtig erkannt. im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin zusammen. Hoffe mir kann hier jemand bei meinem Problem helfen. :) Habe gerade meinen Rechner aufgerüstet und war dann im Endeffekt auch...
T

tuep52

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2017
Beiträge
1
Version
Win 10 Pro
System
AMD Ryzen 5 1600x 6x3,6GHz AMD PowerColor R9 380 4GB RAM Corsair Vengeance LPX DDR4
Moin zusammen. Hoffe mir kann hier jemand bei meinem Problem helfen. :)

Habe gerade meinen Rechner aufgerüstet und war dann im Endeffekt auch gezwungen auf Win10 upzugraden.
Habe seitdem Probleme mit meinem 4K Fernseher den ich auch als Monitor verwende.

PC ist mit dem Fernseher über ein HDMI 2.0 Kabel an einem Club3D displayport 1.2 auf HDMI 2.0 Adapter verbunden da meine GPU nur HDMI 1.4 und displayport 1.2 hat, der TV wiederrum aber nur HDMI 2.0. An den Kabeln usw liegt es definitiv nicht da es unter Win7 ja lief.
Kann im Windows 4K Auflösung und 60hz einstellen. Habe dann aber ab und an so kleine Ruckler die ähnlich aussehen als wenn in einem Game V-Sync deaktiviert ist. Hatte ich unter Windows 7 zwar auch aber das konnte ich beheben indem ich im AMD Treiber eine benutzerdefinierte Auflösung erstellt habe und da dann auch 60hz eingestellt habe. Geht leider nicht mehr da eine Meldung kommt das es mit diesem Display nicht möglich ist.

Zudem ist trotz eingestellten 60hz das Bild langsamer. Merkbar vor allem bei bewegten Bildern wie einem Film. Habe schon mehrere Auflösungen ausprobiert von 1920x1080 - 3840x2160. Sieht alles nicht mehr so stimmig aus wie unter Win7 und diese "V-Sync-Ruckler" kommen bei Auflösungen über FullHD.

Ich vermute das Windows irgendwie nicht den richtigen Treiber geladen hat da der Monitor als "Generic PC Monitor" gelistet ist. Im AMD Treiber ist der Fernseher aber unter seiner richtigen Bezeichnung zu finden. Einen Treiber von Herstellerseite gibt es aber nicht. Mit Win7 ging es und gut war.

Aktuellster AMD-Treiber ist installiert.

Bin seit gestern am rumprobieren und googlen aber keine Lösung in Sicht. So langsam bekomm ich hier ne Krise.

Specs:

CPU :AMD Ryzen 5 1600x 6x3,6GHz
GPU :AMD PowerColor R9 380 4GB
RAM :Corsair Vengeance LPX DDR4-2666 16GB
Board :ASUS Prime B350 Plus
Display :Orion 4K TV CLB48B4800S

TV.PNG
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.448
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Welcher AMD Treiber ist installiert (WHQL) ? Welche Videos laufen nicht flüssig ? FULL HD und oder nur 4K Videos. An Windows 10 kann es auf keinen Fall liegen !
 
Thema:

Seit Hardware Upgrade und Wechsel zu Win10 wird 4K TV nicht mehr richtig erkannt.

Oben