SD Karte Speichert keine neuen Daten - nach entfernen der SD Karte Daten gelöscht

Diskutiere SD Karte Speichert keine neuen Daten - nach entfernen der SD Karte Daten gelöscht im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Ich habe eine 256 GB SD Karte elevavie, ca vor 2 Monaten gekauft. (Amazon) Nach dem Kauf habe ich ca. 30GB Daten von einem Windows 8...
B

bodomalo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.07.2019
Beiträge
2
Hallo

Ich habe eine 256 GB SD Karte elevavie, ca vor 2 Monaten gekauft. (Amazon)
Nach dem Kauf habe ich ca. 30GB Daten von einem Windows 8 Rechner hinauf gespielt via Card Reader, ist alles oben.
Wenn ich jetzt probiere Daten von einem Windows (8 oder 10) System direkt auf die Karte zu spielen, werden diese
zuerst kopiert (dauert dementsprechend lang über einen USB-Card-Reader). Die Daten sind dann direkt im Anschluss
an das kopieren auch im Windows Explorer alle zB. abspielbar direkt vom Datenträger.

Entferne ich den Datenträger (sicheres Hardware entfernen) und lege ihn wieder ein, sind alle neuen Daten gelöscht.
Auch Verzeichnisse die ich direkt hinüber gezogen habe sind gelöscht.
Verzeichnisse die ich "angelegt" habe (neues Verzeichnis anlegen), bleiben aber vorhanden, sind aber Leer.
Das ganze ist NICHT mit anderen SD Karten reproduzierbar (Sandisc Ultra 128 GB nimmt neue Daten normal und speichert sie auch)

Wie gesagt: Anfangs hat die Karte beim ersten mal Überspielen von Daten funktioniert. Danach nie mehr.

Kopiere ich eine Datei vom Tablet (eingelegte SD Karte) auf die Karte, ist die Datei vorhanden (Android -> auf SD Karte kopieren)
Nur Dateien von Windows (8 oder 10) werden nicht wirklich gespeichert.
- Schreibcache auf allen Systemen ist für alle Datenträger ist deaktiviert (Hardwareeinstellungen)

(ich Verdächtige aber Windows, auch mir mal ca. 10 GB an Fotos unwiederbringlich so "geschluckt" zu haben, die ich auf eine USB Festplatte kopiert habe.
Auch dort - Schreibcache war immer deaktiviert, verwende ich nie bei Datenträgern. Ich kann das Problem aber mit der selben Festplatte nicht mehr reproduzieren. Wunderte mich nur nach 3-4 Monaten, dass einige Daten auf der USB Festplatte fehlen.

Ich find das nicht schön. Kopiere Daten, auf Datenträger abrufbar - sobald man HArdware sicher entfernt - sind alle Daten wieder "weg"

Irgendeine IDee?
- - - Aktualisiert () - - -

Ok, das Problem scheint sich zwischenzeitig erklärt zu haben.

Es ist eine FAKE SD Karte gewesen. Sie zeigt 256 GB an, tatsächlich sind es nur 32 GB.
Ich wusste nicht, dass es so was überhaupt gibt, aber tja, Betrug geht wohl mit allem heutzutage.

Falls es wer nicht glaubt:
FAKE Micro-SD card!!
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.287
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Das glaube ich Dir unbenommen. Ich weiß nämlich, dass es solche Fake-Medien gibt. Auch gibt es solche USB-Sticks. Drum kaufe ich solche Artikel im Normalfall lieber in einem Geschäft und nicht über den Internet-Handel.

Es gibt aber auch im Internet seriöse Händler, wo man ziemlich sicher keine Fake-Ware bekommt. Wenn ich da für meinen PC Hardware kaufe, würde ich bei Bedarf auch Sticks, SD-Cards etc mitbestellen.

Bei Amazon, ebay und ähnlichen Plattformen hat man eben leider das Risiko, betrogen zu werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.679
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
wie ist die Karte denn Formatiert, Fat32 ??
Sollte NTFS sein, dann könnte es auch mit der Größe klappen.
Schau mal in der Datenträgerverwaltung nach.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.597
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Westend
Hat sich doch offenbar geklärt. Der TE ist wohl einer Fake Karte aufgesessen. Es hat schon seinen Grund, warum ich ausschliesslich Marken kaufe und das in 99% aller Fälle auch nur im Geschäft.
 
B

bodomalo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.07.2019
Beiträge
2
Amazon nimmt die Karte zurück. Auch nach 2 Monten noch...von da her bin ich zufrieden.
Dass es Fake Karten gibt, war mir nicht bewusst. Es ist ja verrückt was alles gemacht wird um ein wenig zu betrügen.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.597
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Eigentlich ist das schon uralt. Da wird eben die Gier nach dem billigsten Preis ausgenutzt. Und umgelabelt wird da so ziemlich alles, was sich per Software faken lässt. Selbst Festplatten, SSDs, Grafikkarten und vieles mehr werden gefaket.
 
Thema:

SD Karte Speichert keine neuen Daten - nach entfernen der SD Karte Daten gelöscht

Sucheingaben

sd karte nicht gespeichert

,

win 8 spei:hert nichts auf der sd karte

SD Karte Speichert keine neuen Daten - nach entfernen der SD Karte Daten gelöscht - Ähnliche Themen

  • Der SD-Kartenslot meines PC liest alle (!) SD-Karten als schreibgeschützt .

    Der SD-Kartenslot meines PC liest alle (!) SD-Karten als schreibgeschützt .: Hallo ! Mein interner SD-Kartenleser liest alle (!) SD-Karten als schreibgeschützt , was sie aber nicht sind . Über externen Kartenleser und auf...
  • TV-Karte TBS 8922 (DVB-S2) unter Windows 10

    TV-Karte TBS 8922 (DVB-S2) unter Windows 10: Hallo! Ich nutze seit Jahren o. g. TV-Karte unter Win 7 Home (64 bit) ohne Probleme. Ich habe 2 Installationen von Windows innerhalb eines...
  • von der microSD Karten booten

    von der microSD Karten booten: Hallo, ich habe einen Surface Pro 6, i5, 256gb gekauft und möchte das System sichern. Auf eine trage HDD habe ich das System mit AOMEI backup...
  • SD Karte Surface Go

    SD Karte Surface Go: Hallo, bei meinem Surface Go ist nach dem aktuellsten Update vom 14.08.2019 (KB4512508) die Erkennung der SD Karte nicht mehr vorhanden. Alle...
  • Tablett speichert App bei Download nicht auf SD-Karte

    Tablett speichert App bei Download nicht auf SD-Karte: zuerst mal eine Entschuldigung für meine dummen Fragen! Wir haben zum daddeln 2 einfache Tabletts beide das gleiche mit windos 10. ich kann in...
  • Ähnliche Themen

    • Der SD-Kartenslot meines PC liest alle (!) SD-Karten als schreibgeschützt .

      Der SD-Kartenslot meines PC liest alle (!) SD-Karten als schreibgeschützt .: Hallo ! Mein interner SD-Kartenleser liest alle (!) SD-Karten als schreibgeschützt , was sie aber nicht sind . Über externen Kartenleser und auf...
    • TV-Karte TBS 8922 (DVB-S2) unter Windows 10

      TV-Karte TBS 8922 (DVB-S2) unter Windows 10: Hallo! Ich nutze seit Jahren o. g. TV-Karte unter Win 7 Home (64 bit) ohne Probleme. Ich habe 2 Installationen von Windows innerhalb eines...
    • von der microSD Karten booten

      von der microSD Karten booten: Hallo, ich habe einen Surface Pro 6, i5, 256gb gekauft und möchte das System sichern. Auf eine trage HDD habe ich das System mit AOMEI backup...
    • SD Karte Surface Go

      SD Karte Surface Go: Hallo, bei meinem Surface Go ist nach dem aktuellsten Update vom 14.08.2019 (KB4512508) die Erkennung der SD Karte nicht mehr vorhanden. Alle...
    • Tablett speichert App bei Download nicht auf SD-Karte

      Tablett speichert App bei Download nicht auf SD-Karte: zuerst mal eine Entschuldigung für meine dummen Fragen! Wir haben zum daddeln 2 einfache Tabletts beide das gleiche mit windos 10. ich kann in...
    Oben